Jugendliche bekommen professionelle Hilfe bei der Jobsuche

Diese Joblinge wurden im vergangenen Halbjahr für den Arbeitsmarkt fit gemacht. (Foto: BW)

Pankow. Das Projekt Joblinge startet mit einer neuen Gruppe. Für diese können sich noch junge Leute ohne Job oder Ausbildungsplatz bewerben.

Willkommen sind Jugendliche im Alter zwischen 16 und 25 Jahren. Innerhalb eines halben Jahres werden sie von Fachleuten aus Wirtschaft und Verwaltung so fit gemacht, dass sie entweder eine Ausbildung beginnen können oder einen Job finden. Unterstützt werden sie auch von Sozialarbeitern. Diese helfen ihnen zum Beispiel dabei, Probleme zu Hause zu bewältigen.

Initiiert wurden die Joblinge in Zusammenarbeit mit der bayrischen Staatsregierung von der Unternehmensberatung Boston Consulting Group. Weil es in München bereits sehr erfolgreich läuft, startete es vor vier Jahren in der Binzstraße 1 mit einer Pankower Zweigstelle. Inzwischen hat das Projekt auch in Berlin Fuß gefasst. Nicht nur der Senat fördert es. Es fanden sich auch etliche Unternehmer aus der Hauptstadt, die das Projekt tatkräftig unterstützen. Sie stellen Praktikums- beziehungsweise Ausbildungsplätze zur Verfügung.

"Die Teilnahme ist freiwillig", so Christine Beck-Limberg, die Standortleiterin der Pankower Joblinge gAG. In den ersten beiden Projektwochen werden die Jugendlichen motiviert, an ihrer aktuellen Situation etwas zu ändern. Danach nehmen sie an einem gemeinnützigen Gruppenprojekt teil. Ist dieses erfolgreich abgeschlossen, beginnt für die neuen Joblinge die Berufsorientierungsphase. Dabei absolvieren sie Praktika in Unternehmen. Wenn alles gut läuft, könnte nach etwa sechs Monaten ein Ausbildungs- oder Anstellungsvertrag unterschrieben werden. In den vergangenen vier Jahren konnten bereits 170 junge Menschen eine betriebliche Ausbildung beginnen oder einen Arbeitsplatz erhalten.

Junge Leute können sich für die neue Gruppe bei Christine Beck-Limberg unter 81 80 64 48 oder per E-Mail berlin@joblinge.de melden. Weitere Informationen gibt es auch auf www.joblinge.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.