Oberschöneweide - Soziales

Beiträge zur Rubrik Soziales

Soziales

Der FEZ-Brunnen braucht noch Geld

Oberschöneweide. Für die Sanierung des Brunnens im FEZ Wuhlheide wird noch Geld gebraucht. Ein Teil der im zweiten Bauabschnitt benötigten 80 000 Euro soll wie bereits im Vorjahr über Crowdfunding zusammen kommen. Bis zum Mai soll der Brunnen in frischem Glanz erstrahlen. Voraussetzung ist, dass noch einmal 25 000 Euro an Spenden eingeworben werden. Die Spender erwartet, je nach Spendensumme, eine Einladung zum Brunnenfest, die Verewigung auf einer Spendertafel oder das Recht, eine der...

  • Oberschöneweide
  • 04.04.19
  • 43× gelesen
Soziales
Marcus Sydow ist Leiter des Modellparks Berlin-Brandenburg.
2 Bilder

Miniaturen frisch geputzt
Modellpark in der Wuhlheide startet in die Saison

Seit 2007 kann man mit wenigen Schritten von Schloss Köpenick zur Glienicker Brücke gehen oder den Hochhäusern von Marzahn und dem Grunewaldturm einen Besuch abstatten. Nach der Winterpause hat der Modellpark Berlin-Brandenburg wieder geöffnet. Eine Mitarbeiterin greift zu Bürste, Schwamm und Sandpapier. An Schloss Köpenick und am Brandenburger Tor sind noch einige Restarbeiten zu erledigen. Viele der Modelle stammen aus der Anfangszeit des Parks und sind besonders pflegebedürftig. „Da lösen...

  • Oberschöneweide
  • 01.04.19
  • 176× gelesen
Soziales

Markt der Möglichkeiten

Oberschöneweide. Am 6. und 7. April lädt das FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, unter dem Motto „Markt der Möglichkeiten“ zum Familienbasar ein. Kinder bauen aus Zeitungen, Malerkrepp, Kartons und Stoffen Marionetten und stellen einfache Kreisel- und Geschicklichkeitsspiele her. An Infoständen können sich die Besucher über Müllvermeidung, Abfalltrennung und Recourcenschutz informieren. Und selbst auf der Studiobühne dreht sich alles um Recycling und Umweltschutz. In der Inszenierung „Fritz...

  • Oberschöneweide
  • 01.04.19
  • 45× gelesen
Soziales

5000 Euro für den Mellowpark

Oberschöneweide. In seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin überreichte Linken-Politiker Gregor Gysi den Betreibern des Mellowparks kürzlich einen Scheck über 5000 Euro. Das Geld kommt nicht nur dem Erhalt der Anlage zugute, sondern soll auch genutzt werden, um das Gelände als Bundesstützpunkt für den BMX-Sport auszeichnen zu lassen. Hintergrund ist die Tatsache, dass BMX Freestyle seit 2017 als olympische Disziplin zugelassen ist. Für den Mellowpark gibt es bereits Pläne, eine...

  • Oberschöneweide
  • 20.03.19
  • 67× gelesen
Soziales

Saisonstart der kleinen Eisenbahn

Oberschöneweide. Die Parkeisenbahn in der Wuhlheide beendet ihre Winterpause. Am 16. und 17. März beginnt für die Nachwuchseisenbahner die 63. Saison. An beiden Tagen fahren neben den Dieselloks auch Dampflokomotiven über die 600-Millimeter-Schmalspurstrecke durch die Wuhlheide. Gefahren wird von 10.40 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Eine Rundfahrt kostet vier Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro, (Dampflokzuschlag ein Euro). Mehr Informationen gibt es unter www.parkeisenbahn.de. RD

  • Oberschöneweide
  • 08.03.19
  • 79× gelesen
Soziales

Ein Paradies für Modellbauer

Oberschöneweide. Am 9. und 10. März wird das Freizeitzentrum FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, zum Paradies für alle Modellbauer. Das Motto ist „Autos, Flieger, Schiffsmodell“, geeignet ist die Schau für Kinder ab sechs Jahren. Zu sehen sind auch nostalgische Dampfmodelle, kleine Helikopter und Drohnen und sogar Modelle, die aus den Ausschneidebögen des Mitteldeutschen Kartonverlags gefertigt werden. Am Sonnabend gibt es um 18 Uhr ein Schaufahren von Schiffsmodellen in der FEZ-Schwimmhalle....

  • Oberschöneweide
  • 28.02.19
  • 28× gelesen
Soziales

Reparieren kann Spaß machen

Oberschöneweide. Viele technische Geräte – Radios, Küchengeräte, Heimwerkermaschinen – gehen nach wenigen Jahren schon kaputt. Aber natürlich erst, wenn die Garantie abgelaufen ist. Reparaturen sind dennoch oft möglich. Hilfe gibt’s im Repair-Café des Industriesalons, Reinbeckstraße 9. Dort können Geräte, Fahrräder und Kleidung unter Anleitung selbst repariert werden. Das spart Geld für den Neukauf, schont Ressourcen und macht auch noch Spaß. Geöffnet ist das Repair-Café wieder am 6. und 13....

  • Oberschöneweide
  • 21.02.19
  • 111× gelesen
Soziales

Kinder auf und vor der Bühne
19. Kindertheaterfest im FEZ

Unter dem Motto „Kinder! Alles Theater!“ lädt das FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, am 23. und 24. Februar schon zum 19. Kindertheaterfest ein. An beiden Tagen geht es von 12 bis 18 Uhr hoch her, mit dem Selbstbau von Bühnenbildern und Theaterpuppen, dem Anfertigen von Requisiten und natürlich mit dem Schminken und Verkleiden. Auf acht Bühnen gibt es Vorführungen von Artistik, Theater, Puppenspiel, Ballett und Tanz. Fünft- und Sechstklässler der Ludwig-Cauer-Grundschule haben das Musical „Das...

  • Oberschöneweide
  • 17.02.19
  • 52× gelesen
Soziales

Entscheidung über Lastenrad

Oberschöneweide. Am 22. Februar ab 18 Uhr tagt die Kiezkassenversammlung für den Ortsteil Oberschöneweide. Beginn im Kiezklub KES, Plönzeile 7, ist um 18 Uhr. In diesem Jahr stehen 8300 Euro zur Verfügung, über deren Verwendung die Anwohner entscheiden dürfen. Eines der zur Entscheidung stehenden Projekte ist die Anschaffung eines Lastenfahrrads, das im Rahmen des Projekts „Flotte Berlin“ (Berliner Woche berichtete) zur kostenlosen Ausleihe am Café „Kranbar“ stationiert werden soll....

  • Oberschöneweide
  • 13.02.19
  • 37× gelesen
Soziales

Besuch in "Pixelwelten"
Eintauchen ins Digitale im FEZ Wuhlheide für kleine Leute ab fünf

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Unter dem Motto „Pixelwelten“ können kleine Gamer ab fünf und ihre Eltern am 16. und 17. Februar in das Thema Computer und Co. eintauchen. Wie lassen sich die neuen Medien nutzen? Welche Unterstützung ist für einen gesunden Medienkonsum nötig? Es gibt nicht nur Antworten auf diese Fragen, die Besucher entwickeln eigene Computerspiele, erwecken Roboter zum Leben oder versuchen sich in digitalen Kunstwerken. Kinder erhalten...

  • Oberschöneweide
  • 10.02.19
  • 70× gelesen
Soziales

AEG-Geschichte im Blick

Oberschöneweide. Der Industriesalon Schöneweide hat zum Jahresanfang seine Öffnungszeiten ausgeweitet. Geöffnet ist das Museum, dass über die Geschichte des Werks für Fernsehelektronik und der anderen ehemaligen AEG-Betriebe am Standort Schöneweide informiert, jetzt Mittwoch bis Sonntag 14 bis 18 Uhr. Auskünfte zu Führungen durch die Ausstellung und über das frühere Industriegebiet unter Telefon 53 00 70 42. Der Industriesalon befindet sich in der Reinbeckstraße 9. RD

  • Oberschöneweide
  • 08.02.19
  • 26× gelesen
Soziales

Hilfe bei der Selbstreparatur

Oberschöneweide. Der Industriesalon bietet am 13. Februar wieder die Möglichkeit, im Rahmen eines Repair-Cafés elektrische Haushaltsgeräte, Fahrräder und auch Kleidungsstücke unter Anleitung zu reparieren. Werkzeuge und Hilfsmittel stehen vor Ort zur Verfügung. Das Repair-Café wartet von 17 bis 20 Uhr auf Nutzer, der Industriesalon Schöneweide befindet sich in der Reinbeckstraße 9. RD

  • Oberschöneweide
  • 01.02.19
  • 16× gelesen
Soziales

Sonderfahrt durch die Wuhlheide

Oberschöneweide. Am 23. und 24. Februar lädt die Parkeisenbahn zu Sonderfahrten durch die winterliche Wuhlheide ein. Ob Schnee liegt, ist allerdings fraglich, auf alle Fälle sind die Züge gut geheizt. Gefahren wird an beiden Tagen von 10.40 bis 12.45 Uhr und von 13.40 bis 17 Uhr alle 35 Minuten. Die Fahrkarten für die halbstündigen Rundfahrten kosten vier Euro, Kinder von zwei bis 14 Jahren zahlen 2,50 Euro. Regelmäßige Fahrten gibt es dann erst wieder mit dem Saisonstart ab 16. März....

  • Oberschöneweide
  • 31.01.19
  • 27× gelesen
Soziales

Baustart für 68 neue Kitaplätze

Oberschöneweide. Der Internationale Bund baut seine Kindertagesstätte an der Otto-Krüger-Zeile aus. Geplant sind ein modularer Bau, in dem 68 zusätzliche Plätze geschaffen werden sowie eine neue Außenanlage. Erste Arbeiten zur Bauvorbereitung beginnen noch im Februar. RD

  • Oberschöneweide
  • 31.01.19
  • 18× gelesen
Soziales

Blutspenden sind gefragt

Oberschöneweide. Die Ferien über Weihnachten und Jahreswechsel haben das Spendenaufkommen reduziert und Anfang Februar fallen durch die Winterferien auch wieder einige Blutspender weg. Deshalb sucht das Deutsche Rote Kreuz jetzt vor allem Erstspender. Am 30. Januar sind Interessenten von 16 bis 19 Uhr in der Isaac-Newton-Oberschule, Zeppelinstraße 76-80, willkommen. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein (Erstspender maximal 64 Jahre). Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen....

  • Oberschöneweide
  • 21.01.19
  • 33× gelesen
Soziales

Tolles Familienwochenende im FEZ
„Das kann ich schon alleine!“

Am kommenden Wochenende sind im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, Familien mit Kleinkindern ab einem Jahr willkommen. „Das kann ich schon alleine!“ ist das Motto. Auf dem Programm stehen verkleiden, spielen, basteln mit Ton und vieles mehr. Bei vielen Aktivitäten sind auch Eltern oder Großeltern zum Mitmachen aufgefordert, zum Beispiel beim Stapeln auf dem Bauspielplatz oder beim Spiel mit der großen Holz-Kugelbahn. Angeboten werden Workshops wie „Singen, trommeln und tanzen“ oder Kinder-Yoga...

  • Oberschöneweide
  • 17.01.19
  • 8× gelesen
Soziales
Andreas Wendt vom Bürgerinformations-Zentrum.

Drei Jahrzehnte Arbeit für den Kiez
Bürgerinformationszentrum mit neuem Träger

Seit einigen Wochen arbeitet das BIZO, wie das Bürgerinformationszentrum Oberschöneweide kurz heißt, unter dem Dach eines neuen Trägers, der Einhorn gGmbH, einer gemeinnützige Gesellschaft. „Wir führen aber die 1990 begonnene Arbeit fort und informieren weiterhin die Anwohner aus dem Kiez“, sagt BIZO-Chef Andreas Wendt. Gegründet wurde das BIZO von Kiezbewohnern aus dem Umfeld des Neuen Forums. Als die ersten Entlassungen in den Industriebetrieben an der Wilhelminenhofstraße erfolgten,...

  • Oberschöneweide
  • 16.01.19
  • 70× gelesen
Soziales

Hilfe beim Selbstreparieren

Oberschöneweide. Wenn technische Geräte oder andere Dinge ihren Geist aufgeben, lohnt sich eine teure Reparatur durch den Hersteller oft nicht. Der Industriesalon bietet mit seinem Repair-Café Hilfe zur Selbsthilfe an. Elektrogeräte, Fahrräder und selbst Kleidungsstücke können unter Anleitung wieder in gebrauchsfähigen Zustand versetzt werden. Zumindest ein Versuch lohnt sich oft. Nächster Termin für Reparaturfreaks, und alle, die es werden wollen, ist der 16. Januar. Dann können Sie von 17 bis...

  • Oberschöneweide
  • 06.01.19
  • 24× gelesen
Soziales

Eine Party für die ganze Familie

Oberschöneweide. Die kommenden beiden Wochenenden stehen im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, ganz im Zeichen der großen Sause. Unter dem Motto „FEZ machen“ wird zünftig gefeiert, mit wilden Kissenschlachten, einer Schwarzlichtparty, einem Mitmachzirkus und Schmink- und Verkleidungsstationen. Bereiche des Hauses wie das Kindermuseum und das Raumfahrtzentrum sind einbezogen. Geöffnet ist am 12., 13., 19. und 20. Januar von 12 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro, Familien ab drei Personen...

  • Oberschöneweide
  • 05.01.19
  • 14× gelesen
Soziales

Klettergerüst war marode

Oberschöneweide. Auf dem Spielplatz an der Griechischen Allee musste jetzt eine Kletteranlage abgebaut werden. Das Spielgerät aus dem Jahr 1993 konnte nicht mehr repariert werden. Der Bezirk bemüht sich um Ersatz, derzeit stehen die Mittel dafür im Haushalt jedoch nicht zur Verfügung. RD

  • Oberschöneweide
  • 05.12.18
  • 6× gelesen
Soziales

Spenderblut wird gebraucht

Oberschöneweide. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend Blutspender. Vor allem Erstspender der Blutgruppen A- und 0- sind derzeit besonders gefragt. Am 28. November wartet ein DRK-Team von 16 bis 19 Uhr in der Issac-Newton-Oberschule, Zeppelinstraße 76-80, auf mögliche Spender. Diese müssen mindestens 18 Jahre und maximal 65 Jahre alt und gesund sein. Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de, Telefon 0800/119 49 11. RD

  • Oberschöneweide
  • 20.11.18
  • 8× gelesen
Soziales

Raumfahrt für die ganze Familie

Oberschöneweide. Das kommende Wochenende steht im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, ganz im Zeichen der Raumfahrt. Das Motto ist „Auf ins All wie Astro Alex“, geboten werden Experimente auf einer nachgebauten Raumstation. Besucher erhalten einen Astronautenpass, nehmen am Astronautentraining teil, bauen Raketen aus Legobausteinen und lernen sogar ein paar Wörter Russisch. Besondere Highlights sind eine Planetariumsshow von der ISS ins Sonnensystem und weiter ins Universum zu Exoplaneten und...

  • Oberschöneweide
  • 12.11.18
  • 11× gelesen
Soziales
Kruzifix und die 1963 eingebauten, von Georg Nawroth gestalteten Altarfenster.
9 Bilder

Katholische Kirche an der Griechischen Allee wurde 1907 geweiht
St. Antonius feiert 111. Kirchweihe

Für die Katholiken in der damals noch selbstständigen Landgemeinde Oberschöneweide muss der 3. November 1907 ein schöner Tag gewesen sein. Mit einem Gottesdienst wurde die St. Antonius-Kirche an der heutigen Griechischen Allee eingeweiht. Weil die Industriearbeiter, die überwiegend in Oberschöneweide lebten, den Kirchenbau finanziell nicht allein stemmen konnten, sprangen viele Gemeinden aus dem reicheren Südwesten des Deutschen Reichs ein und brachten den größten Teil der Baukosten von 155...

  • Oberschöneweide
  • 27.10.18
  • 135× gelesen
Soziales
Ortstermin zu Beginn der Bürgerwerkstatt.
5 Bilder

Ideen für den Marktplatz
Anwohner sollen am Konzept zur Neubelebung beteiligt werden

Der 10. August 2004 war ein sonniger Tag, wie Fotos aus unserem Archiv zeigen. An jenem Tag wurde der Marktplatz an der Griechischen Allee mit einem Wochenmarkt inklusive Volksfest eröffnet. Seit rund zehn Jahren ist der Wochenmarkt Geschichte. Betreiber Wolfgang Hirche musste aufgeben. Zuletzt hatten ihm nur noch zwei Händler die Treue gehalten. Angebot und Kundschaft passte einfach nicht zusammen. „Ich konnte mir ständig anhören, das die Äpfel bei Aldi billiger sind“, ärgert sich einer der...

  • Oberschöneweide
  • 28.09.18
  • 148× gelesen
  •  2