Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Schmöckwitz. Eine Rentnerin hat sich bei einem Verkehrsunfall am 18. April schwere Verletzungen zugezogen. Die 74-Jährige war gegen 12 Uhr auf dem Adlergestell bei Schmöckwitz in Richtung Innenstadt unterwegs. In Nähe der Einmündung Schappachstraße verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, geriet auf die Gegenfahrbahn, riss einen Leitpfosten um und prallte gegen einen Straßenbaum. Dabei überschlug sich das Fahrzeug. Um die Unfallfahrerin zu bergen, mussten Retter der Feuerwache Köpenick das Dach des Unfallwagens abtrennen. Die Seniorin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus und musste sofort operiert werden. Das Adlergestell war zwischen Schmöckwitz und Grünau mehrere Stunden gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen