Alles zum Thema Anke Armbrust

Beiträge zum Thema Anke Armbrust

Soziales

Bezirk lobt Mädchenpreis aus
Gesucht werden engagierte junge Frauen von zwölf bis 18 Jahren

Der seit 2007 vergebene Mädchenpreis des Bezirks war fast schon ein Auslaufmodell. 2016 hatte es ganze drei Bewerbungen gegeben. Nun wird der Preis erneut ausgelobt. Gesucht werden Mädchen und junge Frauen von zwölf bis 18 Jahren, die sich besonders engagiert im Interesse der Allgemeinheit einsetzen. Bewerben können sich Einzelpersonen, Mädchengruppen oder Sportteams, die in sportlichen, kulturellen oder sozialen Bereichen aktiv sind. Das Engagement kann dabei vielfältig sein, als Mitglied...

  • Treptow-Köpenick
  • 30.08.18
  • 30× gelesen
Politik
Bürgermeister Oliver Igel sucht das familienfreundlichste Unternehmen des Bezirks.

Prämie für Familienfreundlichkeit: Bezirk lobt Wettbewerb aus

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick unterstützt moderne Familienpolitik und lobt erneut den Wettbewerb „Familienfreundliche Unternehmen 2018 in Treptow-Köpenick“ aus. Bis Anfang Mai sind Bewerbungen möglich. Bezirkliche Unternehmen können wieder zeigen, wie familienfreundliche Arbeitsstrukturen gestaltet werden können. Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) fordert Firmen aus dem Bezirk auf, sich am Wettbewerb zu beteiligen. „Zahlreiche Unternehmen aus unserem Bezirk zeigen seit Jahren, dass die...

  • Köpenick
  • 02.03.18
  • 93× gelesen
Politik
Gleichstellungsbeauftragte Anke Armbrust will um den Mädchenpreis kämpfen.

Auslaufmodell Mädchenpreis?

Treptow-Köpenick. Ob es 2017 den Mädchenpreis noch geben wird, ist ungewiss. In diesem Jahr gingen nur noch drei Bewerbungen ein. Anke Armbrust, die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamts, kann sich das nicht erklären. „Den Mädchenpreis gibt es seit 2007, jedes Jahr hatten wir immerhin rund zehn Bewerbungen. Drei sind ein absoluter Tiefstand, und das, obwohl die Berliner Woche noch kurz vor Meldeschluss auf den Wettbewerb hingewiesen und wir an Schulen rund 1000 Flyer verteilt hatten“,...

  • Köpenick
  • 09.11.16
  • 129× gelesen
Politik

Neue Sprecherin für Gleichstellung

Treptow-Köpenick. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten der Bezirke (LAG) hat neue Sprecherinnen gewählt. Das Gremium wird künftig durch Majel Kundel, Bezirksamt Lichtenberg und Anke Armbrust, Bezirksamt Treptow-Köpenick vertreten. Die LAG nimmt öffentlich Stellung zu frauen- und gleichstellungsrelevanten Themen und setzt sich für die Beseitigung von Defiziten, Benachteiligungen und Diskriminierungen. Dazu zählen beispielsweise die Kampagnen zum Equal Pay Day...

  • Köpenick
  • 14.01.16
  • 40× gelesen
Soziales

Kiezfrühstück zur Inklusion

Oberschöneweide. Die Linke Oberschöneweide lädt am 19. April zu einem thematischen Kiezfrühstück unter freiem Himmel ein. Ab 10 Uhr geht es auf dem Rathenauplatz vor der Kiezbäckerei um das Thema Inklusion, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Gast ist Anke Armbrust, die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamts Treptow-Köpenick. Das Frühstück ist kostenlos, die Veranstaltung wird vom Bundestagsabgeordneten Gregor Gysi unterstützt. Silvia Möller / sim

  • Oberschöneweide
  • 09.04.15
  • 110× gelesen