Anzeige

Alles zum Thema Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Wirtschaft
Betriebsleiter Marcus Butt (Mitte) mit Azubi Faridullah Zazai (links) und Ahmed Majeed.

Das A und O ist und bleibt die Sprache
Gut jeder vierte Flüchtling hat Arbeit – zum Beispiel bei „Moll Marzipan“

mailto: Berlin-Sued.AG-BeratungsAsylsuchende@arbeitsagentur.deMehr als 10 000 Flüchtlinge aus nicht-europäischen Ländern, die in Berlin leben, haben inzwischen einen sozialversicherungspflichtigen Job. Das wurde kürzlich bei einer Pressekonferenz der Arbeitsagentur mitgeteilt. Gastgeber war „Moll Marzipan“, Ballinstraße 12. Nicht ohne Grund: Das Unternehmen hat fünf junge Asylsuchende eingestellt. Einer von ihnen ist Ahmed Majeed. Der 31-jährige Iraker ist seit über einem Jahr bei der Firma....

  • Neukölln
  • 08.06.18
  • 118× gelesen
Bildung

Ausbildungstag am 5. Juni
Vielfältige Berufswelt am Flughafen kennenlernen

Beim ersten Ausbildungstag im Haus Dialog-Forum, Mittelstraße 11, in Schönefeld, haben Schüler am 5. Juni von 9.30 bis 17 Uhr Gelegenheit, die faszinierende Berufswelt am Flughafen kennenzulernen. Am bundesweiten Diversity-Tag stellt die Flughafengesellschaft die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Flughafenregion vor. Derzeit bietet die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH an den Flughäfen Schönefeld und Tegel sieben Ausbildungsberufe mit technischer oder kaufmännischer...

  • Schönefeld
  • 24.05.18
  • 65× gelesen
Bildung

Berlin fördert Berufsabschlüsse

Ohne Berufsabschluss fällt der Einstieg in die Arbeitswelt schwer. Schafft man es doch, reicht das Geld meist zum Leben nicht aus und auch die Aufstiegschancen bleiben gering. Selbst bei gut qualifizierten Mitarbeitern wirkt sich das Fehlen eines offiziellen Abschlusses meist als große Jobbremse aus. Arbeitgeber wollen in den Unterlagen ihrer Bewerber Zeugnisse sehen. Deshalb unterstützt das Land Berlin schon seit 2013 Menschen zwischen 25 und 40 Jahren beim Nachholen ihres Berufsabschlusses....

  • Wedding
  • 26.04.18
  • 477× gelesen
Anzeige
Bildung

Kostenlose Lernberatung

Schöneberg. Wie kann man sein Kind beim Lernen unterstützten? Was ist zu tun, wenn das Kind die Oberschule besucht? Was hilft bei Konflikten mit dem Kind und Konflikten in der Schule? Diese Fragen und andere beantwortet Lerncoach Heinz-Georg Bruland in einer kostenlosen Lernberatung im Nachbarschaftszentrum, Steinmetzstraße 68, am 14. Mai, 4. und 18. Juni sowie am 2. Juli. Nähere Informationen geben Heinz-Georg Bruland unter 0175/607 39 15 oder Nina Lutz unter 0177/594 74 58 und...

  • Schöneberg
  • 24.04.18
  • 13× gelesen
Politik

Mehr als 2000 Kitaplätze fehlen: Forderungen an Senat und Jugendamt

Der Bezirk Lichtenberg gehört in Berlin zur Spitzengruppe beim Ausbau von Kitaplätzen. „Wir machen mehr als nur unsere Hausaufgaben“, sagt Bürgermeister Michael Grunst. Obwohl in den letzten Jahren mehrere tausend Plätze neu geschaffen wurden, reicht es immer noch nicht. Es fehlen aktuell mehr als 2000 Kita-Plätze. Immer mehr Menschen mit Kindern ziehen in den Bezirk, außerdem werden wieder mehr Kinder geboren. Bürgermeister Grunst erklärte, „es müssen neue Kitaplätze dringend gebaut...

  • Lichtenberg
  • 21.04.18
  • 120× gelesen
Bildung

Weiterbildung in der Betreuung

Tempelhof. Für die Weiterbildung zur Betreuungsfachkraft gem. § 53c SGB XI bietet die agens Arbeitsmartservice GmbH, Tempelhofer Damm 125, noch freie Plätze an. Pflege- und Betreuungskräfte sind unersetzlich in der ambulanten und stationären Altenpflege. Sie haben großen Anteil an der Versorgung älterer Menschen, zum Beispiel bei der Nahrungsaufnahme. Personen mit Demenz, geistiger Behinderung oder psychischen Erkrankungen benötigen zudem eine besondere Betreuung. Die Weiterbildung befähigt die...

  • Tempelhof
  • 13.04.18
  • 4× gelesen
Anzeige
Sport

Ausbildung zum Übungsleiter

Kreuzberg. Im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 startet am 27. April eine Ausbildung zum Kiezsport-Übungsleiter beziehungsweise -leiterin. Sie wendet sich an Menschen mit eigener Sporterfahrung, aber bisher ohne entsprechende Qualifizierung in diesem Bereich. Sie können nach dem Abschluss Sport- und Bewegungskurse ausrichten. Das kann ehrenamtlich oder im beruflichen Bereich passieren. Bei Interesse ist auch eine Übungsleiter-Ausbildung in den Sportverbänden möglich. Das Angebot ist Teil eines...

  • Kreuzberg
  • 09.04.18
  • 18× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“.

Azubis von EDEKA Mariendorfer Damm haben gewonnen!

Es ist das Highlight für die Auszubildenden und Nachwuchskräfte der EDEKA Minden-Hannover: die Verleihung des U21 TeamAwards. Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“. Mit Stolz nahmen sie die Auszeichnung und den Scheck über 1200 Euro für ein Team-Event ihrer Wahl entgegen. Zusätzlich hatte das Azubi-Team auch noch das Losglück auf seiner Seite und gewann einen VW T-Roc für ein Jahr inklusive Tankgutscheinen. Unter...

  • Mariendorf
  • 27.03.18
  • 490× gelesen
Bildung
Regelmäßig treffen sich Azubi Ilknur und ihr Mentor Antje, um Fragen zur Ausbildung zu besprechen.

Angriff auf die Abbrecherquote: Mentoren der Ausbildungsbrücke unterstützen Lehrlinge

2012 wurde in Berlin ein Drittel der geschlossenen Ausbildungsverträge frühzeitig aufgelöst. Der Senat reagierte und startete das Landesprogramm Mentoring. Es fördert unter anderem das erfolgreiche Projekt Ausbildungsbrücke: Darin begleiten Mentoren die Azubis die komplette Ausbildungszeit hindurch bis zum Abschluss.                                          „Das Landesprogramm war eine Reaktion darauf, dass Berlin im Jahr 2012 zusammen mit Mecklenburg-Vorpommern die Statistik der...

  • Wedding
  • 27.03.18
  • 310× gelesen
  • 1
Soziales

Ausbildung zum Trauerbegleiter

Eine Ausbildung zum Trauerbegleiter bietet die Akademie der Björn Schulz Stiftung an. Der Kurs beginnt am 13. April. Die Teilnehmer treffen sich bis Mitte Oktober jeweils an einem Wochenende im Monat. Die Björn Schulz Stiftung begleitet, entlastet und stärkt seit über 20 Jahren Familien, in denen ein schwer erkranktes Kind zu Hause ist. Weiterhin betreibt sie das Kinderhospiz Sonnenhof an der Wilhelm-Wolff-Straße 38. „Abschiede und Trennungen, Sterben und Tod sind Aspekte des Lebens....

  • Pankow
  • 21.03.18
  • 34× gelesen
Soziales

Ausbildung für Trauerbegleiter

Karlshorst. Die Maltester Anlaufstelle für Trauernde sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, die in einem Grundkurs auf ihre Tätigkeit als Trauerbegleiter vorbereitet werden. Der Kurs beginnt am 28. März und findet bis Anfang August alle zwei Wochen ganztägig in der Treskowallee 110 statt. Interssenten melden sich unter 656 61 78 26 oder per E-Mail an hospiz-berlin@maltester.org. bm

  • Karlshorst
  • 16.03.18
  • 8× gelesen
Wirtschaft

Vorbildlich in der Ausbildung

Lichtenberg. Die Bundesagentur für Arbeit zeichnet seit vielen Jahren vorbildliche Ausbildungsbetriebe mit dem Ausbildungszertifikat aus. Bei drei Veranstaltungen in den Agenturbezirken Süd, Mitte und Nord wurden jetzt die Zertifikate an Unternehmen verliehen, die sich 2017/2018 besonders hervorgetan haben. Eines der vier Berliner Unternehmen, das die Auszeichnung in diesem Jahr bekam, ist die Lichtenberger Strabag Rail Fahrleitungen GmbH. bm

  • Lichtenberg
  • 08.03.18
  • 10× gelesen
Soziales

75.000 Euro für Flugsimulator

Tempelhof. Der Stiftungsrat der Lottostiftung Berlin hat in seiner ersten Ziehung 2018 unter Vorsitz des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller insgesamt 5,2 Millionen Euro ausgeschüttet. Das Geld kommt 22 Projekten in der Stadt zugute. Mit dem Flugsimulator im Flughafengebäude ist auch ein Projekt aus Tempelhof mit dabei. Der Flugsimulator dient der Berufsorientierung sozial benachteiligter Jugendlicher. In der Fliegerwerkstatt erhalten sie Einblicke in 20 verschiedene technische und...

  • Tempelhof
  • 01.03.18
  • 15× gelesen
Sport

Kostenlose Rettungsschwimmausbildung

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und Nivea haben ein gemeinsames Projekt gestartet um für mehr Sicherheit von Kindern im Wasser zu sorgen. Auch der DLRG-Bezirk Steglitz-Zehendorf beteiligt sich an „Seepferdchen für alle“. In Deutschland lernt nur noch jedes zweite Kind unter zehn Jahren schwimmen, sagen die Statistiken. Dies wollen DLRG und Nivea ändern. Das Seepferdchen-Projekt richtet sich an Erzieher, Grundschullehrer, Tagesmütter und -väter. Diese können in kostenlosen...

  • Zehlendorf
  • 19.02.18
  • 175× gelesen
Wirtschaft

Auf der Suche nach Talenten: Job-Boom trifft Fachkäftemangel

Die Konjunktur in der Metropolregion Berlin-Brandenburg setzt ihren Höhenflug fort. In allen Branchen florieren die Geschäfte. Viele Unternehmen sind zuversichtlich, dass der Aufschwung auch in den kommenden Monaten anhalten wird. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern in Berlin, Potsdam, Cottbus und Ostbrandenburg. 91 Prozent der Unternehmen rechnen damit, dass sich die Geschäfte im nächsten halben Jahr entweder gleichbleibend gut oder...

  • Mitte
  • 14.02.18
  • 99× gelesen
Bildung

Berliner Polizei verlängert Bewerbungsfrist

Berlin. Die Berliner Polizei sucht nach wie vor Auszubildende. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt über den 31. Januar 2018 hinaus verlängert. Bei erfolgreicher Absolvierung des Einstellungstests sowie der polizeiärztlichen Untersuchung beginnt die Ausbildung am 3. September 2018 für den mittleren Dienst und am 1. Oktober 2018 für den gehobenen Dienst. Voraussetzungen sind unter anderem der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit oder der eines Mitgliedslandes der EU (darüber hinaus gelten...

  • Spandau
  • 14.02.18
  • 323× gelesen
Bildung
Die Studentin Manuela Heid hat die Anlage konzipiert.
5 Bilder

Lehrlinge bauen ein neues Kinderparadies am Ufer der Dahme

sven.mentzel@ba-tk.berlin.de"Bezirksamt Treptow-Köpenick" und "Lehrlingsbaustelle" steht auf einem provisorisch mit Draht befestigten Schild. Und hier auf dem Spielplatz an der Dahmestraße gleich neben dem namensgebenden Gewässer bauen tatsächlich Lehrlinge. In den vergangenen Wochen haben Felix, Maria, Sebastian und die anderen Azubis vom bezirklichen Amt für Umwelt und Natur Wege angelegt, Bänke montiert und den riesigen Ocean Dome, ein Universalspielgerät, montiert. Den konnte das...

  • Grünau
  • 01.02.18
  • 477× gelesen
Bildung

Zum Praktikum nach Italien

Hellersdorf. Junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren können sich beim Verein Kids & Co um einen Praktikumsplatz in Italien bewerben. Die Praktika finden im Mai und Juni in der norditalienischen Stadt Vercelli nahe Mailand und Turin statt. Im Vorbereitungskurs wird Italienisch und Landeskunde unterrichtet. Er beinhaltet aber auch die praktische Erprobung im jeweiligen Wunschberuf sowie ein Präsentationstraining. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 1. Februar, im Berufe-Haus Sonneneck,...

  • Hellersdorf
  • 23.01.18
  • 14× gelesen
Bildung

Masterarbeit Seitenzahl

Die Masterarbeit Seitenzahl ist unter den wesentlichsten Fragen, wenn es an der Zeit für die Masterarbeit ist. In der Regel ist der Umfang einer Masterarbeit auf die Uni und / oder Fakultät angewiesen. Trotzdem sollen Sie nach der Länge einer Masterarbeit so bald wie möglich fragen anstatt sich zu wundern, ob Ihre Arbeit zu lang oder zu kurz wird. Die Frage von Masterarbeit Seiten muss unbedingt beantwortet werden. Sie hat natürlich keine eindeutige Antwort – übrigens ist das ist zu spezifisch...

  • Mitte
  • 18.12.17
  • 16× gelesen
Bildung

Stadtbibliothek bildet wieder aus

von Karla Rabe Die Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf bietet zum 1. September 2018 Ausbildungsplätze für den Beruf Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliothek an. Bewerber für diese Ausbildung sollten über einen Realschulabschluss verfügen, systematisches Denken und kontinuierliches Arbeiten zu ihren Stärken zählen. Darüber hinaus sollten sie belastbar sein, gerne im Team arbeiten und sich schriftlich und mündlich gut ausdrücken können. Zu den...

  • Steglitz
  • 13.12.17
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Stadtbibliothek sucht Azubis

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf bildet ab 1. September 2018 wieder zwei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMI) mit der Fachrichtung Bibliothek aus. Menschen, die Interesse an der Arbeit mit Medien und Computern sowie Freude im Umgang mit Publikum haben, können sich bis zum 31. Januar 2018 bewerben. Bewerbungen sind zu schicken an das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Fachbereich Bibliotheken, Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek,...

  • Charlottenburg
  • 06.12.17
  • 10× gelesen
Bildung

Mit Schwung ins Vorstellungsgespräch

Über die Kunst, als Bewerber Interesse zu wecken. Wer die Suche nach dem richtigen Job reduziert auf das Warten für die richtige Gelegenheit, das Schreiben von Bewerbungen oder das korrekte Auftreten beim Vorstellungsgespräch, betrachtet nur einen Teilausschnitt des ganzen Geschehens. Wer seine Chancen deutlich steigern und die mit jedem Stellenwechsel verbundenen Risiken auf ein absolutes Minimum reduzieren will, der hat eine beträchtliche Palette von Möglichkeiten, die nur von einer...

  • Mitte
  • 04.12.17
  • 33× gelesen
Wirtschaft
Lionel Oehlke ist gerade einmal 18 Jahre alt und darf bereits die Busse der Dr. Herrmann Gruppe steuern.
2 Bilder

Lionel Oehlke (18) ist Berlins jüngster Busfahrer

Hellersdorf. Lionel Oehlke ist der jüngste Busfahrer Berlins. Der 18-Jährige aus Hellersdorf hat sich mit Fleiß und Energie den Berufswunsch erfüllt, den er seit Kindertagen hatte. Lionel ist im Bezirk viel unterwegs. Er fährt beispielsweise regelmäßig die Busse der Linie 399 auf der Ringlinie in Kaulsdorf und auch den N 90 vom S- und U-Bahnhof Wuhletal zum Schlossplatz Köpenick. Seine Jugend ist für die Fahrgäste alles andere als ein Problem. „Manchmal wird mir sogar gesagt, dass es schön...

  • Hellersdorf
  • 08.11.17
  • 426× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Deutsche Wohnen gehört zu den „Besten Ausbildern Deutschlands“

Das in Berlin ansässige Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen kann sich erneut über eine Auszeichnung für den Bereich Personalmanagement freuen. Im Rahmen der Studie „Deutschlands beste Ausbilder“ des Wirtschaftsmagazins Capital und der Ratgeberseite Ausbildung.de wurde die Auszeichnung verliehen. Mit insgesamt vier von fünf möglichen Sternen in der Gesamtauswertung wird die Deutsche Wohnen als einer der „Besten Ausbilder Deutschlands“ und als einer der „Besten Ausbilder Deutschlands / Duales...

  • Schmargendorf
  • 06.11.17
  • 120× gelesen