Rhododendron jetzt umsetzen

Im Herbst können Hobbygärtner ihren Rhododendron umsetzen. Ältere Exemplare schaffen den Standortwechsel ohne Probleme, denn das Gehölz hat kompakte Wurzeln, die direkt unterhalb der Erdoberfläche wachsen. Das Umpflanzen nehmen Gartenbesitzer am besten bald in Angriff - nur noch bis Mitte November ist nach Angaben der Deutschen Rhododendron-Gesellschaft in Bremen das ideale Zeitfenster für diese Arbeit, alternativ im Frühjahr zwischen Anfang März bis Mitte Mai. Vor dem Versetzen bindet man das Gehölz am besten zusammen. Das verringert die Gefahr, dass Zweige brechen, und es vereinfacht das Transportieren.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.