Anzeige

Alles zum Thema Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Umwelt
Ein Beispiel für eine Dreckecke, hier an der Grimmpromenade.
2 Bilder

Kampf auf dem Papier
Ideen für weniger Müll

Das Thema Müll im öffentlichen Raum ist ein Dauerbrenner. Dagegen anzugehen, erweist sich anscheinend als schwierig. "Allerdings scheinen die Aktivitäten des Bezirksamts noch nicht hinreichend zu sein." So formulierte es die Grüne-Bezirksverordnete Filiz Keküllüoglu in der Begründung für ihren Antrag, den sie im Juni in die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einbrachte. Darin fordert sie ein Konzept zur Vermeidung von Unrat in Friedrichshain-Kreuzberg. Aufgelistet wurde dort eine ganze...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 13.07.18
  • 15× gelesen
Bauen
Ein Teil der vorgefertigten, bereits möblierten Zimmermodule ist bereits auf dem Dach den Ringcenters an der Möllendorffstraße installiert. Ende des Jahres soll der Skypark eröffnen.
2 Bilder

Übernachten auf dem Parkdeck
Dach des Ring-Centers bekommt ein Hotel

Seit gut fünf Monaten drehen sich hoch über dem Einkaufstempel die Kräne: Auf dem Dach des Ring-Centers an der Frankfurter Allee entsteht derzeit ein Hotel in Modulbauweise, der weltweit erste „Skypark“. Der Neubau auf dem Ring-Center wird nach Angaben des Projektentwicklers MQ Real Estate das erste modular errichtete Hotel auf einem Shopping-Center sein. Das Berliner Immobilien-Startup-Unternehmen setzt das Vorhaben in Partnerschaft mit dem Betreiber des Einkaufszen-trums, ECE...

  • Lichtenberg
  • 02.07.18
  • 264× gelesen
Bauen
Von Brandmauer zu Brandmauer wird sich das neue Gebäude erstrecken.

Baulücke soll sich bald schließen
An der Sonnenallee sind Wohnungen geplant, Hotelpläne offenbar vom Tisch

Seit einigen Wochen ist die Tankstelle an der Ecke Sonnenallee und Hobrechtstraße geschlossen, das Grundstück ist mit Zäunen abgesperrt. Dort werden in naher Zukunft Wohnungen gebaut. Das teilte Stadtplanungsstadtrat Jochen Biedermann (Grüne) auf Anfrage mit. Ein V-förmiger Bau soll die große Baulücke an der Straßenecke schließen. Im Grundsatz begrüßt das Bezirksamt das Vorhaben. Auch die direkten Nachbarn wird es wohl freuen. Denn jeder weiß, dass es ist nicht angenehm ist, eine...

  • Neukölln
  • 23.06.18
  • 312× gelesen
Anzeige
Bauen
Visualisiertes Stadtquartier: So sieht das "Spandauer Ufer" nach der Feinarbeit jetzt aus. Dunklere Häuserriegel an den Fassaden machen die Hochtürme schlanker.
9 Bilder

Smart, grün und nachhaltig, aber weniger Wohnraum
Entwurf zum Stadtquartier "Spandauer Ufer" verfeinert

Vier Jahre noch müssen die Spandauer mit der Lücke an der Klosterstraße leben. Hinter den Kulissen aber reift das neue Stadtquartier „Spandauer Ufer“ heran. Dafür gab's jetzt schon mal „Gold“. Das Grundstück ist ein staubiger, öder Platz und baulich immer noch unfertig. Seit dem Abriss des alten Haupt-Postamtes gönnt es sich eine Atempause. Scheinbar. Denn hinter den Kulissen schreitet die Entwicklung des neuen Stadtquartiers "Spandauer Ufer" auf dem früheren Postgelände an der...

  • Spandau
  • 11.06.18
  • 583× gelesen
Wirtschaft
Das Hotel wurde 1996 eröffnet. Seit zwei Jahren wohnt hier kein Gast mehr.
3 Bilder

Ende eines Leerstands?
Im Hotel Unter den Eichen könnten bald Studenten wohnen

Das Hotel „Berlin“, zuvor Hotel „Residenz 2000“, in der Straße Unter den Eichen 96 hat schon bessere Zeiten gesehen. Das 3-Sterne-Haus mit 56 Zimmern wurde 1996 eröffnet und im Jahr 2011 renoviert. Jetzt steht es leer. Entsprechend den Gästebewertungen gehörte dieses Hotel zu „von Gästen empfohlenen Hotels in Deutschland“ heißt es auf dem Portfolio des Hauses, das immer noch im Internet zu finden ist. Jetzt steht das Hotel leer. Vor etwa zwei Jahren sei hier der Hotelbetrieb eingestellt...

  • Lichterfelde
  • 11.06.18
  • 118× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Lulu Guldsmeden

Lulu Guldsmeden: Das neue Boutique-Hotel der schwedischen Hotelkette eröffnet offiziell am 7. Juni und bietet 81 trendige Zimmer und sechs Suiten. Potsdamer Straße 67, 10785 Berlin, Telefon: 25 55 87 20, guldsmedenhotels.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tiergarten
  • 06.06.18
  • 70× gelesen
Anzeige
Bauen
So wird das "Skypark"-Hotel auf dem Ring Center II später aussehen
2 Bilder

Die Dachdecker: Berliner Immobilien-Start-up MQ Real Estate startet Bau des ersten Hotels auf einem Parkdeck!

Die Berliner Gründer Dr Nikolai Jäger und Björn-M.Hiss wollen hoch hinaus: Im wahrsten Sinne des Wortes. Anstatt Hotels auf unbebauten Grundstücken zu bauen, setzen sie auf das Thema Nachverdichtung: Sie bauen ihre Hotels auf ungenutzten Dachflächen von Shoppingzentren, Parkhäusern und anderen Bestandsgebäuden mitten in Berlin.  In deutschen Großstädten werden Wohnungen und Flächen immer knapper und teurer: Allein im vergangenen Jahr, so berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung ,...

  • Friedrichshain
  • 15.05.18
  • 329× gelesen
Bauen
Das geöffnete Mauerteilstück an Pier 61/63
2 Bilder

Fünf Betonteile verschwanden aus East Side Gallery

Alle Proteste haben nichts genutzt. Auch nicht rund 44 000 Unterschriften einer Online-Petition. Die East Side Gallery an der Mühlenstraße hat weitere fünf Mauersegmente eingebüßt. Sie verschwanden wegen des neuen Hotel- und Wohnkomplexes "Pier 61/63" östlich des schon bestehenden Hochhauses Living Levels. Laut Baugenehmigung durfte der Investor eine knapp elf Meter breite Zufahrt schaffen. Das ist jetzt passiert. Die entfernten Mauerteile sind um etwa drei Meter auf das Grundstück versetzt...

  • Friedrichshain
  • 27.03.18
  • 311× gelesen
Wirtschaft

Hotel "Fährhaus"

Hotel "Fährhaus": Das Hotel eröffnete am 5. März direkt an der Havel und verfügt über 19 Doppelzimmer. Aalemannufer 31, 13587 Berlin, 89 78 84 66 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Hakenfelde
  • 06.03.18
  • 126× gelesen
Blaulicht

Bombe in Kreuzberg

Kreuzberg. Auf einer Baustelle am Tempelhofer Ufer, Ecke Luckenwalder Straße, ist am Nachmittag des 6. November eine Fliegerbombe entdeckt worden. Sie wurde wenige Stunden später noch vor Ort entschärft. Zuvor war ein Bereich von etwa 250 Meter rund um den Fundort komplett evakuiert worden. Davon betroffen waren knapp 400 Menschen, neben Anwohnern vor allem die Gäste eines Hotels an der Luckenwalder Straße. tf

  • Kreuzberg
  • 08.11.17
  • 2× gelesen
Bauen
Der Richtkranz über dem Mercedes Platz.
7 Bilder

Die nächste Etappe: Am Mercedes Platz wurde Richtfest gefeiert

Friedrichshain. Das Bauvorhaben liegt im Zeitplan. Das ist in Berlin eher die Ausnahme, als die Regel. 16 Monate nach dem ersten Spatenstich fand am 24. September das Richtfest für den Mercedes Platz statt. Mercedes Platz, das ist der Name des neuen Vergnügungsviertels an der Mühlenstraße, südlich der großen Halle. Es entstehen dort zwei 7000 Quadratmeter große Gebäudekomplexe, bestehend aus vier Gebäudeteilen mit insgesamt 70 000 Quadratmetern oberirdischer Bruttogeschossfläche. Dazwischen...

  • Friedrichshain
  • 28.10.17
  • 239× gelesen
Bauen

Zwei neue Hotels geplant

Altglienicke. Auf einem Grundstück im Bereich Schwalbenweg/Schützenstraße sollen zwei miteinander verbundene Hotels entstehen. Ein privater Investor hat jetzt einen Bauvorbescheid für die Errichtung von zwei Häusern mit je 114 Zimmern beantragt. Geplant sind ein Siebengeschosser sowie ein Parkplatz und eine Wendestelle für den Busverkehr. RD

  • Altglienicke
  • 26.10.17
  • 406× gelesen
Blaulicht

Hotel überfallen, Geld geraubt

Wilmersdorf. Ein Hotel am Hohenzollerndamm ist nach Angaben der Polizei am Abend des 20. Oktober überfallen worden. Nach Erkenntnissen der Beamten betrat gegen 21.30 Uhr ein Unbekannter das Foyer und ging direkt hinter den Tresen der Rezeption. Den 20-jährigen Angestellten habe er nach dessen Aussage zunächst vom Stuhl getreten und anschließend mit einer Schusswaffe bedroht. Mit den Tageseinnahmen flüchtete der Räuber in Richtung Ruhrstraße. maz

  • Wilmersdorf
  • 25.10.17
  • 10× gelesen
Blaulicht

Anschlag auf Hotel

Kreuzberg. Unbekannte zerstörten am frühen Morgen des 24. Oktober mehrere Fensterscheiben eines Hotels am Oranienplatz. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hörte gegen 3.20 Uhr ein lautes Geräusch. Als er nachschaute, sah er mehrere dunkel gekleidete Personen in Richtung Naunynstraße flüchten und stellte anschließend die beschädigten Scheiben fest. tf

  • Kreuzberg
  • 24.10.17
  • 6× gelesen
Blaulicht

Nachtportier überfallen

Friedrichshain. Ein Unbekannter bedrohte am 23. Oktober gegen 2.20 Uhr den Nachtportier eines Hotels in der Boxhagener Straße mit einer Waffe und forderte die Herausgabe von Geld. Mit der Beute flüchtete der Räuber in Richtung Warschauer Straße. tf

  • Friedrichshain
  • 24.10.17
  • 7× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Hotel

Mitte. Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht vom 22. zum 23. Oktober ein Hotel in der Köpenicker Straße überfallen. Das Duo hatte sich zunächst an der Rezeption nach freien Zimmern erkundigt. Einer der Täter richtete anschließend eine vermeintliche Schusswaffe auf die Hotelmitarbeiter. Die Räuber entwendeten zwei Metallkassetten und Geld, bevor sie flüchteten. Die beiden Angestellten blieben unverletzt. Das Raubkommissariat ermittelt. PH

  • Mitte
  • 24.10.17
  • 13× gelesen
Bauen
Diese Simulation zeigt den künftigen Neubau von der Spree aus gesehen.
2 Bilder

Der Riegel kommt: Hotel und Wohnungen an der East Side Gallery

Friedrichshain. Das Bauprojekt war bisher Gegenstand mancher Phantom-Diskussion. Seit 29. August ist das anders. An diesem Tag gab die Investment- und Projektentwicklungsgesellschaft Trockland bekannt, dass ab Anfang 2018 auf dem Grundstück Mühlenstraße 61-63 ein Hotel mit 167 Zimmern sowie 62 Mietwohnungen entstehen, dazu Bistros und Cafés im Erdgeschoss. 2021 soll alles fertig sein. Hinter der Adresse verbirgt sich ein Politikum. Denn sie liegt zwischen der Spree und der East Side...

  • Friedrichshain
  • 31.08.17
  • 1020× gelesen
Blaulicht

Hotel überfallen

Mitte. Ein Unbekannter hat am Abend des 18. August ein Hotel an der Choriner Straße überfallen. Der Mann betrat zunächst die Rezeption. Dann bedrohte er hinter dem Tresen einen 23-jährigen Angestellten und forderte Geld. Nachdem der Räuber das Geld an sich genommen hatte, flüchtete er. Der Angestellte blieb unverletzt. ph

  • Mitte
  • 21.08.17
  • 14× gelesen
Wirtschaft

"Urban Yoga mit Füsun Folger”

"Urban Yoga mit Füsun Folger”, Wallstraße 70-73, 10179 Berlin, Anmeldung: reservation@upsidedownbar.com Im art’otel berlin mitte im Ermelerhaus finden ab sofort Yogakurse statt, die Yogalehrerin Füsun Folger an jedem letzten Sonntag im Monat von 11-13 Uhr anbietet. Nächster Termin: 27. August. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 03.08.17
  • 22× gelesen
Bauen

Baustart am Hauptbahnhof

Moabit. Auf einem gut 5000 Quadratmeter großen Grundstück an der Invalidenstraße zwischen Tiergartentunnel, Clara-Jaschke- und Emma-Herwegh-Straße haben die Bauarbeiten für ein Vier-Sterne-Hotel mit 283 Doppelzimmern und Suiten und für ein Bürohaus begonnen. Das entstehende Hotelgebäude ist bereits an die spanische Hotelkette Barceló verpachtet. Es ist ihr erstes Hotel in Berlin. Bauherren sind die HG Immobilien und die OVG Real Estate. Es ist geplant, das Ensemble direkt neben dem Berliner...

  • Moabit
  • 22.07.17
  • 41× gelesen
Blaulicht

Nächtlicher Überfall auf Hotel

Friedrichshain. Zwei maskierte Männer betraten am 16. Juli gegen 2 Uhr ein Hotel an der Frankfurter Allee, sprangen dann nach Angaben des Nachtportiers sofort über den Tresen und drückten ihn auf den Boden. Danach raubten die Täter Geld aus dem Büro, das sich hinter der Rezeption befindet. Sie flüchteten erneut mit einem Sprung über den Tresen. Der Angestellte wurde bei dem Überfall leicht verletzt. tf

  • Friedrichshain
  • 18.07.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Räuber überfielen Hotel

Kreuzberg. Drei maskierte Männer bedrohten am 1. Juli gegen 20.30 Uhr die Rezeptionistin eines Hotels an der Markgrafenstraße mit einer Schusswaffe und einem Messer und forderten die Herausgabe des Kasseninhalts. Als die Frau die Schublade öffnete, griff einer der Räuber das Bargeld. Anschließend flüchtete das Trio über die Markgrafenstraße. tf

  • Kreuzberg
  • 03.07.17
  • 10× gelesen
Bauen
Rund um das bisherige Posthochhaus wird ein neues Quartier entstehen.
3 Bilder

Bevor es los geht: Anregungen und Kritik bei der Bürgerversammlung zum Postscheckareal

Kreuzberg. Das Postscheckareal am Halleschen Ufer 60 wird bebaut. 2014 hat es die CG-Gruppe gekauft und plant dort ein Quartier mit mehr als 700 Wohnungen, Büros und Geschäften sowie einem Hotel. Was dort konkret passieren soll, darüber wurden Interessierte am 22. Juni bei einer Veranstaltung unterrichtet. Sie fand vor dem offiziellen Bebauungsplanverfahren statt. Mit dieser frühzeitigen Information sollen Bürger die Möglichkeit für eigene Anregungen oder Einwände bekommen, erklärte...

  • Kreuzberg
  • 27.06.17
  • 227× gelesen
Wirtschaft
Das Estrel-Hotel am S-Bahnhof Sonnenallee ist seit 22 Jahren ein Wahrzeichen Neuköllns. Es hat sogar einen eigenen Schiffsanleger.

Hotel der Superlative: Das Estrel ist Deutschlands umsatzstärkster Beherbergungsbetrieb

Neukölln. Das Estrel ist nicht nur das größte, sondern auch das umsatzstärkste Hotel Deutschlands. Das Haus an der Sonnenallee 225 hat im vergangenen Jahr 70,6 Millionen Euro erwirtschaftet. Das geht aus einem Ranking der „Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ hervor, das vor einigen Tagen veröffentlicht wurde. Das Estrel hat sich somit nach sechs Jahren wieder an die Spitze der 200 umsatzstärksten deutschen Hotels gesetzt und den Bayrischen Hof in München (62,8 Millionen Euro) vom...

  • Neukölln
  • 04.06.17
  • 297× gelesen