beschädigt

Mehrere Autos beschädigt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.06.2016 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Mit schweren Verletzungen musste ein 79-jähriger Autofahrer am 28. Juni ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach ersten Ermittlungen war er kurz vor 11 Uhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Wilhelmstraße gefahren und dort mit einem anderen Fahrzeug zusammen gestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden außerdem zwei geparkte Autos beschädigt. tf

Angriff auf Bundeswehrbus

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.03.2016 | 8 mal gelesen

Friedrichshain. Ein vor einem Hotel in der Gürtelstraße abgestellter Bus der Bundeswehr ist am frühen Morgen des 9. März mit Kleinpflastersteinen und Farbbeuteln attackiert worden. Ein Hotelmitarbeiter alarmierte die Polizei, nachdem er zuvor laute Geräusche gehört hatte. Außer dem Bus wurde auch die Fassade des Gebäudes beschädigt. Der Staatsschutz ermittelt. tf

10 Autospiegel abgetreten

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.02.2016 | 26 mal gelesen

Friedrichshain. In der Rigaer Straße wurden am frühen Morgen des 17. Februar insgesamt zehn Fahrzeuge beschädigt. Ein Zeuge beobachtete gegen 5 Uhr, wie ein Mann die Außenspiegel an den geparkten Autos abtrat und anschließend in einen daneben fahrenden Wagen eingestiegen und geflüchtet ist. Der Staatsschutz ermittelt. tf

Fassade beschädigt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.01.2016 | 41 mal gelesen

Friedrichshain. Der Mitarbeiter einer Baufirma entdeckte am Morgen des 4. Januar zahlreiche, wahrscheinlich von Farbbeuteln stammende Schäden an der Fassade eines im Bau befindlichen Wohnhauses in der Rigaer Straße. Außerdem war eine Garagentür beschmiert worden. tf

Polizeiauto beschädigt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.11.2015 | 17 mal gelesen

Kreuzberg. Ein 16-jähriges Mädchen hat am Abend des 16. November vor dem Polizeiabschnitt in der Friedrichstraße die Heckscheibe eines Einsatzfahrzeugs zerkratzt. Als ein Beamter die Tat bemerkte rannte die Jugendliche weg, konnte aber am U-Bahnhof Kochstraße eingeholt und festgehalten werden. In der Hand der 16-Jährigen fand sich ein Kleinpflasterstein. Sie wurde nach erkennungsdienstlicher Behandlung ihrer Mutter übergeben....