Alles zum Thema I Love Tegel

Beiträge zum Thema I Love Tegel

Umwelt
Manuel Antony, Felix Schönebeck und Friedrich Winter können sich vorstellen, das Strandbad Tegel als freie Badestelle zu betreiben.

Hauptproblem bleiben Wasserschutz und die Haftung
Strandbad als Badestelle?

Für das Strandbad Tegel tun sich neue Perspektiven auf: Es könnte bis zur Verpachtung an einen Investor als freie Badestelle der Erholung der Berliner dienen. Wenn Felix Schönebeck am Zaun des Strandbades Tegel steht, versteht er die Welt nicht mehr. Rund 200 Meter vom seit Sommer 2016 verschlossenen Eingang des Strandbades entfernt gibt es den sogenannten Arbeiterstrand, eine freie Badestelle, die bei heißem Wetter gut besucht und immerhin mit einer Toilettenanlage ausgerüstet ist....

  • Tegel
  • 27.07.18
  • 85× gelesen
  •  1
Sonstiges

10 000 Euro warten auf den Sieger
Tegeler Initative hofft auf Nachbarschaftspreis

Der Kiezverein I love Tegel ist für sein ehrenamtliches Engagement für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 nominiert. Aus 1052 angemeldeten Projekten heraus hat es das Team um Initiator Felix Schönebeck unter die letzten 104 Teilnehmer geschafft. Nun beginnt die heiße Phase des Nachbarschaftspreises. Pro Bundesland entscheidet eine Jury über den jeweiligen Landessieger. Die 16 Landessieger und der Publikumspreisträger werden am 28. August bekanntgegeben. Aus diesen kürt die Bundesjury...

  • Tegel
  • 26.07.18
  • 11× gelesen
Kultur
Kevin Kurnas, Pascal Maess, Felix Schönebeck und Katrin Schultze-Berndt vor der frisch gestrichenen Telefon.

Greenwich-Geschenk in neuem Glanz
Frischzellenkur für die Telefonzelle

Die rote Telefonzelle auf der Greenwichpromenade in Tegel wurde von Ehrenamtlichen restauriert und mit einem neuen Anstrich versehen. Initiator der Aktion war, wie schon vor drei Jahren, Felix Schönebeck vom Kiezverein I love Tegel. Vandalismus und Witterungseinflüsse hatten der Telefonzelle nach drei Jahren heftig zugesetzt. "Die Farbe war teilweise schon stark verblichen, und auch Graffiti lässt sich nicht immer rückstandslos entfernen", beschreibt Schönebeck die Schäden. Das Geschenk aus...

  • Tegel
  • 22.05.18
  • 20× gelesen
Kultur
Am alten Standort wurde die Telefonzelle Opfer von Vandalismus.

Telefonzelle ist zurück an der Greenwichpromenade

Die rote Telefonzelle ist zurück an der Greenwichpromenade in Tegel. Nach 55 Tagen Exil auf dem Gelände des Bezirksamts in Wittenau wurde das Geschenk aus der Reinickendorfer Partnergemeinde London-Greenwich wieder an den Tegeler See verbracht. Sie war Anfang des Jahres vom bisherigen Standort entfernt worden, weil die Nutzung durch die Telekom eingestellt wurde und immer wieder erhebliche Vandalismusschäden auftraten. Dennoch, so die einhellige Meinung der Tegeler, gehört die...

  • Tegel
  • 15.03.18
  • 310× gelesen
Soziales
Der neue DLRG-Vorstand: Aljoscha Schrage, Gerhard Troschke, Tanja Schrage, Tanja Mehner, Christopher Hansen, Thiemo Klawa, Felix Schönebeck.

Lebensretter starten in die Saison: Wechsel an der Spitze

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Reinickendorf hat mit Thiemo Klawa einen neuen Bezirksleiter. Bei der Hauptversammlung am 24. Februar im Rathaus, bei der turnusmäßig Neuwahlen des Vorstandes anstanden, übergab der bisherige Bezirksleiter Gerhard Troschke (60) den Staffelstab nach zwei Jahrzehnten an seinen Stellvertreter Thiemo Klawa (28). Der neue Bezirksleiter freut sich auf die anstehenden Herausforderungen: "Unser Ziel ist es, den DLRG Bezirk Reinickendorf weiter nach...

  • Reinickendorf
  • 03.03.18
  • 255× gelesen
Bauen
Diese bepflanzte britische Telefonzelle könnte Vorbild für das Reinickendorfer Häuschen werden.
2 Bilder

Telefonzelle im Exil: Felix Schönebeck will Rückkehr organisieren

Für die einst an der Greenwichpromenade aufgestellte englische Telefonzelle ergeben sich neue Perspektiven. Vor vielen Jahren beschenkte die englische Gemeinde Greenwich ihre „Partnerstadt“ Reinickendorf mit einer der berühmten roten englischen Telefonzellen. Der Bezirk stellte sie natürlich dort auf, wo der Bezug auf die Insel besonders sichtbar ist: An der Promenade, die nach Greenwich benannt ist. Doch Anfang des Jahres baute der Bezirk das zum Tegeler Wahrzeichen gewordene Häuschen...

  • Wittenau
  • 26.01.18
  • 140× gelesen
Verkehr

Schneckentempo für die Brücke: Ernststraßensteg wird erst 2019 saniert

Die Sanierung der so genannten Schneckenbrücke, die die Ernststraße in Borsigwalde und Tegel über Autobahn und Bahngleise verbindet, wird frühestens 2019 saniert. Der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen hatte sich beim Senat nach dem Stand der Dinge in Sachen Schneckenbrücke erkundigt, die offiziell Ernststraßensteg heißt. Die kreisförmig in die Höhe geschraubte Fußgänger-Brücke aus dem Jahr 1983 gilt schon lange als sanierungsbedürftig und sollte eigentlich schon im abgelaufenen Jahr...

  • Tegel
  • 08.01.18
  • 144× gelesen
Politik
Felix Schönebeck vor seiner geliebten Sechserbrücke.

Initiativgründer geht in die Politik: Felix Schönebeck ist jetzt Verordneter

In der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat es zu Jahresbeginn einen Wechsel gegeben: Felix Schönebeck rückt für Marcel Gewies nach. Der Arzt Marcel Gewies hatte zum Jahresende sein Mandat aus beruflichen Gründen niedergelegt. Auf ihn folgt jetzt der 28-jährige Jurastudent Felix Schönebeck. Für die Reinickendorfer ist Schönebeck kein Unbekannter. Er hat die Initiative „I love Tegel“ gegründet, die regelmäßig Ideen zur Attraktivitätssteigerung des Ortsteils entwickelt...

  • Reinickendorf
  • 07.01.18
  • 614× gelesen
Soziales
Katrin Schultze-Berndt, Felix Schönebeck und Grünflächenamtsleiter Rüdiger Zech vor dem Neuzugang am Kanonenplatz.

Eichen-Quartett ist wieder komplett: Alter Sturmschaden am Kanonenplatz behoben

Für den Gründer des Vereins "I love Tegel" ist die Greenwichpromenade ein beliebter Aufenthaltsort. Und sein Lieblingsort ist speziell der Kanonenplatz, für dessen Eichen-Quartet sich Schönebeck jetzt einsetzte. Das Eichen-Quartett auf dem Kanonenplatz an der Tegeler Greenwichpromenade ist wieder komplett. Nachdem schon vor einigen Jahren eine von vier Eichen bei einem Sturm entwurzelt wurde, war ihr Platz lange Zeit leer geblieben. Vor einigen Wochen hatte sich Felix Schönebeck vom...

  • Tegel
  • 01.01.18
  • 115× gelesen
Verkehr
Der Wagen steht seit Anfang September im Wald, wo er auf keinen Fall hingehört. Und er könnte noch einige Zeit dort stehen bleiben.

Autowrack hält Behörden auf Trab: Beseitung lässt auf sich warten

Heiligensee. Ein seit Anfang September an der Heiligenseestraße im Tegeler Forst abgestelltes Auto wird die Behörden noch eine Weile beschäftigen. Öffentlich gemacht wurde das Thema am 23. Oktober von der Initiative „I love Tegel“. Da stand der türkisfarbene Wagen schon sieben Wochen lang im Wald, der an dieser Stelle wegen des Wasserwerks Tegel in die Wasserschutzgebietszone III fällt. Das Auto wird nach Angaben des fürs Ordnungsamt zuständigen Stadtrates Sebastian Maack (AfD) auch noch...

  • Heiligensee
  • 25.10.17
  • 312× gelesen
Soziales
Felix Schönebeck von „I Love Tegel“ vor der Tegeler Sechserbrücke.

Tegel-Initiative steht im Wettbewerbsfinale: RTL präsentiert sie im Kurzfilm

Tegel. Die Kiezinitiative „I love Tegel“ steht im Finale um den bundesweiten Com.mit Award für ehrenamtliches Engagement. Unter dem Motto „Aufmischen, Mitgestalten: Junge Mutbürger gesucht“ wird in diesem Jahr zum zehnten Mal der RTL Com.mit Award für herausragendes ehrenamtliches Engagement vergeben. Schirmherr ist Bundespräsident a.D. Christian Wulff (CDU). Der Com.mit Award richtet sich gezielt an junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren, die durch ihr ehrenamtliches Engagement selbst...

  • Tegel
  • 25.07.17
  • 127× gelesen
Sport
Mit einem Turnier wurde die diesjährige Beachvolleyballsaison in Tegel eröffnet.

Die Saison ist eröffnet: Beachvolleyball auf neuem Platz in Tegel

Tegel. Innerhalb von einer Woche haben Felix Schönebeck von der Kiez-Initiative „I love Tegel“, der Berliner Rundfunks 91.4 in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt im vergangenen Jahr einen öffentlichen und für alle Nutzer kostenlosen Beachvolleyballplatz errichtet. Kürzlich wurde nun mit einem Turnier die Beachvolleyballsaison 2017 offiziell eröffnet. Im Beisein des Sportstadtrats Tobias Dollase duellierten sich acht Teams in einem fairen Wettkampf. Zahlreiche Zuschauer und Schaulustige kamen...

  • Tegel
  • 29.06.17
  • 113× gelesen
Verkehr
Felix Schönebeck (links) und Tim Zeelen fordern das Ende des andauernden Verkehrschaos' auf der U-Bahnlinie 6.

BVG-Ersatzbusse stecken fest: U6-Sperrung löst Chaos auf der Müllerstraße aus

Wedding. Seit 16. Januar herrscht oben Chaos, weil unten nichts mehr geht. Noch bis zum 29. Januar fährt kein Zug zwischen den U-Bahnhöfen Kurt-Schumacher Platz und Wedding. Für die rund 40 000 Fahrgäste täglich auf der U-Bahnlinie 6, die in der Hauptverkehrszeit im Vier- bis Fünf-Minuten-Takt fährt, heißt das Umsteigen auf Schienenersatzverkehr. Doch die Busse müssen sich über die verstopfte Müllerstraße quälen, auf der viele Kreuzungsampeln den Verkehrsfluss bremsen; genauso wie die Marotte...

  • Wedding
  • 19.01.17
  • 235× gelesen
Sport

Beachvolleyball im Freizeitpark

Tegel. Die Kiez-Initiative „I Love Tegel“ hat zusammen mit Sponsoren einen Beachvolleyballplatz im Freizeitpark an der Malche errichtet. Die Spender besorgten 200 Tonnen Strandsand, die ehrenamtliche Helfer in eine Grube kippten, die das Gartenbauamt zuvor ausgehoben hatte. CS

  • Tegel
  • 25.09.16
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Unterschriften für Markthalle

Tegel. Anlässlich des Eigentümerwechsels des Tegel Centers machen sich viele Tegeler sorgen um den Erhalt der dortigen Markthalle. Auch wenn die neuen Besitzer versichern, die Markthalle als Teil des neuen Tegel Quartiers erhalten zu wollen, haben jetzt der CDU-Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen und die Initiative „I love Tegel“ eine Unterschriftensammlung unter dem Motto „Tegel kämpft um seine Markthalle“ gestartet. Die Listen liegen in vielen Tegeler Geschäften aus und können auch unter...

  • Tegel
  • 13.08.16
  • 197× gelesen
Sport

Finanzspritze für Deutsche Meisterschaft: Initiative unterstützt Sportler

Reinickendorf. Am 1. und 2. Oktober 2016 wird unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Frank Balzer (CDU) mit rund 350 aktiven Teilnehmern in der Sporthalle der Romain-Rolland-Oberschule die Deutsche Twirling-Meisterschaft vom VfL Tegel ausgerichtet. Und nun wurden die Sportler durch die Initiative „I Love Tegel“ und die Hallen am Borsigturm mit einer Spende in Höhe von 150 Euro unterstützt. VfL-Abteilungsleiter Andreas Bahnemann freute sich sehr und versprach bei der Scheckübergabe: „Die...

  • Lübars
  • 24.05.16
  • 48× gelesen
Bauen
Viel zu steil: Stephan Schmidt und Felix Schönebeck wollen einen Lift für die "Sechserbrücke".

Mit dem Rollstuhl übers Wasser: CDU will Aufzug für Sechserbrücke

Tegel. Die Tegeler Hafenbrücke ist für Rollstuhlfahrer, Kinderwagen und Gehbehinderte nur schwer passierbar. Seit Jahren hat sich daran nichts geändert. Nun will die CDU einen Fahrstuhl durchsetzen. Die Tegeler Hafenbrücke, auch Sechserbrücke genannt, überspannt als Fußgängerbrücke die Einfahrt des Tegeler Hafens und die Mündung des Tegeler Fließes an der Greenwichpromenade. Wer zum Freizeitpark und Spielplatz an der Malche oder zum Strandbad Tegel will, muss hier hinüber. Was besonders für...

  • Tegel
  • 29.02.16
  • 143× gelesen