Kulturzentrum Staaken

Literatur im "Zeitlos"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 27.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das Kulturzentrum Staaken hat jetzt ein vom Bezirksamt anerkannten Seniorentreff im Haus. Der nennt sich "Zeitlos" und bietet ab sofort vier Kurse an. Salsa-Rhythmen, Tanz und Bewegung starten immer mittwochs von 10 bis 12 Uhr. Der Kursbeitrag kostet vier Euro. Der Literatur-Salon steht immer donnerstags auf dem Programm. Von 17 bis 18.30 Uhr werden gemeinsam ausgesuchte Bücher oder Texte gelesen und diskutiert....

1 Bild

Theaterpremiere "Fliegen lernen"

defakto GmbH
defakto GmbH | Spandau | am 16.10.2017

Berlin: Kulturzentrum Staaken | „Fliegen lernen“ ist der Titel unseres Stücks: Sechs Spielerinnen proben den Ernstfall – abspringen und Neues wagen –kurzum: fliegen. Und das, obwohl sie doch davon so gar keine Ahnung haben. Bleibt zu hoffen, dass der Weltenbummler Jerome, Pianist des Ensembles, helfen kann. „Das Wichtigste ist einfach Geschmeidigkeit“, behauptet der – und hat am Ende doch seine ganz eigenen Probleme… Im Stück Fliegen lernen fragen...

Kulturzentrum wird ein Jahr alt

Georg Wolf
Georg Wolf | Wilhelmstadt | am 01.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Am Freitag, 8. September, von 16 bis 20 Uhr, feiert das Kulturzentrum Staaken, Sandstr. 41, sein einjähriges Bestehen. Neben den Grußworten des Stadtrates für Kultur, Gerhard Hanke (CDU), wird der Nachmittag mit Livemusik abgerundet. Für das leibliche Wohl, in Form von Kaffee und Kuchen, ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Einlass ist bereits 15.30 Uhr. gw

Computer für Anfänger

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 04.08.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Im Kulturzentrum Staaken gibt es ab sofort gibt noch freie Plätze im PC-Café. Anfängern und Fortgeschrittenen steht immer dienstags von 14 bis 15.30 Uhr ein PC-Fachmann mit Rat und Tat zur Seite. Der Beitrag beträgt zwei Euro. Die Teilnehmer können die Computer aber auch an jedem anderen Tag frei nutzen, um E-Mails zu schreiben oder im Internet zu recherchieren. Freie Plätze hat auch noch der Kurs...

Street Art für Jugendliche

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 03.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Zum Street-Art-Event mit Graffiti-Malen lädt das Kulturzentrum Staaken am Freitag, 11. August, ein. Jugendliche rappen live. Los geht es um 15 Uhr bei freiem Eintritt. Ort ist die Sandstraße 41. uk

Chor singt Liebeslieder

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 21.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Der Robert-Schumann-Chor gastiert am 29. April im Kulturzentrum Staaken. Zu hören sind Liebeslieder, Stimmungs- und Abendlieder. Das Konzert beginnt um 19 Uhr an der Sandstraße 41. uk

Tanzen zum Tee

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 03.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Tanz-Tee mit Live-Musik: Dazu lädt das Kulturzentrum Staaken regelmäßig Spandauer ein, die älter als 50 Jahre alt sind. Getanzt wird wieder am Sonnabend, 22. April, ab 16 Uhr. Bei Kaffee und Tee könnten Interessierte entspannte Stunden verbringen. Die nächsten Termine sind am 20. Mai sowie am 24. Juni. Die Tanzabende gehören zum „Projekt Community 50+“ im Kulturzentrum Staaken an der Sandstraße 41. uk

Rock'n'Roll im Konzert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 31.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Zum Rock’n’Roll-Konzert mit der Band „Wayne Starday’s Trailer Kings“ lädt das Kulturzentrum Staaken am 8. April ein. Zu hören sind klassischer Rock’n’Roll und Rockabilly. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Ebenfalls am 8. April veranstaltet das Kulturzentrum außerdem ein Musikquiz aus Schlagern, Oldies und Chansons. Das Musikquiz findet ab 14.30 Uhr im Rahmen des Bunten Nachmittags statt...

Lieder im Konzert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 27.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das Kulturzentrum Staaken lädt am 2. April zum Chor-Konzert mit dem Verein „Klingende Brücke Liedstudio Berlin“. Zu hören sind internationale Lieder aus dem Repertoire der Sänger. Alle Texte werden in den Originalsprachen gesungen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird aber gebeten. Los geht es um 17 Uhr im Kulturzentrum an der Sandstraße 41. uk

Gymnastik auf dem Trampolin

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 31.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das Kulturzentrum Staaken hat ein neues Fitnessangebot. Die Trampolin-Gymnastik beginnt jeden Dienstag um 10 Uhr. Jeder kann teilnehmen. Gesundheit, Spaß und Bewegung stehen im Vordergrund. Der Kurs beginnt am 7. Februar um 10 Uhr mit einer kostenfreien Schnupperstunde. Weitere Probestunden gibt es am 14. und 21. Februar. Die Anmeldung erfolgt im Kulturzentrum an der Sandstraße 41 oder unter  36 43 51 43. uk

Bunter Nachmittag

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 26.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Im Kulturzentrum Staaken startet eine neue Veranstaltungsreihe. Zum ersten "Bunten Nachmittag" sind am 4. Februar Senioren eingeladen, Lieder auf der Gitarre mitzuhören und mitzusingen. Gespielt werden Chansons, Schlager und Oldies von Kalle Hanschke. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Der bunte Nachmittag beginnt um 15.30 Uhr im Kulturzentrum an der Sandstraße 41. Der Eintritt kostet vier Euro. Eine Anmeldung ist nicht...

1 Bild

Kulturzentrum Staaken: Neue Chance fürs "Gemischte"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.12.2016 | 61 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das „Gemischte“ heißt jetzt „Kulturzentrum Staaken“. Ein neuer Träger hat das Traditionshaus übernommen. Am bewährten Konzept will er nicht viel ändern.Im Kiez hat es sich herumgesprochen. Das „Gemischte“ hat einen neuen Träger. Zum 1. August übernahm die Chance gGmbH das Kulturzentrum an der Sandstraße 41 vom Gemeinwesenverein Heerstraße Nord. Den Namen hat das Haus inzwischen gewechselt, weil er an den alten Träger...

Mackie Messer auf der Bühne

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 19.11.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Auf ein Wiedersehen mit „Mackie Messer“ und dem „Eifersuchtsduett“ können sich alle Kurt-Weill-Fans freuen. Denn das Kulturzentrum Staaken lädt am 26. November zur Kurt-Weill-Revue. Der Groß Glienicker Kreis trägt bekannte Werke des Komponisten vor. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Das Kulturzentrum, ehemals „Gemischtes“, ist an der Sandstraße 41 zu finden. uk

Let’s Rock mit Six Bag

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 11.11.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das Kulturzentrum Staaken, ehemals „Gemischtes“, lädt am 18. November zum Konzert mit „Six Bag“. Die Band spielt Rock und Pop aus sechs Jahrzehnten mit der Note eigener Interpretation. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. Neuer Träger des Kulturzentrums an der Sandstraße 41 ist die Chance gGmbH. uk

1 Bild

Varieté-Vergnügen mit den „StageDiven“: Sommerprogramm im Kulturzentrum

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 24.06.2015 | 64 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Gemischtes | Staaken. Mit einer Tanzveranstaltung und einem Varieté-Abend startet das Kulturzentrum „Gemischtes“ an der Sandstraße 41 in den Sommermonat Juli. Beim „Tanzen im Gemischten“ können die Teilnehmer mit Tanzlehrerin Daniela Miguel am 1. Juli um 15 Uhr neue Schritte üben und gleich danach auf dem Parkett ausprobieren. Der Tanztee für alle, die Spaß am Tanz haben oder das Tanzen erlernen wollen, ist der letzte vor der...