Lottoantrag verschoben

Charlottenburg. Eigentlich wollte der Verein Parkhaus Lietzensee die Lottostiftung Berlin in diesen Tagen über einen Förderantrag entscheiden lassen. Doch die ist bereits mit so vielen Projekten betraut, dass sie die Entscheidung im Fall des Parkwächterhauses in den Herbst verschoben hat. Die marode Immobilie braucht vor der Wiedereröffnung als Kieztreff dringend eine Sanierung, die mehr als 600 000 Euro kosten wird. Der Verein setzt seine Aktivitäten trotz des Dämpfers fort – auch weiterhin verkauft man am Wochenende Eis. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.