Zeitungsladen überfallen

Neukölln. Am 27. Januar wurde der Besitzer eines Zeitungsladens in der Selchower Straße überfallen. Kurz nach 7 Uhr betrat ein unbekannter Mann das Geschäft. Er schlug dem Kioskbesitzer mehrmals die Faust ins Gesicht und verletzte ihn schwer. Ein zweiter Täter plünderte die Ladentheke. Anschließend flüchteten die Räuber mit ihrer Beute in Richtung Hermannstraße. Der Kioskbetreiber musste ins Krankenhaus gebracht werden.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.