Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Kultur
Die Mühle in Britz ist die einzige in Berlin, die Mehl noch mit Windkraft mahlt.

Ein altes Handwerk
Deutschlandweit einzigartige Ausbildung zum Müller in Britz

Wer Hobby-Windmüller werden möchte, hat jetzt dazu Gelegenheit. Am Sonnabend, 22. August, um 11 Uhr startet der neue Ausbildungskurs mit einer Informationsveranstaltung. Ort des Geschehens ist die Britzer Mühle am Britzer Damm 130. Der Lehrgang dauert rund zwei Jahre, wurde nach holländischem Vorbild entwickelt und ist einmalig in Deutschland. Die Teilnehmer lernen in Theorie und Praxis viel über Restaurierung, Pflege, Wartung und Funktionsweise einer Windmühle und den Umgang mit ihr....

  • Britz
  • 07.08.20
  • 47× gelesen
Soziales

Wie schreibe ich eine Bewerbung?

Neukölln. Was eine gute Bewerbung ausmacht, das erfahren Interessierte am Mittwoch, 12. August, von 10 bis 12 Uhr im Job-Point an der Karl-Marx-Straße 131. Profis erklären alles Wissenswertes rund um Anschreiben, Lebenslauf und das richtige Foto. Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter 680 85 60 oder kontakt@jobpoint-berlin.de. sus

  • Neukölln
  • 03.08.20
  • 15× gelesen
WirtschaftAnzeige
Von Einzelhandel bis Lagerlogistik: Bei 15 Ausbildungsberufen wird bei Netto Marken-Discount jeder fündig.

Netto begrüßt bundesweit über 2.000 Auszubildende
87 Nachwuchskräfte starten in der Netto-Niederlassung Berlin

In die Ausbildung, fertig, los! Der Startschuss für das Ausbildungsjahr 2020 ist gefallen und Netto Marken-Discount begrüßt bundesweit über 2.000 neue Auszubildende zu ihrem Karriereweg. Im August starten 87 Nachwuchskräfte im Einzugsgebiet der Netto-Niederlassung Berlin ihre Ausbildung. Interessante Unternehmenseinblicke und alle wichtigen Informationen rund um das neue Arbeitsumfeld gibt Netto den Jungtalenten am ersten Arbeitstag mit auf den Weg: Die Youngsters lernen ihr...

  • Charlottenburg
  • 30.07.20
  • 155× gelesen
  •  1
Bildung

Einstieg ins Berufsfeld Kita

Treptow-Köpenick. Ab dem 17. August bietet das kostenlose Projekt „Kitas im Kiez“ wieder Arbeitssuchenden und Nichterwerbstätigen aus Berlin die Möglichkeit, Einblicke in das Berufsfeld Kita zu erlangen. Dabei gibt es einen Mix aus Präsenzveranstaltungen und Online-Unterricht. Durch ein begleitetes Kita-Praktikum, Workshops und individuelle Beratungen sollen die Teilnehmer auf einen möglichen Neu-, Quer- oder Wiedereinstieg in den Beruf des Erziehers vorbereitet werden. Aufgrund des...

  • Treptow-Köpenick
  • 14.07.20
  • 62× gelesen
BildungAnzeige
  4 Bilder

Jeder kann was!
Freie Ausbildungsplätze an der Emil Molt Akademie

Wir sind eine Berufsfachschule, Fachoberschule und Fachschule in freier Trägerschaft. Vor zwei Jahren im neuen Vollholzgebäude in Schöneberg eingezogen, freuen wir uns, Ihnen mit neuer Kapazität folgende Bildungsgänge anbieten zu können: Die Ausbildung zum Sozialassistenten, in zwei Jahren - Voraussetzung: Berufsbildungsreife (BBR) Die Ausbildung zum Kaufmännischen Assistenten, in zwei Jahren - Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss (MSA) Die Allgemeine Fachhochschulreife,...

  • Schöneberg
  • 01.07.20
  • 533× gelesen
  •  2
Bildung

Ausbildungsgipfel gefordert

Lichtenberg. Die SPD-Fraktion Lichtenberg fordert vom Bezirksamt einen Ausbildungsgipfel noch im Juli oder August dieses Jahres. Darin soll es darum gehen, die Situation am Ausbildungsmarkt zu erörtern und möglichst viele Unternehmen zu motivieren, eine Lehre anzubieten. Die Bezirksverordnetenversammlung hat einen Antrag dazu beschlossen. Zum Ausbildungsgipfel sollen das Jobcenter Lichtenberg, die Jugendberufsagentur, Vertreter des Deutschen Gewerkschaftsbundes, die in Lichtenberg ansässigen...

  • Lichtenberg
  • 25.06.20
  • 54× gelesen
Wirtschaft

Neue Beratungshotline für ausbildende Unternehmen

Um Unternehmen in der Corona-Krise zu helfen, bietet der Regionale Ausbildungsverbund Lichtenberg (RAV) jetzt an jedem Dienstag von 11 bis 17 Uhr eine Beratungshotline an. Die Ansprechpartner des RAV informieren über Fragen zu den Themen Ausbildung und Praktika. Neben Auskünften zur Angebotsstruktur und der Vermittlung von Kontakten zu Partnern erhalten Unternehmen auch Beratungen über Wege und Möglichkeiten der Fachkräftesicherung. Außerdem gibt es individuelle Unterstützungsangebote bei...

  • Lichtenberg
  • 22.06.20
  • 52× gelesen
Bildung

Onlineplattform für Nachwuchskräfte bis Ende November geschaltet

Berlin. Nach dem erfolgreichen Start wird die Plattform für die professionelle Rekrutierung von Nachwuchskräften bis 30. November fortgesetzt. Das Format „Die Zukunft braucht Dich!“ bietet Schülern und Ausstellern die Möglichkeit, Informationen zu Bildungs- und Ausbildungsangeboten im geschützten virtuellen Raum auszutauschen bis einem gegenseitigen Kennenlernen nichts mehr im Wege steht. Bei Interesse einfach unter https://azubitage.de/al-virtuell das Profil eines Ausstellers anklicken, dort...

  • 18.06.20
  • 20× gelesen
Wirtschaft
Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen in Berlin-Brandenburg

"Nicht den Mut verlieren"
Interview mit Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen Berlin-Brandenburg

Die Wirtschaft leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Schwer haben es derzeit auch Schüler, die auf Ausbildungsplatzsuche sind, oder Azubis, die im Herbst ihre Ausbildung beginnen wollen. Die Verunsicherung ist groß. Wie geht es weiter? Was können Schulabgänger tun? In jedem Fall aktiv werden, rät Bernd Becking, Leiter der Arbeitsagenturen in Berlin-Brandenburg. Das neue Ausbildungsjahr steht vor der Tür, aber die Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei. Wie sollten Unternehmen und...

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 171× gelesen
  •  1
Bildung

Euro Akademie auf Youtube

Berlin. Die Euro Akademie Berlin ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Sie stellt ihre Ausbildungsangebote sowie die Möglichkeit des Erwerbs der Fachhochschulreife in virtuellen Terminen über Youtube am Montag, 22. Juni, von 11 bis 12.30 Uhr vor. Im Chat des Youtube-Kanals, der während und nach der Präsentation läuft, beantworten die Organisatoren Fragen zu den Ausbildungen und zu weiterführenden Schulangeboten, die im August beginnen. Zu der Präsentation gelangen Interessierte über...

  • Tegel
  • 15.06.20
  • 46× gelesen
Soziales

Informieren und bewerben

Buch. Bei einer Veranstaltung, in deren Rahmen auch Bewerbungsgespräche geführt werden können, informiert die Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg am 24. Juni ab 15 Uhr über Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Studienmöglichkeiten. Dazu sind alle willkommen, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Ausbildung in einem Gesundheitsberuf zu absolvieren. Die Akademie befindet sich in der Schwanebecker Chaussee 4E-H auf dem Campus Buch. Wer teilnehmen möchte, meldet sich auf jeden Fall unter Tel....

  • Buch
  • 14.06.20
  • 44× gelesen
Wirtschaft
Buddy-Jury auf Distanz: Oberschulrätin Brita Tyedmers, Atrium-Leiterin Claudia Güttner, Eva Herlitz von Buddy Bär Berlin GmbH, Ausbildungsplatzpaten Gert Pätzold, Matthias Wichers (Berliner Sparkasse Reinickendorf/Spandau) und Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen.
  2 Bilder

Krise hat auch Wirtschaft in Reinickendorf erheblich geschadet
Ausbildungsbuddy trotz Corona

Das Bezirksamt schreibt auch in diesem Jahr den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy aus. Damit werden Unternehmen geehrt, die besonders intensiv den Weg junger Menschen in den Beruf begleiten. Der Preis wird in Kooperation mit dem Verein „Initiative Ausbildungsplatz-Paten“ verliehen. „Gerade in diesen schwierigen Zeiten möchte ich mit dem Wettbewerb ein Zeichen der Zuversicht setzen. Es ist mir besonders wichtig, weiterhin auf gute Ausbildungsbedingungen zu setzen und die künftige Generation...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 10.06.20
  • 171× gelesen
Bildung

Das Oberlin-Seminar stellt sich vor!
Tag der offenen Tür am 06.06.2020

Lichterfelde. Corona zum Trotz öffnet das Oberlin-Seminar für neue Schüler*innen und Studierende virtuell seine Tore und veranstaltet am 06. Juni 2020, von 10 bis 14 Uhr einen virtuellen Tag der offenen Tür. Schulabgänger und deren Eltern erhalten Informationen zur Ausbildung zur/m Erzieher*in (Vollzeit und berufsbegleitend) Ausbildung zur/m Sozialassistent*in (mit Möglichkeit des MSA-Erwerbs)Fachoberschule mit Schwerpunkt Sozialpädagogik (Fachhochschulreife)Ferner findet eine virtuelle...

  • Lichterfelde
  • 25.05.20
  • 79× gelesen
Bildung

Berufsberatung online

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Projekt Schule-Betriebe interaktiv bietet jetzt jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr eine Online-Beratung zur Berufsorientierung an. Dabei werden Fragen zu Ausbildung und Unternehmen beantwortet, es gibt Tipps für die Bewerbung und Hinweise, wie sich der passende Ausbildungsberuf finden lässt. Interessierte Jugendliche melden sich unter der Telefonnummer 01522 473 89 88. tf

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 14.05.20
  • 25× gelesen
Bildung
Untergebracht ist das Berlin-Kolleg passenderweise in einem ehemaligen Schulgebäude.
  2 Bilder

Viel mehr als nur der Schulabschluss
Das Berlin-Kolleg hilft seit 60 Jahren Erwachsenen auf den zweiten Bildungsweg

Eine Jubiläumsfeier konnte wegen der Corona-Beschränkungen nicht stattfinden. Der Anlaass für das nun abgesagte Fest ist trotzdem bedeutend: Vor sechzig Jahren wurde das Berlin-Kolleg an der Turmstraße gegründet. Als „Institut für Erwachsenenbildung zur Erlangung der Hochschulreife“ war und ist es sein Ziel, Erwachsene auf dem sogenannten zweiten Bildungsweg zum Abitur zu führen. Vor sechs Jahrzehnten hatte der Lehrer Georg Picht eine „nationale Bildungskatastrophe“ ausgemacht. Damals...

  • Moabit
  • 07.05.20
  • 398× gelesen
BildungAnzeige

Webinare der TAH
Qualifizierungen der TAH finden Digital statt

Wir machen weiter! Mit der TAH geht Ausbilden, Lernen und Weiterbilden trotz der aktuellen Einschränkungen durch Covid-19! Wir nutzen jetzt noch mehr unsere digitalen Möglichkeiten in der Aus- und Weiterbildung. Unsere Dozenten führen den Unterricht online durch. Wer noch keine Erfahrungen im Online-Lernen gemacht hat, erhält selbstverständlich unsere volle Unterstützung. Ob es sich z.B. um eine Jahresunterweisungen nach DGUV, eine Umschulung zum Elektroniker oder die Ausbildung zum...

  • Spandau
  • 20.04.20
  • 58× gelesen
Wirtschaft

Virtuelle Messe azubitage.de
Berufliche Orientierung in Krisenzeiten

Die aktuelle Situation verlangt von allen Sorgfalt und Aufmerksamkeit – dennoch sollte man die Zukunft nicht aus dem Blick verlieren. Aus diesem Grund bietet die mmm message messe & marketing GmbH – Veranstalter der azubi- & studientage-Messe bundesweit, für Unternehmen, Institutionen, Kammern und Hochschulen vom 30. März 2020 bis 31. Mai 2020 die bundesweite virtuelle Bildungsmesse „Die Zukunft braucht DICH!“ an. Mit diesem Format werden Jugendliche, Schulabgänger und...

  • Charlottenburg
  • 30.03.20
  • 199× gelesen
Wirtschaft

Ausbildung wird später Thema

Tegel. Der für den 7. Mai geplante 14. Reinickendorfer Ausbildungsdialog (RAD) wird verschoben. Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben der Regionale Ausbildungsverbund Reinickendorf (RAV) und der Ausrichter, die Firma Still an der Holzhauser Straße, entschieden, den Termin zu verschieben. „Wir werden den RAD auf jeden Fall nachholen. Das Programm steht“, erklärte RAV-Netzwerkkoordinator Kilian Daske. Thema der Veranstaltung wäre die Vereinbarkeit von Familie und Ausbildung gewesen. Im Mai...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 24.03.20
  • 37× gelesen
Wirtschaft

ABB-Zentrum stellt sich vor

Wilhelmsruh. Einen Tag der offenen Tür veranstaltet das ABB Ausbildungszentrum an der Lessingstraße 89 am 17. März, 13 bis 18 Uhr. Schulabgänger und deren Eltern erhalten Informationen zu Berufen in der Metall- und Elektroindustrie. Weiterhin wird über Ausbildungsplätze- sowie Bewerbungs- und Praktikumsmöglichkeiten in 15 Ausbildungsbetrieben informiert. Ferner können Unternehmen auf dem ABB-Gelände besichtigt und Gespräche mit Auszubildenden geführt werden. Weitere Informationen:...

  • Wilhelmsruh
  • 09.03.20
  • 178× gelesen
Soziales
Als stellvertretender Stationsleiter ist Christian Frenzel dafür mitverantwortlich, dass die Einführung der elektronischen Patientenakte reibungslos funktioniert.
  2 Bilder

BERUFSORIENTIERUNG
Schule geschafft, was nun? Praktika und Freiwilliges Soziales Jahr helfen bei der Berufswahl

Es sollte ein Beruf in der Pflege werden. Das stand für Christian Frenzel bereits nach seinem Schulpraktikum in einem Altenheim an der Müritz in Mecklenburg-Vorpommern fest. Die Arbeit gefiel ihm. Die grobe Richtung stand, der 17-Jährige fand jedoch den Beruf des Krankenpflegers interessanter als den des Altenpflegers. Und so begann der Realschulabsolvent seine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger in einer Klinik. Anatomie, Krankheits- und Arzneimittellehre, Therapie und...

  • Schöneberg
  • 09.03.20
  • 46× gelesen
Bauen
OSZ-Schulleiter Ronald Rahmig verschließt unter den Augen von Architekt Grant Kelly (7. v. li.), Wirtschaftsstaatssekretärin Barbro Dreher (rotes Haar), Bausenatorin Katrin Lompscher (Bildmitte) und Stadtrat Arne Herz (rechts daneben) die Zeitkapsel.
  2 Bilder

Konsequenz der Verkehrswende
Grundsteinlegung: OSZ Kraftfahrzeugtechnik am Gierkeplatz erhält Bau für Elektromobilität

Der Grundstein ist gelegt, es kann losgehen. Das Oberstufenzentrum für Kraftfahrzeugtechnik am Gierkeplatz erhält einen zusätzlichen Bau für das Themenfeld Elektromobilität. Neun Millionen Euro kostet der Schritt in die Zukunft. Aus ganz Berlin kommen die Azubis nach Charlottenburg, um den Beruf des Kfz- oder Zweiradmechatronikers zu erlernen. 2000 junge Frauen und Männer sind es derzeit etwa. Neue Plätze würden durch den Erweiterungsbau zwar nicht geschaffen, sagte Schulleiter Ronald...

  • Charlottenburg
  • 05.03.20
  • 277× gelesen
Sport

Feriencamp für Wasserretter in spe
Pankower DLRG bildet im Sommer Rettungsschwimmer aus

Ein Rescue Camp veranstaltet der Pankower Bezirksverband der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in den Sommerferien vom 19. bis 25. Juli. Dafür können sich junge Leute im Alter zwischen 13 und 17 Jahren ab sofort anmelden. Im Camp findet an der Wasserrettungsstation „Saatwinkel“ am Tegeler See erlernen sie die Grundlagen, die ein Rettungsschwimmer beherrschen muss. Außerdem wird ein Erste-Hilfe-Lehrgang absolviert. Zum Abschluss des Kurses kann die Prüfung zum...

  • Pankow
  • 01.03.20
  • 67× gelesen
Bildung

Berufsinfotag beim Lette Verein

Schöneberg. Der Lette Verein Berlin, Viktoria-Luise-Platz 6, lädt zu einem Informationstag zu seinen zwei- und dreijährigen Berufsausbildungen ein. Er bietet unter anderem Ausbildung in Fotografie, Modedesign, Grafikdesign und als Medizinisch-technischer Assistent (MTA) Radiologie an. Am 7. März von 10 bis 14 Uhr gibt es dazu im gesamten Berufsausbildungszentrum Informationen, Präsentationen und Beratung. Infos zu allen weiteren Angeboten auch unter www.letteverein.berlin, Telefon 21 99 41 11....

  • Schöneberg
  • 29.02.20
  • 63× gelesen
Soziales

Von Arbeit bis Freizeit
Fraueninfobörse im Rathaus Zehlendorf

„Chancen ergreifen, Gesicht zeigen, Gleichstellung weiter denken“ lautet das Motto der diesjährigen Fraueninfobörse. 25 Organisationen, Projekte und Vereine stellen am Freitag, 6. März, 16 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf ihre Angebote vor. Im Foyer vor dem Bürgersaal sind Besucherinnen eingeladen, sich kreativ mit der Gleichstellung von Frauen und Männern zu befassen. Die Themen lauten Ausbildung, Arbeit, Wiedereinstieg in den Beruf, Existenzgründung, Rente, Fort- und...

  • Zehlendorf
  • 26.02.20
  • 77× gelesen
  •  1
  • 22. August 2020 um 10:00

RENAFAN GmbH erwartet Sie!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ein Unternehmen stellt sich vor" kommt die RENAFAN GmbH in den JOB POINT Berlin Mitte. Im Kontext des Jobdatings sucht das Unternehmen Auszubildende m/w/d für den Beruf der Pflegefachkraft (ehemals Kranken-, Kinder- und Altenpflegeausbildung) in Berlin zum nächsten Ausbildungsstart im Herbst 2020. Auch Fach- und Hilfskräfte m/w/d können sich am 22. August im JOB POINT Berlin Mitte über die beruflichen Möglichkeiten bei RENAFAN informieren. Die neue...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.