Classic Days Berlin am Wochenende auf dem Ku'damm

Schöne alte Autos rollen am Wochenende auf dem Ku'damm. (Foto: Agentur Peppel)
Berlin: Kurfürstendamm |

Charlottenburg.. Zum fünften Mal macht der Kurfürstendamm am 17. und 18. Juni 2017 Berlin zur Hauptstadt der Automobilgeschichte. Mehr als 2.000 Oldtimer bilden Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr das größte rollende Museum, das Berlin jemals auf seiner Flaniermeile gezeigt hat.

Die Besucher können die Oldtimerparade an sich vorbeirollen lassen. Alle Fahrzeuge können in Ruhe auf dem 2,5 Kilometer langen Boulevard bewundert und fotografiert werden. Und weil zu klassischen Automobilen auch Genuss und Lebensart gehören, haben die Organisatoren von der Joachimsthaler Straße bis zum Olivaer Platz Erlebnisgastronomie der besonderen Art geplant, zum Beispiel eine Champagner-Bar, eine Cigar-Lounge, Wein- Stände, eine Kleinstbrauerei und Cocktail-Areas.

Flanieren und genießen

Im Rahmen eines Gourmet-Caterings verwöhnt der Sterne-Koch Johann Lafer die Gäste im VIP-Bereich. Weitere Meister-Köche locken mit ihren Kreationen auf der gesamten Strecke der Classic Days Berlin. Für den besonderen Drink zwischendurch säumen viele Cocktail-Areas den Weg und Weingärten bringen die großen Rebsorten und Lagen ins Herz von Berlin. An mehreren Stellen stehen klassische „Foodtrucks“ und präsentieren, wie sich die Küche über die Jahrzehnte entwickelt hat.
Auf drei Bühnen entlang der Ausstellungsstrecke werden Moderatoren, die Experten der Geschichte über die Verkehrsmittel sind, alle Fahrzeugklassiker vorstellen. Automobilexperte Johannes Hübner aus Frankfurt, der ansonsten auch am Nürburgring moderiert, wird zu den Classic Days Berlin die Klassiker vorstellen und mit seinem Fachwissen die Besucher in den Bann ziehen.

Verkaufsoffener Sonntag

Anlässlich der Oldtimerausstellung findet am Kurfürstendamm ein individueller, verkaufsoffener Sonntag statt. Kaufhäuser, Luxusboutiquen und weitere Geschäfte am Kurfürstendamm laden am Sonntag, 18. Juni, von 13 bis 18 Uhr zu einem Einkaufsbummel ein.

Umfangreiche Sperrungen

Ab Freitag, 16. Juni, von 4 Uhr bis Montag, 19. Juni, 5 Uhr ist der Kurfürstendamm zwischen Olivaer Platz und Joachimsthaler Straße gesperrt. my
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.