Buchweiz-Tor zu wenig für Bero

Mitte. Bei Fortuna Biesdorf hat der schon feststehende Landesliga-Absteiger Berolina Mitte am vergangenen Sonnabend nach ordentlicher Leistung
1:3 verloren. In einem lauen Sommerkick auf mäßigem Niveau war Buchweiz der einzig gefährliche Akteur, sein Ehrentreffer zum 1:3-Endstand kam eine Viertelstunde vor Schluss aber zu spät.

Am kommenden Wochenende ruht der Spielbetrieb. Zum nächsten Spiel empfängt Bero den FC Internationale am Sonntag, 22. Mai, um 14.15 Uhr an der Kleinen Hamburger Straße.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.