Bezirk Mitte

Mitte schreibt Umweltpreis aus: Bis 12. Juni bewerben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 28.05.2017 | 13 mal gelesen

Mitte. Auch 2017 schreibt das Bezirksamt Mitte wieder einen Umweltpreis aus. Mit geplanten oder bereits umgesetzten Projekten können sich Einzelpersonen und Gruppen bewerben, die im Bezirk wohnen, arbeiten oder lernen. Es lockt ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro. Es wird vom Umwelt- und Naturschutzamt, dem Schul- und dem Jugendamt gemeinsam ausgelobt. Wieder gibt es den Sonderpreis „Schulgärten – Gärten für die Kleinen der...

Mitte bleibt Fairtrade-Bezirk

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.11.2016 | 15 mal gelesen

Mitte. Der Bezirk Mitte darf sich auch zukünftig mit dem Titel Fairtrade-Bezirk schmücken. Er erfüllt alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne.Die Auszeichnung wurde erstmalig im Oktober 2014 verliehen und muss alle zwei Jahre erneuert werden. Fairtrade-Towns fördern gezielt den fairen Handel auf kommunaler Ebene. Produkte sollen bei Partnern eingekauft werden, die gerechte Produktionsbedingungen sowie soziale und...

Vorschläge für Verdienstmedaille

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 23.10.2016 | 8 mal gelesen

Moabit. Bezirksamt und BVV Mitte wollen auch in diesem Jahr Menschen, die sich in herausragender Weise für das Gemeinwesen ehrenamtlich eingesetzt haben, mit der Bezirksverdienstmedaille würdigen. Vorschläge können bis zum 31. Dezember in der Geschäftsstelle beim Bürgermeister im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, eingereicht werden - mit einer ausführlichen Begründung für den Vorschlag und Angaben zur Person. Nähere...

2 Bilder

Sportberatung der KiezSportLotsin im Stadtschloss Treff

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Moabit | am 21.09.2016 | 48 mal gelesen

Ab 23.09.2016 führt Susanne Bürger, die KiezSportLotsin für den Bezirk Mitte jeden Freitag von 16 - 18 Uhr im Stadtschloss Treff (Stadtschloss Moabit, Rostocker Str. 32 b, 10553 Berlin) eine für alle offene Sportberatung durch. Vielen Menschen ist bewusst, dass sie sich zu wenig bewegen, und viele wären eigentlich auch bereit, das zu ändern. Aber auf diesem Weg liegen viele Hindernisse: Welches ist das passende Angebot? Wo...

Längere Wartezeiten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Mitte | am 25.06.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Gewerbeamt Mitte | Mitte. Mit langen Wartezeiten muss gerechnet werden, wer etwas bei der Gruppe Gewerbe des Ordnungsamtes Mitte, Karl-Marx-Allee 31, zu erledigen hat. Aufgrund von Engpässen beim Personal hat Stadtrat Carsten Spallek (CDU) die Sprechstunden bis zunächst Ende Juli verkürzt. Sie sind derzeit montags und dienstags von 9 bis Annahmeschluss um 11 Uhr sowie donnerstags von 14 bis Annahmeschluss um 17 Uhr; 901 82 20 10. KEN