4000 Ehrenamtliche bei der IHK Berlin

Berlin. Die IHK Berlin hat eine Plakat- und Anzeigenkampagne zum ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder gestartet.

Ziel ist es, die Bedeutung der fast 4000 Freiwilligen in der IHK hervorzuheben und zusätzliche Wirtschaftsvertreter für die wichtigen Aufgaben in der IHK zu finden. Neben dem bürgerschaftlichen Engagement im sozialen oder sportlichen Bereich gibt es auch zahlreiche ehrenamtliche Tätigkeiten in der Wirtschaft. Eine zentrale Aufgabe der IHK ist die Förderung des Wirtschaftsstandortes Berlin. Dies ist aber nur mit ehrenamtlicher Unterstützung möglich. Wer mitmachen will, kann sich unter www.ihk-berlin.de/ehrenamt informieren.

Die Plakatmotive kann man sich im Internet ansehen unter http://ehrenamt.ihk-berlin.de.

Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden