6. Jazz im Park vom 7. bis 9. Juni

Am Sonnabend kommen "Die Zöllner" in großer Bigband-Besetzung in den Bürgerpark. (Foto: Veranstalter)

Pankow. So vielseitig wie der Jazz selbst wird sich das 6. Jazz im Park zu Pfingsten im Bürgerpark Pankow präsentieren.

An drei Tagen vom 7. bis zum 9. Juni werden jeweils ab 11 Uhr bis in die späten Abendstunden die unterschiedlichsten Bands zu hören und zu sehen sein.

Am Sonnabend kommen "Die Zöllner" in großer Bigband-Besetzung in den Bürgerpark. Mit Jazz, Soul und Funk wird "Jazz Plus" an diesem Abend das Motto sein.

Nicht nur die Jazzfans können sich auf Andrej Hermlin am Sonntagabend und auf die Stimmen von Ruth Hohmann und Uschi Brüning, musikalisch unterstützt von der BerlinSwingBand am Pfingstmontag freuen. Schon fast bei "Jazz im Park" zu Hause, werden sie wieder ihr Publikum begeistern.

Natürlich bekommt auch der Jazz-Nachwuchs der Béla Bartók Musikschule seine Plätze im Programm. Unter anderem werden die Musiker von "Los Tamalitos" oder die Bigband "Volles Rohr" auf die Park-Bühne kommen.

Kunstmarkt und Kunstausstellung, Attraktionen nicht nur für Kinder und eine abwechslungsreiche Gastronomie runden die Unterhaltung an den drei Pfingsttagen ab.

Auch in diesem Jahr kommt ein Euro von jedem 5-Euro-Ticket dem Verein "Kinderlächeln" zu Gute.

6. Jazz im Park im Bürgerpark Pankow, Wilhelm-Kuhr-Straße 9, 13187 Berlin. Weitere Infos auf www.pankow-feiert.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.