Aktives Zentrum

Sitzung des Gebietsgremiums

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Im Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, tagt am 26. September wieder das Gebietsgremium. Es fungiert als Multiplikator für Aktivitäten des Aktiven Zentrums, hat eine wichtige Mitwirkungsfunktion und kann unter anderem selbst kleinteilige Projekte initiieren. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Weitere Infos:  37 59 27 21. HDK

2 Bilder

Staatliche Fördermittel für Sanierung einer Privatimmobilie

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 24.08.2017 | 147 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Nachdem im Juni ein internes Papier vom Büro des Aktiven Zentrums (AZ) durchgesickert war, sorgte der Berliner-Woche-Beitrag „Zwangsumzüge geplant?“ für eine Menge Wirbel in Lichtenrade. Nun ist es auch in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ein Thema.Unter dem Titel „Programmplanung Förderprogramm“ listet das AZ-Papier allerlei Maßnahmen und deren Kosten im Rahmen der Umgestaltung der Bahnhofstraße auf. In...

Dresdner Bahn als letztes großes BVV-Thema vor der Sommerpause

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 17.07.2017 | 236 mal gelesen

Lichtenrade. Unter der Überschrift „Doch noch Licht am Ende des Tunnels?“ kündigt die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) kurz vor der Sommerpause am 19. Juli noch eine Große Anfrage zum Thema Dresdener Bahn an.Die Sozialdemokraten möchten vor allem wissen, ob und gegebenenfalls welche Möglichkeiten das Bezirksamt noch sieht, „um den Auswirkungen des Urteils des Bundesverwaltungsgerichts vom 29. Juni zu...

Sitzung des Gebietsgremiums

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 17.07.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Im Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, tagt am 25. Juli das Gebietsgremium. Das Gremium fungiert als Multiplikator für Aktivitäten des Aktiven Zentrums, hat eine wichtige Mitwirkungsfunktion und kann unter anderem selbst kleinteilige Projekte initiieren. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen unter 37 59 27 21. HDK

1 Bild

Planer präsentieren Verkehrs- und Gestaltungskonzept für die Bahnhofstraße

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 09.07.2017 | 162 mal gelesen

Berlin: Ulrich-von-Hutten-Gymnasium | Lichtenrade. Im Ulrich-von-Hutten-Gymnasium, Rehagener Straße 35-37, wird am 13. Juli das Verkehrs- und Gestaltungskonzept für die Bahnhofstraße vorgestellt. Die Veranstaltung in der Aula beginnt um 18.30 Uhr.Das im Rahmen des Förderprogramms „Aktives Zentrum“ (AZ) entwickelte Konzept wird der interessierten Öffentlichkeit von den beiden mit der Planung beauftragten Büros, IVAS Ingenieurbüro für Verkehrsanlagen und -systeme...

Treffen der Geschäftsleute

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 30.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 10. Juli wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Einkaufsmeile ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

1 Bild

Beteiligte am Lichtenrader Kunstfenster wurden nicht bekanntgegeben 5

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 21.06.2017 | 322 mal gelesen

Lichtenrade. In der Bahnhofstraße läuft noch bis 14. Juli das „10. Lichtenrader Kunstfenster“. Rund 40 Geschäfte haben ihre Schaufenster für die Werke von etwa 60 Künstlern zur Verfügung gestellt. Aber wer diese Künstler sind, wie sie heißen, was sie machen und wo sie ausstellen, war bis Redaktionsschluss das Geheimnis der Veranstalter vom Geschäftsstraßenmanagement des Aktiven Zentrums (AZ) geblieben. Die „vergessenen“...

1 Bild

Bahnhofstraße aufwerten

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 24.01.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Auch in diesem Jahr sollen in der Bahnhofstraße und Umgebung im Rahmen des „Aktiven Zentrums“ (AZ) kleinteilige Projekte realisiert werden. Gesucht sind Ideen, die das Gebiet als Einzelhandels- und Gewerbestandort sowie als Aufenthaltsort attraktiver machen. Wer entsprechende Vorschläge hat, kann sich mit seiner Projektidee um Mittel aus dem Gebietsfonds bewerben. Der Fonds unterstützt kleinteilige Vorhaben im...

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 31.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 9. Januar wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Bahnhofstraße ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

Weihnachtliche Lichtkunst

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 08.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. Am 21. November wird um 10 Uhr in der Bahnhofstraße wieder eine Weihnachtsbeleuchtung angeschaltet. Ein Lichtkünstler wird die Einkaufsmeile mit beleuchteten Kugeln auf den Dächern der einstöckigen Flachbauten und Lichtpunkten in ausgewählten Bäumen illuminieren. Die Kosten für den Lichtkünstler werden vom Aktiven Zentrum getragen, die Stromkosten müssen von den lokalen Akteuren, Eigentümern, Gewerbetreibenden...

Taschenlampe zum Konzert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 08.10.2016 | 66 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Am 14. Oktober ist ein Open-Air-Konzert der Berliner Band Rumpelstil auf dem Vorplatz der alten Mälzerei in der Bahnhofstraße angekündigt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und das Publikum ist aufgefordert, um das Konzert in ein stimmungsvolles Licht zu tauchen, Taschenlampen mitzubringen. Weitere Informationen: www.az-lichtenrade.de. HDK

Fotowettbewerb zur Müllerstraße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 10.09.2016 | 18 mal gelesen

Wedding. Das Planungsbüro Jahn, Mack & Partner, das die Image- und Sanierungsoffensive für das Viertel entlang der Müllerstraße koordiniert, hat gemeinsam mit dem Kiezblog Weddingweiser einen Fotowettbewerb gestartet. Noch bis zum 30. September kann jeder seine schönsten Sommerbilder von Weddings Einkaufsboulevard mit Namensangabe an die E-Mail: muellerstrasse@jahn-mack.de senden. Ob Fotos vom neuen Zeppelinplatz,...

4 Bilder

Frühere Mälzerei soll urbanes Stadtteilzentrum werden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 22.08.2016 | 590 mal gelesen

Berlin: Alte Mälzerei Lichtenrade | Lichtenrade. Die alte Mälzerei zwischen dem S-Bahnhof Lichtenrade und der Steinstraße hat einen neuen Besitzer. Das monumentale und weithin sichtbare Industriewahrzeichen steht seit Jahrzehnten zu großen Teilen ungenutzt leer.Der neue Besitzer heißt Thomas Bestgen, hat als Student einige Jahre in Lichtenrade gelebt und ist heute Geschäftsführer der UTB Projektmanagement und Verwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz Berlin. Das...

Stadtteilzentrum konterkariert

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 12.08.2016 | 14 mal gelesen

Lichtenrade. Die Sprecher der Arbeitsgruppen des Gebietsgremiums vom Aktiven Zentrum Lichtenrade-Bahnhofstraße haben am 29. Juli einen Offenen Brief an den Senator für Verkehr und Stadtentwicklung, Andreas Geisel (SPD), geschickt. Darin beklagen die Absender unter anderem die viereinhalbjährige Bauphase samt der geplanten Einschränkungen beim ebenerdigen Wiederaufbau der Dresdner Bahntrasse und das das zu vermutende Ergebnis...

Lichtenrade vor dem Supergau

Rainer Welz
Rainer Welz | Lichtenrade | am 15.07.2016 | 1036 mal gelesen

Holger Ludewig von der DB Netzagentur: "Der geplante Baubeginn ist 2018 bei ebenerdiger Trassenführung. Das bedeutet 4,5 Jahre Vollsperrung der Bahnhofstraße. Diese schockierende Nachricht verkündete er vor den Mitgliedern des Gebietsgremiums des Aktiven Zentrums Bahnhofstraße (AZ Bahnhofstraße). Eine Verkehrsberuhigung ist wegen der Baustellenlogistik nicht möglich. Während der Bauzeit wird die Bahnhofstraße von Westen her...

Infoveranstaltung für Händler

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 27.04.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Cineplex Alhambra | Wedding. Beim nächsten Händlerfrühstück für die Gewerbetreiben in der Müllerstraße am 4. Mai um 7.30 Uhr im Alhambra-Kino in der Seestraße 94 will die StandortGemeinschaft Müllerstraße die einzelnen Akteure und Programme für das Gebiet rund um die Einkaufsmeile näher erläutern. Um die Geschäftsstraße nach vorn zu bringen und das Image aufzupolieren, werden aus verschiedenen Fördertöpfen Gelder in den Kiez gepumpt. Die...