Giffey ist nominiert

Neukölln. Die Neuköllner SPD hat auf ihrem Parteitag am 19. September einstimmig die Bezirksbürgermeisterin und SPD-Kreisvorsitzende Dr. Franziska Giffey (37) als Bürgermeisterkandidatin für die Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. September 2016 nominiert. Die 37-Jährige hatte am 15. April dieses Jahres die Amtsnachfolge ihres Vorgängers Heinz Buschkowsky angetreten und wird nun die Neuköllner SPD als Spitzenkandidatin in die Wahl zum Neuköllner Bezirksparlament anführen. SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.