Fremdsprache als Beruf

Berlin: (BiZ) der Agentur für Arbeit Berlin Süd | Neukölln. Fremdsprachen gehören zu den Lieblingsfächern und viele Schüler möchten nach dem Schulabschluss in dieser Richtung weiter lernen und studieren. Welche Möglichkeiten es gibt, in welche Tätigkeitsbereiche die Ausbildungswege und Studiengänge münden und welche Alternativen es für diejenigen gibt, die nicht Dolmetscher oder Lehrer werden wollen, erfahren Interessierte am 21. Mai von 16 bis 18 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Berlin Süd, Sonnenallee 282. Die Veranstaltung soll einen Überblick und Entscheidungshilfe geben. Anmeldung nicht nötig.


Horst-Dieter Keitel / HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.