Neuer BVG-Aufzug am Richard-Wagner-Platz

Letzter Check beim neuen Aufzug zum U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz. (Foto: uma)

Charlottenburg. Ein letzter Sicherheitscheck, dann konnte es losgehen: Seit 2. Juni ist der neue Aufzug am U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz in Betrieb.

Der Zugang erfolgt auf der Mittelinsel der Richard-Wagner-Straße. Somit gibt es jetzt auch einen barrierefreien Zugang zum Rathaus Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann und Ralf Baumann, Bereichsleiter Infrastruktur bei der BVG, haben den Lift eröffnet. Von den 30 Charlottenburg-Wilmersdorfer U-Bahnhöfen sind jetzt 15 mit einem Aufzug ausgestattet.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.