Dämmung gegen Schimmel

Schimmel kann man schon beim Hausbau vorbeugen. Das geht etwa, wenn man alkalische Kalziumsilikatplatten zur Innendämmung einsetzt. Denn Schimmel mag keine alkalischen Untergründe. Die Platten müssen aber auf jeden Fall fachgerecht eingebaut werden, rät die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Außerdem gibt es mineralische Wandverschönerer wie Silikat- und Kalkfarben – auch sie sind stark alkalisch. mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.