Adlershof

Beiträge zum Thema Adlershof

Soziales

Abstimmung zur Kiezkasse

Adlershof. Im Rahmen der Kiezkassen des Bezirks können in diesem Jahr im Ortsteil Adlershof 7100 Euro ausgegeben werden. Das Geld ist für kleinteilige Projekte im Interesse der Allgemeinheit gedacht, wie zusätzliche Bänke im Wohngebiet, als Zuschuss für ein Kiezfest oder Spielzeug für einen Hort oder Kinderladen. Entschieden wird über den Einsatz der Gelder bei einer Kiezkassenversammlung am 4. März um 18 Uhr im Theater Adlershof, Moriz-Seeler-Straße 1. Vorschläge können vorab noch per E-Mail...

  • Adlershof
  • 20.02.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

Hundebesitzer droht mit Messer

Adlershof. Am 6. Januar gegen 21 Uhr hat ein 23-Jähriger Fahrgäste der S-Bahnlinie 9 mit dem Messer bedroht. Zwischen den Bahnhöfen Baumschulenweg und Adlershof war es wegen seines Hundes zu einem Streit mit zwei Reisenden gekommen. Laut Zeugenaussagen soll der Mann den Kontrahenten mit einem Messer gedroht haben. Beim Halt in Adlershof konnten alarmierte Bundespolizisten den Mann festnehmen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten auch ein per Waffengesetz verbotenes Einhandmesser. Gegen den...

  • Adlershof
  • 08.01.20
  • 122× gelesen
Soziales

Lesung zum Kampf gegen die Magersucht und Lachyoga

Adlershof. Das Selbsthilfezentrum Eigeninitiative bietet in den nächsten Wochen zwei interessante Veranstaltungen an. Am 1. Februar ab 15 Uhr geht es um das Thema Magersucht. Lea Gericke berichtet, wie sie ihre Magersucht überwunden hat, sie liest dabei auch aus ihrem Buch „AnaDismissed – meine Kampfansage an die Magersucht". Und am 17. Februar ab 18 Uhr gibt es ein Seminar zum Thema „Lachyoga“. Es kombiniert spielerische Lachübungen mit entspannenden Yoga-Atemtechniken. Bitte bringen sie...

  • Adlershof
  • 06.01.20
  • 92× gelesen
Kultur
Frank Plasberg (62, re.) mahnte Talkgast Martin Rütter (49, vorne li.) zur Zurückhaltung - dieser warf der Feministin (li. neben Plasberg) wegen ihrer Störung der Gesprächsrunde Respektlosigkeit vor. Die Sendung kommt montags live aus Berlin.
Video 

Zwischenfall in Adlershof
Feministin stört "Hart aber fair" Livetalk in der ARD

BERLIN - Gestern Abend kam es im Studio Adlershof, wo die Politsendung "Hart aber fair" mit Frank Plasberg live produziert wird, zu einem Zwischenfall: Eine Frau kam auf die Bühne und störte den TV-Talk.  "Hart aber fair" erlebte gestern Abend einen kleinen Eklat: Mitten in der Livesendung kam eine Frau vor die Kamera, um nach eigenen Angaben eine Forderung in den Raum stellen zu wollen. Eigentlich ging es gestern in dem Talk mit Frank Plasberg um Tierliebe. Doch die "Störenfriedin" hatte...

  • Treptow-Köpenick
  • 17.12.19
  • 435× gelesen
Bildung

Bester Mikrotechnologie-Azubi
IHK-Auszeichnung geht zu Dominik Sudau ins Ferdinand-Braun-Institut

Dominik Sudau wurde von der IHK Berlin als bester Auszubildender der Mikrotechnologie in Berlin ausgezeichnet. Die dreijährige Ausbildung am Ferdinand-Braun-Institut im Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik hatte er zum 1. Februar mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen. Wegen exzellenter schulischer und praktischer Leistungen wurde die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzt. Auch die Berufsschule schloss Dominik Sudau, der einst Biotechnologie an der Technischen...

  • Adlershof
  • 28.11.19
  • 105× gelesen
Verkehr

Gehweg wird jetzt erneuert

Adlershof. Der Gehweg des Adlergestells zwischen Rudower Chaussee und Köpenicker Straße wird erneuert. Betroffen ist der Bereich neben der stadtauswärts führenden Fahrbahn. Die Arbeiten dauern vom 7. November bis 31. Dezember. In dieser Zeit müssen die rechte Fahrspur und der Gehweg gesperrt bleiben. RD

  • Adlershof
  • 07.11.19
  • 43× gelesen
Bauen
Das Gebäude am Eisenhutweg ist bereits im Rohbau fertig, der Innenausbau hat begonnen.
2 Bilder

Richtfest für Brain Box Berlin
Am Eisenhutweg ging Mitte September der Richtkranz hoch

Nur sechseinhalb Monate nach der Grundsteinlegung schwebte am 13. September im Beisein von Vertretern aus Politik und Wirtschaft der Richtkranz über das 400 Meter lange Gebäudeensemble von Brain Box Berlin. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Hochbauphase nach gut einem halben Jahr planmäßig und störungsfrei abgeschlossen haben. Das ist ein wichtiger Meilenstein, zu dem in besonderem Maße die sehr gute Zusammenarbeit aller Beteiligten beigetragen hat. Nach der Fertigstellung bis Mitte 2020...

  • Adlershof
  • 18.09.19
  • 306× gelesen
Soziales
Beim Start der Kampagne dabei: Holger Rother, Nadine Kammer, Stadtrat Rainer Hölmer, Horst Bartnig und Karl-Heinz Mannigel.
2 Bilder

Bürger werben für ihren Kiez
Imagekampagne "Wir Adler" des Aktiven Zentrums gestartet

Unter dem Slogan „Wir Adler“ geht es um die Liebe auf den zweiten Blick. Die Liebe zu Adlershof. Jetzt wurde dazu die gleichnamige Kampagne gestartet. Die Imagekampagne, die den für die nächsten Jahre geplanten umfangreichen Stadtumbauprozess begleiten soll, wurde von der Kommunikationsagentur georg + georg konzipiert. Die Berliner Agentur setzt auf Adlershofer und das positive Lebensgefühl, das die hier Lebenden und Arbeitenden ausstrahlen. „Wir haben Menschen gesucht, die sich stark mit...

  • Adlershof
  • 04.09.19
  • 365× gelesen
Blaulicht

Handschellen für zwei Fahrraddiebe

Adlershof. Der Versuch, am 21. August am Bahnhof Adlershof Fahrräder zu stehlen, ging für zwei 18 und 35 Jahre alte Männer gründlich daneben. Zivilfahnder der Bundespolizei hatten die beiden gegen 11 Uhr beim Hantieren mit einem Bolzenschneider beobachtet. Die Beamten nahmen sie fest und leiteten Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls und Sachbeschädigung ein. Bahnhöfe, darunter auch die S-Bahnstationen Treptower Park, Friedrichshagen und Köpenick, zählen wegen der vielen...

  • Adlershof
  • 23.08.19
  • 139× gelesen
Blaulicht

Brandstifter schnell gefasst

Adlershof. Am frühen Morgen des 29. Juli hat in der Moissistraße ein Auto gebrannt. Kurz vor 1 Uhr hatten Zeugen Flammen an einem geparkten Wagen entdeckt und die Retter alarmiert. Der Opel Astra und ein dahinter geparkter Renault wurden erheblich beschädigt. Ermittlungen führten zu einem 52 Jahre alten Tatverdächtigen, es wird eine Beziehungstat vermutet. Jetzt ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts. RD

  • Adlershof
  • 31.07.19
  • 62× gelesen
Soziales

Spielplatz wird jetzt saniert

Adlershof. Ende Juni beginnen die Sanierungsarbeiten am Spielplatz Wassermannstraße/Ecke Büchnerweg. Der Sand wird ausgetauscht, die Wege zu den Spielbereichen werden neu gestaltet. Das Motto wird „Geometrien in der Natur“. Der bereits gestaltete Spielbereich für Kleinkinder wird um ein Areal für Kinder von sechs bis zwölf Jahren mit Klettermöglichkeiten und Rutsche ergänzt. Fertigstellung soll Ende 2019 sein. Ausgeführten werden die Arbeiten von Gärtner-Azubis des Bezirksamts. RD

  • Adlershof
  • 23.06.19
  • 23× gelesen
Bauen
Bernd Goße vom Gemeindekirchenrat leitet die Sanierungsarbeiten am fast 120 Jahre alten Gotteshaus.
2 Bilder

„Kirchenjustes" Erbe wird bewahrt
Turmarbeiten an der Verklärungskirche in der Arndtstraße

Im nächsten Jahr wird die Verklärungskirche der Evangelischen Gemeinde Adlershof 120 Jahre alt. Als Geburtstagsgeschenk wird das Gotteshaus an der Arndtstraße jetzt aufpoliert. Sichtbares Zeichen ist das Baugerüst, das den 56 Meter hohen Turm seit Mitte Mai verdeckt. Dort sind bis Weihnachten Restaurierungsarbeiten geplant „Wir haben seit Jahren Problemen mit Feuchtigkeit im Turm. Wasser dringt unter anderem an den Simsen der Schallöffnungen vor dem Glockenstuhl ein. Es gibt Fugen, da...

  • Adlershof
  • 08.06.19
  • 190× gelesen
Bildung

Bei Forschern zu Besuch
"Lange Nacht der Wissenschaften" am 15. Juni

Am 15. Juni findet die „Lange Nacht der Wissenschaften“ statt. Rund 60 Einrichtungen in Berlin und Potsdam öffnen ihre Türen für Besucher. In Treptow-Köpenick sind vier Standorte dabei. Hotspot ist wie schon in den Vorjahren der Wissenschaftsstandort Adlershof. Hier laden mehrere Institute der Humboldt-Uni, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und Institute der Leibniz-Gemeinschaft zu Rundgängen, Vorträgen und Experimenten ein. Ort: S-Bahnhof Adlershof, dann rund um die Rudower...

  • Treptow-Köpenick
  • 06.06.19
  • 139× gelesen
Politik

Stadtrat im Bürgergespräch

Adlershof. Stadtrat Bernd Geschanowski (AfD), zuständig für Gesundheit und Umwelt, lädt am 23. Mai wieder zur Bürgersprechstunde ein. Diese findet von 10 bis 12 Uhr im Dienstgebäude Hans-Schmidt-Straße 16, Raum 134, statt. Anmeldung bitte unter Telefon 902 97 32 66. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 12.05.19
  • 17× gelesen
Soziales

Ihre Blutspenden sind gefragt

Adlershof. Die nächste Möglichkeit für eine Blutspende haben sie am 22. Mai von 11.30 bis 16.30 Uhr beim Wista Management, Rudower Chaussee 29. Besonders gefragt sind derzeit Spender der Gruppe 0-. Wer Blut spenden will, muss mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter Telefon 0800/119 49 11. RD

  • Adlershof
  • 08.05.19
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Der neue Allianz Campus Berlin an der Rudower Chaussee wird bis Mitte Mai bezogen.
4 Bilder

Allianz mietet sich in Adlershof ein
Versicherungskonzern zieht bis Mitte Mai in einen Neubau um

Vor wenigen Tagen wurde der riesige Neubaukomplex an der Rudower Chaussee übergeben. Bis Mitte Mai ziehen dort 2500 Mitarbeiter der Allianz ein. Das Logo des Versicherungskonzerns prangt bereits an der Fassade, fast jeden Tag fahren an Rudower Chaussee und Merlitzstraße Umzugswagen vor. Bis Mitte Mai sollen rund 2500 Mitarbeiter an den neuen Standort Allianz Campus Berlin umgezogen sein. Im September 2016 war auf dem 2,7 Hektar großen Grundstück zwischen Hans-Schmidt-Straße und Rudower...

  • Adlershof
  • 02.05.19
  • 1.419× gelesen
Umwelt

Morscher Baum wird gefällt

Adlershof. In der Wassermannstraße wird in diesen Tagen ein Baum gefällt. Der 25 Meter hohe Ahorn ist durch Wurzelstockmorschung geschädigt. Es besteht Umsturzgefahr. Nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts kommt aus Sicherheitsgründen nur noch die Fällung in Betracht. RD

  • Adlershof
  • 04.04.19
  • 24× gelesen
Umwelt
Stadtentwicklungsstadtrat Rainer Hölmer (SPD) fuhr zur offiziellen Einführung mal Probe.
2 Bilder

Großeinkauf mit Dörte und Dörk
Lastenfahrräder können kostenlos ausgeliehen werden

Demnächst steht bei Ihnen ein Großeinkauf an oder Sie wollen mal mit ihren kleinen Kindern in den Landschaftspark Johannisthal „ausfliegen“? Auch dafür können jetzt im Umfeld der Dörpfeldstraße zwei Lastenfahrräder ausgeliehen werden. Die beiden Räder heißen Dörte und Dörk – als Reminiszenz an die Dörpfeldstraße – und können im Rahmen des Projekts Flotte des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) kostenlos ausgeliehen werden. „Ich lebe mit meiner Familie autofrei und nutze für Transporte...

  • Lichtenberg
  • 27.03.19
  • 159× gelesen
Politik

Stadträtin lädt zum Gespräch ein

Adlershof. Am 25. März erwartet Cornelia Flader (CDU) Bürger zu ihrer nächsten Sprechstunde. Die Stadträtin ist im Bezirk für die Bereiche Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport zuständig. Die Sprechstunde findet von 14 bis 15 Uhr in der Hans-Schmidt-Straße 6/8, Raum 209, statt. Anmeldung bitte unter Telefon 902 97 42 71. RD

  • Adlershof
  • 17.03.19
  • 23× gelesen
Verkehr

Radfahrer treffen sich zur Demo

Adlershof. Am 24. März soll für den Fahrradverkehr im Südosten der Stadt demonstriert werden. Das Netzwerk Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick will den Verlauf einer künftigen Fahrradhauptstraße für Adlershof abfahren. Treff ist um 11 Uhr am Ernst-Ruska-Ufer/Einmündung Hermann-Dorner-Allee, die zurückzulegende Strecke beträgt vier Kilometer. RD

  • Adlershof
  • 10.03.19
  • 220× gelesen
Wirtschaft
Die Grundsteinschatulle: Bauherr Dirk Armandi, Hans Stuckart vom künftigen Betreiber REInvest Asset Management und Architekt Ivan Reimann (von links).
4 Bilder

Grundstein für „Brain Box Berlin“ gelegt
110-Millionen-Euro-Projekt wächst aus dem märkischen Sand

Im August 2018 war offiziell erster Spatenstich, jetzt wurde der Grundstein gelegt. Auf der Baustelle am Eisenhutweg wächst das Projekt „Brain Box Berlin“ aus dem märkischen Sand. Bisher gibt es den riesigen Komplex mit rund 24 000 Quadratmetern Nutzfläche nur als Computersimulation. Die zeigt einen schlangenförmig gewundenen Viergeschosser, am Ende steht ein achtgeschossiger Turm als Landmarke. Und der Bau wird es einmal in sich haben. Er soll Platz für bis zu 1800 Mitarbeiter in Büros,...

  • Adlershof
  • 28.02.19
  • 594× gelesen
Bauen

Investor erhält Baugenehmigung

Adlershof. Im August 2018 hatte ein Investor für das Grundstück Moissistraße 7/9 die Genehmigung zum Bau von zwei Wohnhäusern beantragt. Wie das Stadtentwicklungsamt mitteilte, wurde die Genehmigung am 21. Januar erteilt. Dort entstehen in zwei Gebäuden 34 Wohnungen, außerdem 19 Tiefgaragenstellplätze. Die Baukosten wurden mit 5,5 Millionen Euro angegeben. RD

  • Adlershof
  • 28.02.19
  • 125× gelesen
Kultur
Galeristin Nora Pjorr in der aktuellen Ausstellung.
4 Bilder

Bis Ende 2019 wird noch ausgestellt
Sanierungsarbeiten in der Alten Schule beginnen erst 2020

Eigentlich sollte das Kulturzentrum Alte Schule bereits in diesem Jahr geschlossen und umgebaut werden. Da die Pläne jedoch geändert wurden, hat sich der Umbau verschoben. Bis Ende des Jahres sind nun noch mehrere Ausstellungen zu sehen. Aktuell weiter geht es mit „lantschaft“ – ein eher ungewöhnlicher Titel für eine Ausstellung, zumindest was die Schreibweise betrifft. Mit dem Begriff "lantschaft" wurden im Mittelhochdeutschen vor fast 1000 Jahren noch eine bestimmte Gegend und ihre...

  • Adlershof
  • 06.02.19
  • 202× gelesen
Bildung

Schulstandort wird entwickelt

Adlershof. Bereits 2016 hatten die Bezirksverordneten gefordert, am geplanten Schulstandort im Entwicklungsgebiet Adlershof eine Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe einzurichten. Dass ist jetzt abgesichert. Wie Schulstadträtin Cornelia Flader (CDU) in einem Schlussbericht an die BVV mitteilt, kommen im geplanten Schulkomplex quasi drei Schulen unter ein Dach. Eine Primarstufe mit drei Zügen der Klassen 1 bis 6, eine Sekundarstufe I mit sechs Zügen der Klassenstufe 7 bis 10 und eine...

  • Adlershof
  • 21.12.18
  • 67× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.