Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Bauen

Hotel „Sylter Hof“ wird abgerissen

Schöneberg. Der Immobilienkonzert SORAVIA hat an der Kurfürstenstraße 114-116 das in den 60er-Jahren errichtete Hotel-Ensemble „Sylter Hof“, das anliegende Büro- sowie das Wohngebäude im Innenhof von privaten Verkäufern erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Hotel „Sylter Hof“ hat Ende März 2022 geschlossen. SORAVIA wird das Objekt im Herbst übernehmen und plant den Abriss des straßenseitigen Hotelgebäudes und die Entwicklung eines "zeitgemäßen und architektonisch...

  • Schöneberg
  • 06.04.22
  • 408× gelesen
  • 1
  • 1
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hotel Wilmina & Restaurant Lovis

Hotel Wilmina & Restaurant Lovis: Das familiengeführte Hotel eröffnete mit 44 Gästezimmern im ehemaligen Frauengefängnis. Küchenchefin Sophia Rudolph interpretiert im Restaurant traditionelle deutsche Gerichte neu und konzentriert sich auf Kompositionen aus saisonalen und regionalen Produkten mit Schwerpunkt auf Gemüse. Kantstraße 79, 10627 Berlin, Hotel Wilmina: Telefon: 030/201 80 50, www.wilmina.com; Restaurant Lovis: Mi-Sa 18.30-23.30 Uhr, www.lovisrestaurant.com Gibt es in Ihrem Kiez auch...

  • Charlottenburg
  • 01.04.22
  • 136× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
ibis Styles Berlin Treptow

ibis Styles Berlin Treptow: Das Hotel mit Designkonzept in Niederschöneweide hat nach umfassender Renovierung wieder eröffnet. Spreestraße 14, 12439 Berlin, Telefon: 030/63 90 30, www.all.accor.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Niederschöneweide
  • 28.03.22
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
greet Berlin Alexanderplatz

greet Berlin Alexanderplatz: Das neue Hotel setzt auf günstige Preise und versteht sich als "vielleicht erstes Upcycling-Hotel der Hauptstadt". Bernhard-Weiß-Straße 8, 10178 Berlin, Telefon: 030/20 67 35 730, www.all.accor.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 24.03.22
  • 67× gelesen
Ausflugstipps

Urlaub mit Hund
In diesen Städten sind Hotels am tierfreundlichsten

Ostern steht vor der Tür und nach zwei Jahren Pandemie ist es wieder möglich, mit der ganzen Familie in den Urlaub zu fahren. Dabei ist es oft gar nicht so leicht, auch mit seinem Hund einzuchecken. Wo Reisende mit Haustier Urlaub machen können, hat SantéVet, ein Spezialist für Tierkrankenversicherungen, ermittelt. Dazu hat die Recherche die 30 hundefreundlichsten Hotels in Deutschland auf ihre Bewertung, Preise und Extras untersucht. Hamburg, Berlin und München: Diese Hotels punkten mit einer...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 24.03.22
  • 41× gelesen
Blaulicht

Hotel überfallen

Am 23. März überfielen unbekannte Räuber ein Hotel in Wilmersdorf und entkamen mit der Beute. Nach den bisherigen Erkenntnissen betraten die drei maskierten Täter kurz vor 4 Uhr die Herberge in der Brandenburgischen Straße und bedrohten die 28 Jahre alte Angestellte mit einem Messer. Mit gefordertem und erbeutetem Geld flüchteten sie in Richtung Adenauerplatz. Die Mitarbeiterin kam mit dem Schrecken davon. Die Kriminalpolizei der Direktion 2 (West) hat die Ermittlungen übernommen.

  • Wilmersdorf
  • 23.03.22
  • 15× gelesen
Soziales

Blinde Ukrainer im Hotel untergebracht

Mitte. In einem Hotel in Mitte konnten über 80 überwiegend blinde Erwachsene, Jugendliche und Kinder aus der Ukraine vorerst untergebracht werden. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband hatte die Senatsjugendverwaltung um Hilfe gebeten, die Fluchtgemeinschaft aus dem ukrainischen Charkiw zu versorgen. Die Menschen werden nun auf Familien in ganz Deutschland verteilt. Schon zuvor konnten Waisenkinder aus dem ukrainischen Odessa in einem Hotel untergebracht werden. DJ

  • Mitte
  • 21.03.22
  • 38× gelesen
Soziales
Im Gespräch: Franziska Giffey und Katja Kipping (rechts) besuchen die neue Unterkunft.

Hotel wird Unterkunft
Hilfe für 300 Ukrainer

Das Unionshilfswerk und die Berliner Stadtmission haben ein Projekt der "Geflüchtetenhilfe" gestartet. In einem ehemaligen Hotel kommen 300 Ukrainer unter. Seit Anfang März betreut das Unionhilfswerk gemeinsam mit der Berliner Stadtmission ein Projekt der Geflüchtetenhilfe in der Kopernikusstraße/Ecke Gubener Straße. In dem früheren Hotel können 300 geflüchtete Ukrainer unterkommen. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) und Sozialsenatorin Katja Kipping (Linke) hatten die...

  • Friedrichshain
  • 09.03.22
  • 784× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Urlaub zu Hause
Hotels, Senat und visitBerlin laden wieder zu „Erlebe Deine Stadt!“ ein

Berlins Tourismusagentur visitBerlin und die Hotellerie laden wieder Einheimische zu günstigen Übernachtungen in ihre Häuser ein. Verreisen in der eigenen Stadt: Die Aktion „Erlebe Deine Stadt!“ geht in die nächste Runde. Ab sofort können Berliner, Familien und Freunde auf visitBerlin.de/erlebe oder telefonisch unter Tel. 25 00 23 56 günstige Hotelangebote buchen. Bis Ende April bieten über 35 Hotels Berlinern eine Übernachtung inklusive Begrüßungsgetränk, Abendessen und Frühstück zu besonders...

  • Mitte
  • 13.02.22
  • 134× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Radisson Collection Hotel

Radisson Collection Hotel: Das Hotel eröffnete im CityQuartier DomAquarée und verfügt über 427 Zimmer und Suiten auf sechs Etagen. Karl-Liebknecht-Straße 3, 10178 Berlin, ¿23 82 80, www.radissonhotels.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 27.01.22
  • 25× gelesen
Wirtschaft
Die Kant-Garagen wurden ab 1930 für parkende Autos, eine Werkstatt und Tankstelle genutzt. Nun zieht das stilwerk in das denkmalgeschützte Gebäude.
8 Bilder

Wo Autos parkten, zieht Interior Design ein
stilwerk zieht in die Kant-Garagen

Die historischen Kant-Garagen werden Standort des neuen stilwerk Berlin. Die Designmarke realisiert ihr Konzept unter dem Motto „Kooperation statt Konkurrenz“ mit Möbelherstellern, Inneneinrichtern und Dienstleistern auf insgesamt 9500 Quadratmetern Fläche in der geschichtsträchtigen Hochgarage. Das Haus wird sein Angebot mit den Bereichen Gastronomie, Eventfläche und Hotelzimmern verbinden: Direkt anschließend an das Designcenter in der Hochgarage wird 2022 das dazugehörige stilwerk Hotel auf...

  • Charlottenburg
  • 19.12.21
  • 246× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Barbershop Ebony & Ivory

Barbershop Ebony & Ivory: Seit 30. Oktober ist die Lifestyle BarbershopMarke im aletto Hotel am Gleisdreieck. Luckenwalder Straße 12-14, 10963 Berlin, Di-Sa 10-19 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Kreuzberg
  • 12.11.21
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
TITANIC Comfort Kurfürstendamm

TITANIC Comfort Kürfürstendamm: Im November eröffnet ein weiteres Hotel der TITANIC Familie. Kleiststraße 9-12, 10787 Berlin, www.titanic-hotels.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 23.10.21
  • 26× gelesen
Bauen
So soll sich der Neubau zwischen Kanal, Stadtaustobahn und Sonnenallee präsentieren.

Berlins höchstes Haus in Bau
In knapp drei Jahren soll der Estrel Tower eröffnet werden

Die Bau des Estrel-Hotelturms nimmt Fahrt auf: Gegenüber vom Mutterhaus, Sonnenallee 225, laufen bereits seit etlichen Wochen Tiefbauarbeiten. Die Eröffnung von Berlins erstem Wolkenkratzer ist für 2024 geplant. Von einem Wolkenkratzer wird offiziell erst ab einer Höhe von 150 Metern gesprochen, und die überschreitet der Turm locker, nämlich um 26 Meter. Bauherr ist Ekkehard Strelitzki, Eigentümer des Estrels, Deutschland größtem Hotel, das nach dem Initial seines Vornamens und den drei...

  • Neukölln
  • 23.10.21
  • 581× gelesen
  • 1
Kultur
19 Bilder

Kur und Könige
Bad Kissingen ist Weltkulturerbe

Nahezu endlos lang ist die Liste der weltbekannten Persönlichkeiten, die Bad Kissingen besuchten – meist zu einem Kuraufenthalt, oft aber auch zu fachlichen Beratungen oder politischen Gesprächen. Die Künstler, Komponisten und Schriftsteller Leo Tolstoi, Max Liebermann, Theodor Fontane, Gioachino Rossini, Richard Strauss oder Adolph Menzel waren darunter, aber auch Erfinder und Entdecker wie Graf Zeppelin, Heinrich Schliemann und Alfred Nobel oder eben die stattliche Reihe von Politikern, die...

  • Reinickendorf
  • 23.09.21
  • 470× gelesen
  • 1
Kultur
23 Bilder

Kur und Könige
Bad Kissingen ist Weltkulturerbe

Nahezu endlos lang ist die Liste der weltbekannten Persönlichkeiten, die Bad Kissingen besuchten – meist zu einem Kuraufenthalt, oft aber auch zu fachlichen Beratungen oder politischen Gesprächen. Die Künstler, Komponisten und Schriftsteller Leo Tolstoi, Max Liebermann, Theodor Fontane, Gioachino Rossini, Richard Strauss oder Adolph Menzel waren darunter, aber auch Erfinder und Entdecker wie Graf Zeppelin, Heinrich Schliemann und Alfred Nobel oder eben die stattliche Reihe von Politikern, die...

  • Charlottenburg
  • 23.09.21
  • 181× gelesen
  • 1
Wirtschaft

"Standort nicht einfach aufgeben"
Grüne: Nürnberger Straße soll Hotelstandort bleiben

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg macht sich dafür stark, dass die Nürnberger Straße 50-55 Hotelstandort bleibt. Aus der Kulturgeschichte Berlins sei das Haus Nürnberger Straße 50-55, im Jahr 2007 in liebevoller Detailarbeit zum Ellington Hotel Berlin umgestaltet, nicht wegzudenken. In dem von 1928 bis 1931 als „Haus Nürnberg“ oder auch „Tauentzien-Palast“ errichteten Bau traten in der legendären „Badewanne“ Duke Ellington und Louis...

  • Schöneberg
  • 26.08.21
  • 38× gelesen
Bauen

Hotel wird abgerissen

Charlottenburg. Das Immobilienunternehmen Becken hat An der Urania 16 ein bebautes Grundstück gekauft. Das dortige President-Hotel soll einem Büroneubau weichen, der bis Mitte 2025 fertig sein soll. Über den Kaufpreis des Grundstücks haben Verkäufer und Käufer nach eigenen Angaben Stillschweigen vereinbart. uk

  • Charlottenburg
  • 15.08.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Schüsse vor Hotel

Weil vor einem Hotel in Westend Schüsse gefallen sein sollen, wurde die Polizei am 4. Juli gegen 8.50 Uhr in die Königin-Elisabeth-Straße alarmiert. Nach bisherigem Ermittlungsstand war ein 39 Jahre alter Mann nach einem Trinkgelage mit drei weiteren Männern auf dem Außengelände des Hotels in Streit geraten. In dessen Verlauf soll ein 24-Jähriger eine Schreckschusswaffe gezogen und auf ihn geschossen haben. Als der 39-Jährige daraufhin in sein Hotelzimmer floh, seien weitere Schüsse in seine...

  • Westend
  • 05.07.21
  • 32× gelesen
Wirtschaft

Knapp 100 neue Hotels
Trotz Corona-Krise sind in Berlin Projekte mit Zigtausend Betten in der Planung

Trotz massiver Umsatzeinbrüche von bis zu 75 Prozent wegen Corona gibt es in den Bezirken Pläne und Anträge für 98 Hotels und Hostels mit über 11.000 Betten. Das geht aus der Antwort von Wirtschaftsstaatssekretär Christian Rickerts auf eine Anfrage der Abgeordneten Katrin Schmidberger (Grüne) zum Thema „Geplante Hotelneubauten in Berlin“ hervor. Die Zahl der geplanten neuen Betten ist voraussichtlich viel höher, weil in der Auflistung der Senatswirtschaftsverwaltung bei etlichen Neubauprojekten...

  • Mitte
  • 19.06.21
  • 308× gelesen
Blaulicht

Gemeinsamer Einsatz mit dem Ordnungsamt
Hotel versiegelt

Einsatzkräfte der Polizei sowie Bedienstete des Ordnungsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf kontrollierten am 20. April aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung ein Hotel in Charlottenburg. Gegen 10 Uhr betraten die Dienstkräfte die Herberge in der Wundtstraße. Dabei stellten sie fest, dass der Betreiber die Personalien seiner Gäste nicht dokumentiert hatte und auch keine konkreten Auskünfte zu den Personen geben konnte. Bei der anschließenden behördlichen Überprüfung der Anwesenden stellte...

  • Charlottenburg
  • 21.04.21
  • 224× gelesen
  • 1
Bauen

Bebauungsplan liegt aus

Moabit. Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans 1-103 VE für die Grundstücke Birkenstraße 22-23, Stephanstraße 41-43 sowie eine Teilfläche der Birkenstraße liegt öffentlich aus. Der Einzelhandelsanteil in dem bestehenden Gebäude soll verringert und der Anteil der Hotelnutzung des bestehenden Hotels vergrößert werden. Bis einschließlich 5. März 2021 ist der B-Plan im Internet unter https://www.berlin.de/bebauungsplaene-mitte sowie der Beteiligungsplattform https://mein.berlin.de...

  • Moabit
  • 01.02.21
  • 92× gelesen
Wirtschaft
Bereit für die ersten Testpersonen: Jan Wagner mit Nawal vom BioMed-Team.
3 Bilder

Das Kempi macht Abstriche
Im "Hotel Bristol" hat ein Corona-Testzentrum eröffnet

Im Hotel Bristol hat ein Corona-Testzentrum eröffnet. Im Fünf-Minuten-Takt können sich dort vier Personen zeitgleich testen lassen. Auch den PCR-Test gibt es dort. Wo sonst Hotelgäste Gewichte stemmen, wird jetzt mit einem Wattestäbchen in der Nase gebohrt. Das Fitnesscenter im Hotel „Bristol Berlin“ am Ku’damm, früher Kempinski, ist seit wenigen Tagen Corona-Teststation. Für Hotelchef Stefan Athmann war es die richtige Entscheidung. „Endlich haben wir mal etwas Positives zu berichten als...

  • Charlottenburg
  • 20.01.21
  • 1.290× gelesen
Wirtschaft

Ehepaar Meines schließt sein Hotel "Alt-Tempelhof"

Tempelhof. Nach 25 Jahren schließt das Hotel "Alt-Tempelhof" an der Luise-Henriette-Straße. Das teilt jetzt das Ehepaar Silvia und Rolf Meines mit, das das Haus am 1. Mai 1995 eröffnete. Die beiden erinnern sich noch, wie sie damals mit Prospekten in der Hand persönlich für ihren Beherbergungsbetrieb bei den benachbarten Geschäften und Firmen geworben haben. Mit Erfolg. Trotz der Corona-Krise hätten sie das Hotel gern an den geschäftsführenden Direktor Torsten Marquardt übergeben. Doch der...

  • Tempelhof
  • 10.12.20
  • 902× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.