Bühne

1 Bild

Kinderballett in der Urania: Coppélia

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 11.01.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Als Nachfolgerin von „Tanz ist KLASSE! - Kinder tanzen“ präsentiert die neu gegründete Ballettschule am Staatsballett ihre erste Produktion! Unter der Leitung des Staatsballett-Tänzers und Direktors der Ballettschule, David Simic, erarbeiteten die kleinen Tänzerinnen und Tänzer eine anmutige Choreographie zur heiteren Musik von Léo Delibes. Erzählt wird die Geschichte von Franz und seiner Freundin Swanilda, deren...

1 Bild

Kinderballett in der Urania: Coppélia

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 11.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Als Nachfolgerin von „Tanz ist KLASSE! - Kinder tanzen“ präsentiert die neu gegründete Ballettschule am Staatsballett ihre erste Produktion! Unter der Leitung des Staatsballett-Tänzers und Direktors der Ballettschule, David Simic, erarbeiteten die kleinen Tänzerinnen und Tänzer eine anmutige Choreographie zur heiteren Musik von Léo Delibes. Erzählt wird die Geschichte von Franz und seiner Freundin Swanilda, deren...

1 Bild

Familienkonzert: Michel aus Lönneberga

Urania Berlin e.V.
Urania Berlin e.V. | Tiergarten | am 11.01.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | MICHEL AUS LÖNNEBERGA ist eine (sehr lebendige!) musikalische Lesung nach Astrid Lindgrens Kinderbuch-Klassiker – mit original schwedischer Volksmusik, eigens für dieses Programm arrangiert von Andreas Peer Kähler und gespielt von der MICHEL-COMBO (Violine, Blockflöte/Klarinette, Akkordeon, Kontrabass)*. Im Verlauf der Aufführung kommt dem „Michel-Lied“ besondere Bedeutung zu, weil es immer dann gesungen wird, wenn Michel...

1 Bild

Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Biesdorf | am 28.11.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Theater am Park | Am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, ab 15:00 Uhr heißt es im Theater am Park “Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich”, wenn das Weihnachts-Comedy-Musical mit dem Gesangsduo Gabriele Scheidecker und Jeannette Rasenberger, begleitet von Andreas Wolter am Klavier aufgeführt wird. Berliner Spitzentheater: „Bei Hempels unterm Weihnachtsteppich“ „Oh Tannebaum“ trällert Frau Herta Hempel und schlägt die Hände über der...

1 Bild

THE CHARMONIES präsentieren „Gabriel – Ein Weihnachtsmusical“

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 09.11.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Mitten in den himmlischen Festvorbereitungen fällt den Engeln auf, dass die Menschen nicht mehr richtig Weihnachten feiern können. Der Oberengel Tschick-Kago beauftragt Gabriel, den Jüngsten von ihnen, etwas dagegen zu tun. Er soll der reichen Fabrikantenfamilie Schoko-König echte Weihnachtsfreude bringen. Eine schwierige Aufgabe, denn Gabriel gerät in ein Gestrüpp von Intrigen, Oberflächlichkeit und Gier - und schließlich...

1 Bild

67. Galanacht der „Fidelen Rixdorfer“

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 09.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Berlin-Neuköllner Karnevalsgesellschaft von 1950 e.V. Ein abwechslungsreiches, närrisches Programm aus Garde- und Showtanz, Gesang und mehr wird Karnevalsfreunden aus Nah und Fern geboten: Showtänze der Tanz-Sport-Gruppe Rixdorf, die Urgesteine Rixdorfer Dohlen, karnevalistische Höchstleistungen der FG Schwarz-Weiss Bayreuth und weitere Darbietungen von Berliner Karnevalsvereinen. Im Anschluss und auch während der...

Peter Pan in Falkensee

Manuela Frey
Manuela Frey | Falkenhagener Feld | am 02.11.2016 | 12 mal gelesen

Falkensee: Stadthalle | Peter Pan ist die Geschichte über das Erwachsen werden, Kind bleiben und Träume leben. Kinder wie Erwachsene fiebern seit Generationen mit, wenn Peter Pan und Wendy mithilfe der verlorenen Jungen und der Fee Tinkerbell gegen Capt’n Hook antreten. Das Theater Lichtermeer nimmt sein Publikum mit auf diese fantastische Reise nach Nimmerland. In einer abenteuerlichen, detailverliebten Bearbeitung entfaltet das Bühnenstück seinen...

Komödie in der Sühne-Christi-Kirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 28.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Sühne-Christi-Kirche | Charlottenburg-Nord. „Außer Kontrolle“ nennt sich eine neue Komödie der Theatergruppe der Trinitatisgemeinde. Zu sehen bekommt man sie am Sonnabend, 5. November, in der Sühne-Christi-Kirche, Toeplerstraße 1. Für 5 Euro Eintritt wird man ab 15 Uhr Zeuge einer Intrige in der britischen Regierung und darf erleben, wie ein Privatdetektiv die verfahrene Sache klärt. Infos: www.tt-berlin.de. tsc

1 Bild

Mittelaltermusical - Roman de Fauvel

Judy Kadar
Judy Kadar | Britz | am 21.10.2016 | 92 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Die Esel sind immer noch an der Macht 700 Jahre Roman de Fauvel 1316 - 2016 Satirisch-politisches Mittelalter-Musical Samstag, 29. Oktober 2016, 19.30 Uhr Kulturstall Gutshof Schloss Britz, Alt-Britz 81, 12359 Berlin Musik und Erzählung über den Esel Fauvel, den die Göttin Fortuna auf den höchsten Thron der Welt gesetzt hat - da sitzt er noch immer. COLLAGE-forum für frühe musik berlin Klaus Nothnagel:...

4 Bilder

Theaterstück "Sandglastreiben"

Die Mondschweine
Die Mondschweine | Prenzlauer Berg | am 14.10.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Danziger 50 | ....von heiterer Gelassenheit über pointierte Parodie bis manchmal hin zu aggressiven Statements.... EINTRITT: 12 / 8 / 6 € TRAILER: WEITERE INFOS: Website Die Mondschweine https://www.facebook.com/Mondschweine Treibt uns der Sand wirklich immer schneller durchs Stundenglas, wird zum Treibsand, dem wir nicht entrinnen? ZEIT IST GELD - Das ist die Maxime, nach der wir leben. Wir sparen Zeit, wir...

4 Bilder

Theaterstück "Sandglastreiben"

Die Mondschweine
Die Mondschweine | Prenzlauer Berg | am 14.10.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Danziger 50 | ....von heiterer Gelassenheit über pointierte Parodie bis manchmal hin zu aggressiven Statements.... EINTRITT: 12 / 8 / 6 € TRAILER: WEITERE INFOS: Website Die Mondschweine https://www.facebook.com/Mondschweine Treibt uns der Sand wirklich immer schneller durchs Stundenglas, wird zum Treibsand, dem wir nicht entrinnen? ZEIT IST GELD - Das ist die Maxime, nach der wir leben. Wir sparen Zeit, wir...

Bühne frei für jedermann

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 04.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Café Albrecht | Tempelhof. Das Café Albrecht, Friedrich-Franz-Straße 11b, lädt am 14. Oktober von 19 bis 22 Uhr zu einem gemütlichen Abend mit einer offenen Bühne ein. Jede und jeder ist willkommen, sich mit einem Lied, einem Schauspiel, einem Gedicht, einem Text oder einem Quiz zu präsentieren und das Publikum zu unterhalten. E-Piano, Bass- und Gitarrenverstärker und ein E-Drumset stehen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Kontakt und...

3 Bilder

Ballettmärchen "Die Schöne und das Biest" am 1. Advent im Fontane-Haus

Berlin: Fontane-Haus | Nur zwei Vorstellungen! 26. & 27.11.2016 um 16.30 Uhr Die schönste Liebesgeschichte der Welt in getanzter Version Seit über 20 Jahren gastiert die Art of Dance Company des TSV Berlin-Wittenau am 1. Advent mit ihren Ballettaufführungen im Fontane-Haus und lässt damit die Vorweihnachtszeit nicht nur für Reinickendorfer stimmungsvoll beginnen. Über 70 Mitwirkende entführen die Zuschauer in die zauberhafte Welt der Märchen...

40 Jahre Kleine Bühne Wilmersdorf

Kleine Bühne Wilmerdorf e.V.
Kleine Bühne Wilmerdorf e.V. | Tiergarten | am 04.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: JugendkulturzentrumPumpe | Kleine Bühne Wilmersdorf e.V. präsentiert: "Dreierlei", Premiere 17.September um 20 Uhr, weitere Vorstellungen 01. und 02.Oktober 2016 um 20 Uhr.

Aus Gretchen wird Grete

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Prenzlauer Berg | am 29.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Theater unterm Dach | Prenzlauer Berg. Blond bezopft und naiv – so ist das Gretchen aus Goethes Faust den meisten bekannt. Doch am Sonntag, 4. September, um 20 Uhr betritt die Schauspielerin Claudia Wiedemer als „Grete“ die Bühne des Theaters unterm Dach, Danziger Straße 101. Sie zeigt, welche Möglichkeiten diese Frauenfigur zwischen Hingabe und Auflehnung bietet – packend, lustig, traurig und ohne Rücksicht auf Faust. Die Inszenierung von Anja...

1 Bild

ACADEMY präsentiert: 36 x ABSCHIED

ACADEMY Berlin
ACADEMY Berlin | Gesundbrunnen | am 16.08.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | 10 junge DarstellerInnen zwischen 16 und 20 Jahren aus den Bereichen Schauspiel, Tanz und Gesang der ACADEMY – Bühnenkunstschule für Jugendliche – und ein 26-köpfiger Frauenchor stehen gemeinsam auf der Bühne. Und wir freuen uns so sehr auf das Etwas hinter der Tür. Wir sind alle so glücklich. Sie öffnet sich gleich. Nur noch drei, zwei, eins… Und dann sind wir aufgewacht. 36 Frauen, 36 Leben, 36 Geschichten und 1...

1 Bild

ACADEMY sucht Bühnentalente!

ACADEMY Berlin
ACADEMY Berlin | Kreuzberg | am 16.08.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: ACADEMY | Jedes Jahr aufs Neue sucht die Bühnenkunstschule ACADEMY junge Menschen mit einer Begeisterung für Tanz, Schauspiel oder Gesang. Wer mit Mut und Energie bei der Sache ist, Lust zu lernen und zu experimentieren hat, kann sich für den neuen Jahrgang bewerben und erhält ein Jahr lang 5 Stunden Unterricht pro Woche, für 20 € im Monat. Später wird gemeinsam eine Aufführung auf der großen Bühne produziert, mit der das...

Besuch bei Pinselheinrich

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 15.08.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Zilles Stubentheater | Köpenick. Zilles Stubentheater, die kleinste Bühne im Bezirk mit zwölf Plätzen, erwartet Sie am 24. August um 15 Uhr zu „Zille allein zu Haus“, mit Geschichten und Anekdoten rund um den legendären Pinselheinrich. Die Bühne befindet sich in der Köpenicker Altstadt, Grünstraße 18. Der Eintritt kostet 16 Euro, Kaffee und Kuchen inklusive. Voranmeldung:  66 30 93 18. RD

Theater in der Gartenschule

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 13.07.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Gartenarbeitsschule Ilse Demme | Schmargendorf. Seine letzten Vorstellungen vor der Sommerpause gibt das Theater Jaro unter freiem Himmel. Von Dienstag, 26. Juli, bis Freitag, 29. Juli, erleben kleine und große Zuschauer jeweils ab 10.30 Uhr Open Air-Vorstellungen in der Gartenarbeitsschule Ilse Demme, Dillenburger Straße 57. Auf dem Programm steht jedes Mal das sommerliche Stück „Mario, der Eismann und der Pinguin“. Karten sollte man reservieren unter...

Kiezfest im Brunnenviertel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.07.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Gustav-Falke-Grundschule | Gesundbrunnen. Beim Kiezfest im Brunnenviertel am 9. Juli werden die Quartiers- und Vergaberäte der beiden Quartiersmanagement-Gebiete Brunnenviertel-Brunnenstraße und Brunnenviertel-Ackerstraße gewählt. Bis 18 Uhr kann jeder Anwohner seine Stimme abgeben, danach wird öffentlich ausgezählt. Die Wahlen sind der Abschluss des Kiezfestes, das von 15 bis 18 Uhr auf der Strelitzer Straße gefeiert wird. Der Abschnitt zwischen...

Flüchtlingskinder spielen Schiller

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 03.07.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Anna-Lindh-Grundschule | Wedding. Am 9. Juli findet um 18 Uhr im Theatersaal der Anna-Lindh-Schule in der Guineastraße 17 die Premiere von Schillers „Bürgschaft“ statt. Der amerikanische Komponist und Regisseur Todd Fletcher hat mit jungen Flüchtlingen einer Weddinger Willkommensklasse den deutschen Klassiker als Musical inszeniert. Inspiriert von Friedrich Schillers „Die Bürgschaft“ und den Geschichten der Neuangekommenen, beschäftigt sich das Werk...

Frühlingsfest im Jaro Theater

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 17.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Theater Jaro | Wilmersdorf. Was machen Theatermäuse im Frühling? Sie zeigen ihr Können auf der Bühne im Theater Jaro – so wie auch die Theaterkids, die Tanz- und Musikmäuse. "Jaro" heißt Frühling im Tschechischen und so heißt auch das Theater in der Schlangenbader Straße 30. Theaterkünstlerin Katja Behounek-Pölzer und ihr Partner Martin Pölzer, Schauspieler und Intendant, laden am Sonnabend, 21. Mai, zum Fest. Von 15 (Einlass 14.30 Uhr) bis...

Operettenhits im Theater Coupé

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 04.04.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Wilmersdorf. „Musikalische Rumpelkammer“ nennt sich das aktuelle Programm des Operettenstars Heiko Reissig. Am Mittwoch, 6. April, präsentiert er seinen wilden Mix auf Film- und Bühnenstücken im Theater Coupé, Hohenzollerndamm 177, dem Publikum. Ab 20 Uhr erlebt man Reissigs aktuelle Inszenierung und zahlt dafür 15 Euro Eintritt. tsc

„Spätzünder“ an der Volksbühne

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 26.03.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Freie Volksbühne | Wilmersdorf. Eine musikalische Pyjamaparty erwartet Besucher der Freien Volksbühne, Ruhrstraße 6, am Montag, 11. April. Genauer gesagt handelt es sich dabei um eine Vorstellung des Altentheaterprojekts „Die Spätzünder“. Ab 19.30 Uhr zeigt sich, wie die Senioren ihre Lebenserfahrung dazu befähigt, auf eine amüsante Weise Bühnenkunst zu liefern. Wer das miterleben möchte, zahlt als Mitglied des Vereins Freie Volksbühne 8 Euro,...

Alles fürs nächste Fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.03.2016 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wer für das kommende Frühjahr oder den Sommer ein Kita-, Schul- oder Kiezfest plant, kann sich dafür beim „Berliner Ausleihpool“ in der Schönfließer Straße 7 das nötige Zubehör ausborgen. Der Ausleihpool ist ein Projekt der Stiftung Dragondreams. Zum einen stehen Spiel- und Sportgeräte zur Verfügung. Dazu zählen unter anderem eine Riesenhüpfburg, Miniräder, Pedalos, Ballwurf- und Jonglierspiele. Zum anderen...