Grundstück vor dem Kauf

Bauherren sollten ein Grundstück vor dem Kauf an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Zeiten besichtigen. Dazu rät der Bauherren-Schutzbund in Berlin. Dabei sollten sich die Käufer fragen: Gibt es Betriebe oder Verkehrswege in der Nähe, so dass es Geruchs- oder Lärmbelästigung geben kann? Sind Einkaufsmöglichkeiten, ein Arzt, ein Kindergarten und eine Schule vorhanden? Wie sieht es mit dem öffentlichen Nahverkehr aus? Diese Punkte seien nur nach mehrmaligem Besuch befriedigend zu beantworten.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.