Kiezfrühstück zur Inklusion

Berlin: Kiezbäckerei | Oberschöneweide. Die Linke Oberschöneweide lädt am 19. April zu einem thematischen Kiezfrühstück unter freiem Himmel ein. Ab 10 Uhr geht es auf dem Rathenauplatz vor der Kiezbäckerei um das Thema Inklusion, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Gast ist Anke Armbrust, die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamts Treptow-Köpenick. Das Frühstück ist kostenlos, die Veranstaltung wird vom Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi unterstützt.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.