Kiezversammlung

Im Kiez wird diskutiert

Mia Bavandi
Mia Bavandi | Haselhorst | am 02.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Haselhorster Damm | Haselhorst. Es ist nicht bloß eine weitere Kiezversammlung, sondern stellt dieses Mal eine kleine Jubiläumsrunde dar, wie immer aber ist sie für Bürgerinnen und Bürger eine wichtige Anlaufstelle, um wichtige Themen anzusprechen und darüber zu diskutieren. Für Dienstag, 12. Dezember, laden der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) und Daniel Buchholz, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses (SPD), zur insgesamt...

Kladow heute – Kladow morgen

Georg Wolf
Georg Wolf | Kladow | am 07.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Sportfreunde Kladow | Kladow. Der Bundestagsabgeordnete und Spandauer Direktkandidat Swen Schulz und Spandaus Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank (beide SPD) laden zur Kiezversammlung am Dienstag, 19. September, 19.30 Uhr, im Casino der Sportfreunde Kladow, Gößweinsteiner Gang 53, ein. Diskussionsthemen sind der wachsende Ortsteil und die damit verbundenen Veränderungen in der Infrastruktur. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. gw

Wie weiter mit der Post? Kiezversammlung am 9. Juni soll Antworten geben

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 02.06.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Blindenwohnheim Spandau | Hakenfelde. Wie geht es weiter mit der Post in Hakenfelde? Die nächste Kiezversammlung am 9. Juni will aufklären.Die Zukunft der Post an der Cautiusstraße ist nach wie vor offen. Möglicherweise kann die Postfiliale weiterbetrieben werden. Es könnte aber auch sein, dass die Post ab Juli an einen neuen Standort zieht. Nähere Informationen soll es bei der nächsten Kiezversammlung am 9. Juni ab 18 Uhr im Blindenwohnheim an der...

Wieviel Miete zahlst du?

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 03.05.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Haseltreff | Haselhorst. Die SPD-Abgeordneten Swen Schulz und Daniel Buchholz laden am Donnerstag, 11. Mai, zur nächsten großen Kiezversammlung. Diesmal geht es um Mieten, die Gewobag und die Stadtteilbibliothek. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr im Haseltreff am Haselhorster Damm 9. uk

Gegen das Aus der Postbank

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 30.03.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Blindenwohnheim Spandau | Hakenfelde. Gegen die Schließung der Postbank in der Cautiusstraße haben Bettina Domer und Swen Schulz (beide SPD) eine zweite Kiezversammlung organisiert. Sie findet am 5. April statt. Dann wollen die beiden Spandauer Politiker über ihre Gespräche mit der Postbank informieren und weitere Aktionen ausloten. Wie berichtet hatte die Postbank angekündigt, ihre Filiale in der Cautiusstraße schließen zu wollen. Dagegen wurden...

Misstände beseitigen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 03.03.2017 | 79 mal gelesen

Spandau. Die Deutsche Wohnen beschäftigte jetzt auch die Bezirksverordneten. Auf Antrag der Linksfraktion forderten sie das Bezirksamt einstimmig auf, sich gegenüber dem privaten Wohnungsunternehmen für eine zeitnahe und vollständige Beseitigung der Missstände in ihren Mietobjekten im Falkenhagener Feld einzusetzen. Zu den Mängeln gehören wochenlang ausfallende Heizungen, nicht gesäuberte Haus- und Treppeneingänge und...

Gegen Filialschließung

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 20.02.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Wichern-Radelandgemeinde | Hakenfelde. Die Hakenfelder wissen es bereits: Die Postbank will ihre Filiale an der Cautiusstraße 42 Ende Juni schließen. Damit verschwindet eine weitere Bankfiliale aus dem Ortsteil. Gegen die Schließungspläne haben die Spandauer Abgeordnete Bettina Domer und der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (beide SPD) jetzt eine Kiezversammlung organisiert. Sie findet am 28. Februar ab 18.30 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde...

Alle Termine auf einen Blick - Mieter- und Verbraucherstammtisch, Kiezversammlung und 2. Spandauer Mieter- und Verbraucheraktionstag

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 18.01.2017 | 103 mal gelesen

Mieter- und Verbraucherstammtisch Der AMV - Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. veranstaltet auch in diesem Jahr jeweils am dritten Mittwoch eines Monats (mit Ausnahme der Monate Juli, August und Dezember) seinen Mieter- und Verbraucherstammtisch im Restaurant 1860 TSV-Spandau, Tanzsportzentrum, Askanierring 150, 13585 Berlin-Spandau. Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr und Ende ca. gegen 21:00 Uhr....

Mieter versammeln sich

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 03.01.2017 | 62 mal gelesen

Berlin: Klubhaus Westerwaldstraße | Falkenhagener Feld. Der AMV Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund lädt am 26. Januar alle GSW-Mieter aus der Großsiedlung im Falkenhagener Feld zur 2. Kiezversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen wieder die Probleme der Mieter mit der GSW Immobilien AG Deutsche Wohnen. Die weiteren Schritte sollen diskutiert werden. Seit November 2016 läuft eine Unterschriftensammlung des AMV unter dem Motto „Mieter wehren sich“...

Unterschriftenaktion gegen Verwaltungspraxis der Deutsche Wohnen/GSW im Falkenhagener Feld 1

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 13.11.2016 | 308 mal gelesen

Kiezversammlung der Deutsche Wohnen/GSW-Mieter im Falkenhagener Feld beschließt Unterschriftenaktion Knapp 100 Mieterinnen und Mieter der GSW-Großsiedlung im Falkenhagener Feld folgten der Einladung des AMV - Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. zur Kiezversammlung am 10.11.2016 im Klubhaus Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 13, 13589 Berlin, und machten ihrem Unmut über ihre Wohnsituation sowie die...

„Wir frieren“: Mieter klagen über defekte Heizungen und schlechten Service der Deutsche Wohnen 2

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 31.10.2016 | 404 mal gelesen

Berlin: Klubhaus Westerwaldstraße | Falkenhagener Feld. Der Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) nimmt Beschwerden von Mietern der zur Deutschen Wohnen gehörenden GSW im Falkenhagener Feld zum Anlass einer Kiezversammlung am 10. November von 18.30 bis 20 Uhr im Klubhaus Westerwaldstraße 13.Kaum sanken die Temperaturen unter zehn Grad, häuften sich Anrufe und E-Mails beim Spandauer Volksblatt zu Heizungsausfällen im Falkenhagener Feld. „Wir...

Deutsche Wohnen schlägt Einladung zur Mieterversammlung aus 3

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 24.10.2016 | 247 mal gelesen

Kiezversammlung Deutsche Wohnen/GSW-Mieter am 10.11.2016 Der AMV - Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. veranstaltet am 10.11.2016 im Klubhaus Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 13, 13589 Berlin, unter dem Motto "Wo drückt der Schuh?" eine Kiezversammlung für alle Mieterinnen und Mieter der Deutsche Wohnen/GSW im Falkenhagener Feld in Berlin-Spandau, um anstehende Probleme in der Großsiedlung...

Kiezversammlung der Deutsche Wohnen/GSW-Mieter im Falkenhagener Feld - Wo drückt der Schuh? 3

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 21.10.2016 | 262 mal gelesen

Der AMV - Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. lädt alle Mieterinnen und Mieter der GSW-Großsiedlung im Falkenhagener Feld zur Kiezversammlung am 10.11.2016 ein. Gewinne der GSW gehen an Deutsche Wohnen Seit nunmehr knapp drei Jahren ist die 1924 gegründete GSW Immobilien AG Teil der Deutsche Wohnen-Gruppe. Beide Unternehmen sind seit 2014 über einen Beherrschungsvertrag miteinander dergestalt verbunden,...

Mehr Kiez für Rixdorf: Anwohner fordern Verkehrsberuhigung im Richard-Kiez

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 10.09.2016 | 122 mal gelesen

Berlin: Mehr Kiez für Rixdorf | Neukölln. Der Durchgangsverkehr in Rixdorf gefährdet die Bewohner und senkt die Lebensqualität. Das stellten 40 Einwohner aus Rixdorf bei einer Kiezversammlung fest. Bereits im April hatte der Quartiersrat Richardplatz Süd einen offenen Brief an Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD), Bezirksstadtrat Thomas Blesing (SPD) und andere politisch Verantwortliche geschrieben. Der Rat forderte sie auf, sich der...

Wandel im „Dorf“: Kiezversammlung zu Gegenwart und Zukunft von Haselhorst

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 26.01.2016 | 235 mal gelesen

Berlin: Haseltreff | Haselhorst. Allerorten liegt Müll, wo er nicht hingehört – das ärgert die Haselhorster besonders. Aber auch um die hohe Fluktuation in der Nachbarschaft und die leer stehenden Geschäfte ging’s bei der fünften Kiezversammlung im „Haseltreff“.Eigentlich sollte es gar keine Reihe werden. Weil aber schon die erste Kiezversammlung in Haselhorst bestens besucht war, beschloss Daniel Buchholz (SPD), sich fortan im Turnus den Sorgen...

Mieten in Haselhorst

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 29.01.2015 | 201 mal gelesen

Berlin: Haseltreff | Haselhorst. Mit Protesten gegen die Schließung aller Bankfilialen in Haselhorst hatte es begonnen. Nach zwei überfüllten Kiezversammlungen im vorigen Jahr laden die SPD-Abgeordneten Daniel Buchholz und Swen Schulz am 10. Februar zur dritten Kiezversammlung. Dort stehen Experten für alle Fragen rund um Miete, Gewobag und die U-Bahn-Aufzüge bereit. Zwar gibt es mittlerweile wieder eine Post-Partnerfiliale an der Gartenfelder...