Anzeige

Alles zum Thema Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Soziales

Nominiert für Integrationspreis

Moabit. Der Flüchtlingshilfeverein „Moabit hilft“ ist für den Deutschen Integrationspreis 2018 nominiert. „Moabit hilft“ wurde aus bundesweit über 150 Bewerbungen ausgewählt, an der Ausschreibung der Hertie-Stiftung teilzunehmen. In der aktuellen Runde um den Integrationspreis hat der Moabiter Verein 32 Konkurrenten. Wer bis 30. April die meisten Spender mobilisieren kann und dabei die Marke von 10.000 Euro erreicht, erhält von der Hertie-Stiftung 15.000 Euro. Eine Jury wählt anschließend unter...

  • Moabit
  • 22.04.18
  • 46× gelesen
Kultur

Big Band JayJayCeBe für den Internationalen Big Band Wettbewerb IBBC nominiert

Die Big Band der Musikschule City West, das Berlin Jazz Composers Orchestra "JayJayBeCe" unter der Leitung von Christof Griese, ist in diesem Jahr zum siebten Mal in Folge als eine von fünf europäischen Big Bands für den Internationalen Big Band Wettbewerb IBBC anlässlich des Meerjazzfestivals im niederländischen Hoofddorp nominiert worden. "JayJayBeCe" wurde dort bisher vier Mal Preisträger. 2012 holte die Big Band den ersten Preis in der "1st Class", wurde damit Europapokalsieger, 2013...

  • Charlottenburg
  • 05.03.18
  • 39× gelesen
Kultur
Hat allen Grund zur Freude: Die britische Sängerin Dua Lipa ist für die Brit Awards 2018 gleich fünf Mal nominiert. Außerdem erreicht die 22-jährige Sängerin mit den Kosovo-albanischen Wurzeln Millionen Klicks mit ihrem neuen Video "IDGAF".

Brit Awards 2018: Dua Lipa hängt alle ab!

BERLIN - Die Sängerin Dua Lipa stürmt ganz nach oben in den Pop-Olymp: Sie ist zum einen die Rekordhalterin bei den Brit Awards 2018. Und das brandneue Video zum Song "IDGAF" begeisterte zum Start viele Millionen Fans. Dua Lipa hat auch in der Hauptstadt eine treue Fangemeinde. Zuletzt besuchte uns der 22-jährige Superstar im vergangenen Herbst. Universal Music in Berlin teilte mit, dass die Pop-Amazone nun sogar doppelte Brit Awards-Rekordhalterin ist. "Dua Lipa führt in diesem Jahr mit fünf...

  • Friedrichshain
  • 17.01.18
  • 436× gelesen
Anzeige
Leute

Nominiert für den Respektpreis

Tempelhof-Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) ist für den Respektpreis nominiert. Die Auszeichnung wird seit 2010 vom Berliner Bündnis gegen Homophobie verliehen, dem 111 Organisationen der Stadt angehören. In den kommenden Wochen werden die Bündnismitglieder entscheiden, wer den Preis erhält. Neben Schöttler wurden Baptisten-Pastorin Dagmar Wegener, Youtuber Florian Mundt alias LeFloid und die Tagesspiegel-Kolumne „Heteros fragen, Homos antworten“ vorgeschlagen. Die...

  • Schöneberg
  • 02.11.17
  • 6× gelesen
Soziales

Mitternachtssport im Rennen um EU-Preis: Entscheidung fällt am 22. November

Spandau. Der Mitternachtssport Spandau mit seinen nächtlichen Sportangeboten und dem Jugendzentrum an der Jüdenstraße 46 könnte bald eine weitere hohe Auszeichnung bekommen: Den Sport-Award der Europäischen Union. Das Projekt, das schon den Integrationsbambi gewann und von der Bundesliga-Stiftung gefördert wird, hat Chancen auf den erstmals verliehenen Preis für Sportprojekte mit sozialer Verantwortung. Immerhin sind die Spandauer schon in die erste Wahl gekommen. Von insgesamt 300 Projekten...

  • Spandau
  • 16.10.17
  • 39× gelesen
Soziales
Felix Schönebeck von „I Love Tegel“ vor der Tegeler Sechserbrücke.

Tegel-Initiative steht im Wettbewerbsfinale: RTL präsentiert sie im Kurzfilm

Tegel. Die Kiezinitiative „I love Tegel“ steht im Finale um den bundesweiten Com.mit Award für ehrenamtliches Engagement. Unter dem Motto „Aufmischen, Mitgestalten: Junge Mutbürger gesucht“ wird in diesem Jahr zum zehnten Mal der RTL Com.mit Award für herausragendes ehrenamtliches Engagement vergeben. Schirmherr ist Bundespräsident a.D. Christian Wulff (CDU). Der Com.mit Award richtet sich gezielt an junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren, die durch ihr ehrenamtliches Engagement selbst...

  • Tegel
  • 25.07.17
  • 121× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Die Berliner Woche ist für den Durchblick nominiert

Ich bin mächtig stolz auf die Berliner Woche. Denn mit unserer Serie „Gutes aus der Region“ wurden wir jetzt für den Durchblick-Preis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter nominiert. In der Serie, die im vergangenen Jahr erschien und in diesem Jahr fortgesetzt wird, stellen wir Unternehmen, Initiativen, Verbände und Innovationen aus dem Berliner Umland vor, geben Verbrauchertipps und zeigen, wo die Produkte hergestellt werden und auf welchen Wegen sie zum Verbraucher...

  • Mitte
  • 30.03.17
  • 43× gelesen
Politik

Swen Schulz tritt wieder an

Spandau. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz tritt bei den kommenden Bundestagswahlen wieder als Direktkandidat für Spandau und Charlottenburg-Nord an. Bei der Kreisdelegiertenversammlung am 4. März erhielt Schulz, der seit 2002 im Bundestag ist, 52 von 63 Stimmen. Fünf Stimmen erhielt sein Gegenkandidat Bernd Hinz, sechs Delegierte enthielten sich der Stimme. „Es ist mir eine Ehre, erneut für die SPD zur Bundestagswahl antreten zu dürfen. Ich möchte im Bundestag mein Engagement für...

  • Falkenhagener Feld
  • 06.03.17
  • 39× gelesen
Politik
Jan-Marco Luczak, CDU-Bundestagsabgeordneter aus Lichtenrade, nominiert Teilnehmer für die Aktion „Jugend und Parlament“.

Schnupperkurs für Nachwuchspolitiker

Tempelhof-Schöneberg. Jugendliche können sich als Bundestagsabgeordnete bewerben. Der Abgeordnete Jan-Marco Luczak (CDU) aus Lichtenrade nominiert Teilnehmer für die Aktion „Jugend und Parlament“. „Wer will einmal Bundestagsabgeordneter sein und im echten Plenarsaal über Gesetze diskutieren?“, fragt Luczak. Er unterstützt die Aktion „Jugend im Parlament“ und wird einen Jugendlichen aus dem Bezirk als Teilnehmer für das gleichnamige Planspiel des Deutschen Bundestags nominieren. Voraussetzung:...

  • Hansaviertel
  • 03.03.17
  • 107× gelesen
Sport

Ab ins Nationalteam

Märkisches Viertel. Die beiden Nachwuchstalente der Berlin Flamingos John Luis Márquez Ramirez und Erik Corral Ortiz (beide Jahrgang 2005) haben den Sprung in den vorläufigen Kader der U12 Baseball Nationalmannschaft geschafft. Das teilte der Leiter der Deutschen Baseball Akademie, George Bull, den beiden Nachwuchsspielern am 14. Dezember mit. John Luis und Erik konnten die Coaches am 10. und 11. Dezember beim Sichtungscamp der Deutschen Baseball Akademie in Schriesheim überzeugen. Auf die...

  • Märkisches Viertel
  • 17.12.16
  • 10× gelesen
Politik

Helmut Kleebank fürs Bürgermeisteramt nominiert / Rot-Rot-Grün wahrscheinlich

Spandau. Knapp zwei Monate nach der BVV-Wahl stehen die SPD-Kandidaten für das Bezirksamt jetzt offiziell fest. Helmut Kleebank soll Bürgermeister und Stephan Machulik Stadtrat bleiben. Ein rot-rot-grünes Bündnis ist laut SPD wahrscheinlich. Die SPD hat bei ihrer Kreisdelegiertenversammlung Helmut Kleebank einstimmig als Bürgermeisterkandidaten bestätigt. Auch Stadtrat Stephan Machulik soll im Amt bleiben. Er bekam bei einer Enthaltung 56-Ja-Stimmen. Beide Kandidaten brauchen bei der...

  • Spandau
  • 15.11.16
  • 191× gelesen
Politik

Frank Steffel wieder nominiert

Reinickendorf. Der Kreisvorstand, die Ortsvorsitzenden und die Vorsitzenden der Vereinigungen der Reinickendorfer CDU haben Frank Steffel erneut einstimmig als Bundestagskandidaten für Reinickendorf nominiert. Steffel ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages. 2013 gewann er seinen Wahlkreis mit 45 Prozent, beim Urnengang im kommenden Jahr tritt er nun erneut an. Der CDU-Politiker ist Mitglied im Finanzausschuss sowie Obmann im Sport- und Ehrenamtsausschuss. Bei den Wahlen zu den...

  • Reinickendorf
  • 03.10.16
  • 49× gelesen
Sport
Der 15-jährige Robert Blesing – hier mit Flamingos Pressesprecher Markus B. Jaeger – spielt künftig für die deutsche Jugendnationalmannschaft.

Ins Nationalteam berufen: Flamingo-Baseballer Robert Blesing startet für Deutschland

Märkisches Viertel. Robert Blesing von den Berlin Flamingos wurde nach einem mehrmonatigen Auswahlprozess als einziger Spieler Berlins in die Jugendnationalmannschaft des Deutschen Baseball Verbandes berufen. Erster Höhepunkt wird im Juli die Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich sein. Weitere internationale Turniere, unter anderem in Südkorea und Südafrika, werden ein ereignisreiches Jahr 2016 komplettieren. Für Flamingos-Coach Alexander Matuschewski, zudem Auswahltrainer des...

  • Märkisches Viertel
  • 09.05.16
  • 153× gelesen
Politik
Stefan Taschner ist der neue Grüne-Direktkandidat für den Wahlkreis 5.

Im Wahlkreis 5 neu gewählt: Direktkandidat der Grünen tritt zurück

Lichtenberg. Im Wahlkreis 5 hat der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen mit Stefan Taschner einen neuen Kandidaten für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September gewählt. Stefan Taschner tritt anstelle des bisherigen Direktkandidaten Bartosz Lotarewicz an, der seine Kandidatur auf eigenen Wunsch zurückgezogen hat. Lotarewicz ist aktuell Fraktionsvorsitzender der Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung. Doch fehlt sein Name auf der Liste zur BVV-Wahl im September. „Ich werde bis zum Ende...

  • Lichtenberg
  • 07.05.16
  • 110× gelesen
Politik

FDP stellt Kandidaten auf: Frauen auf Spitzenplätzen

Reinickendorf. Die FDP Reinickendorf hat ihre Kandidaten für die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) aufgestellt. Mit engagierten Frauen will die FDP bei den Wahlen im September punkten. Sybille Meister ist die Reinickendorfer Nummer eins für die Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus. Sie hat als Abgeordnete bereits in den Jahren 2001 bis 2006 ihre Erfahrungen in der Berliner Politik machen können. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind damals wie heute die...

  • Reinickendorf
  • 26.02.16
  • 228× gelesen
Kultur

Neuköllner Produktionsteam ist nominiert für Grimmepreis

Neukölln. Mit dem Grimmepreis werden vorbildliche Fernsehsendungen ausgezeichnet. Unter den 76 Nominierten ist in diesem Jahr das Neuköllner Produktionsteam „weltrecorder“ mit seinem Arte/rbb-Format „Streetphilosophy“. In der Schwarz-Weiß-Serie streift der Wahl-Berliner Jonas durch die Stadt und trifft unterschiedliche Menschen – immer auf der Suche nach einem selbstbestimmten Leben. Die Grimme-Preisträger werden am 8. April bekannt gegeben. sus

  • Neukölln
  • 18.02.16
  • 39× gelesen
Politik

Mikk Schunke auf Landesliste

Spandau. Die Spitzenkandidatin der Piraten für die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) für die Berliner Wahlen in diesem Jahr, Mikk Schunke, ist jetzt auch auf der Landesliste der Partei für das Abgeordnetenhaus vertreten. In dem vom 22. bis 24. Januar dauernden Nominierungsverfahren kam sie auf den siebten Listenplatz. Damit käme sie ins Abgeordnetenhaus, wenn die Piraten die Fünf-Prozent-Hürde überspringen. In der Spandauer BVV hat sich die Musikerin vor allem in den Ausschüssen „Bauen und...

  • Haselhorst
  • 28.01.16
  • 335× gelesen
Politik

SPD nominiert Kleebank und Saleh: Frauen und Männer abwechselnd auf Listen

Spandau. Die Spandauer SPD geht wieder mit ihrem Vorsitzenden Raed Saleh und Bürgermeister Helmut Kleebank an der Spitze ins Berliner Wahljahr 2016. Auf ihrer Kreisdelegiertenversammlung am 5. Dezember setzten die Spandauer Sozialdemokraten Raed Saleh, der auch Vorsitzender der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus ist, auf Platz eins der Liste für die Wahl zum Abgeordnetenhaus, Helmut Kleebank wiederum an die Spitze der Liste für die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). 52 von 55 Delegierten...

  • Spandau
  • 08.12.15
  • 303× gelesen
Politik

Schausteller wird Direktkandidat

Spandau. Bei ihrem Kreisparteitag am 21. November hat die CDU Spandau auch ihre Direktkandidaten für die Abgeordnetenhauswahl 2016 nominiert. Neben dem Spitzenkandidaten Heiko Melzer (Wahlkreis 4, Staaken und Spektefeld) kandidieren auch Matthias Brauner (WK 3, Siemensstadt und Haselhorst) und Peter Trapp (WK 5, Kladow und Gatow) erneut. Eine Überraschung gab es beim Wahlkreis 1 für Hakenfelde. Dort schickt die CDU den Schausteller Thilo-Harry Wollenschlaeger ins Rennen. Wollenschlaeger ist...

  • Spandau
  • 27.11.15
  • 113× gelesen
Politik
SPD-Team 2016: Carmen Regin, Ulf Wilhelm, Uwe Brockhausen, Jörg Stroedter, Alexander Ewers, Bettina König, Thorsten Karge.

Brockhausen soll Bürgermeister werden: SPD nominiert Kandidaten

Reinickendorf. Die SPD Reinickendorf hat am 8. November ihren Kreisvorsitzenden Jörg Stroedter mit großer Mehrheit als Spitzenkandidaten für die Abgeordnetenhauswahl im September 2016 nominiert, Stadtrat Uwe Brockausen soll Bürgermeister werden. Stroedter – stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus – erhielt 66 von 71 abgegebenen Delegiertenstimmen. Das entspricht einem Anteil von 93 Prozent. Als weitere Direktkandidaten in den Wahlkreisen bestimmte die...

  • Reinickendorf
  • 18.11.15
  • 241× gelesen
Politik

Die ersten Kandidaten für die Wahl stehen: Ludewig führt die Bezirksliste an

Pankow. Als erste von den in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien hat die Pankower CDU ihre Kandidaten für die Wahlen am 18. September 2016 nominiert. Im Pankower CDU-Kreisverband gilt seit einigen Jahren das Mitgliederprinzip. Das heißt, alle Mitglieder des Kreisverbandes können über die Kandidaten abstimmen. Insgesamt 270 Mitglieder nutzten diese Möglichkeit auf dem kürzlich stattgefundenen Kreisparteitag. Die Bezirksliste zur...

  • Pankow
  • 23.10.15
  • 195× gelesen
Politik

Giffey ist nominiert

Neukölln. Die Neuköllner SPD hat auf ihrem Parteitag am 19. September einstimmig die Bezirksbürgermeisterin und SPD-Kreisvorsitzende Dr. Franziska Giffey (37) als Bürgermeisterkandidatin für die Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. September 2016 nominiert. Die 37-Jährige hatte am 15. April dieses Jahres die Amtsnachfolge ihres Vorgängers Heinz Buschkowsky angetreten und wird nun die Neuköllner SPD als Spitzenkandidatin in die Wahl zum Neuköllner Bezirksparlament anführen....

  • Neukölln
  • 24.09.15
  • 87× gelesen
Politik

Auszeichnung für Ehrenamtliche: Bezirksverordnete bitten um Vorschläge

Pankow. Bis zum 9. November können Vorschläge für die Auszeichnung mit dem Pankower Ehrenamtspreis 2015 eingereicht werden. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) lobt in diesem Jahr zum 14. Mal den „Ehrenpreis für ehrenamtliches Engagement“ aus. Mit diesem sollen Menschen ausgezeichnet werden, die sich freiwillig, selbstlos und unentgeltlich für das Gemeinwohl im Bezirk einsetzen. Die BVV ruft Bürger, Vereine, Verbände, Institutionen und Organisationen auf, ihre Vorschläge für die...

  • Pankow
  • 20.09.15
  • 106× gelesen
Politik

CDU-Mitglieder kritisieren Darstellung: Hanke wurde nicht nominiert, sondern vorgeschlagen

Spandau. In der Spandauer CDU gibt es Kritik an der Darstellung des Kreisvorstands, Gerhard Hanke sei als Kandidat der Christdemokraten für das Amt des Spandauer Bürgermeisters bei den Wahlen im Herbst 2016 „einstimmig nominiert“ worden. „Eine Klausurtagung von Kreisvorstand und Fraktion kann Hanke gar nicht als Kandidaten nominieren“, sagt Joachim K., seit Jahrzehnten Mitglied der CDU. Diese Gremien könnten einen Kandidaten lediglich dem Kreisparteitag vorschlagen. Denn dessen Nominierung...

  • Spandau
  • 09.07.15
  • 331× gelesen
  • 1
  • 2