Lesecafé

Mittwochs wird Schach gespielt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 25.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Amtshaus Buchholz | Französisch Buchholz. Der „Freie Schachclub Französisch Buchholz – zu Ehren von Johann Gottfried Schadow“, der sich am 16. Oktober dieses Jahres gründete, bietet jetzt regelmäßig Spieltage an. Zu denen sind Schachspieler mittwochs ab 16 Uhr willkommen. Treffpunkt ist das Lesecafé im Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24. Bis mindestens 19 Uhr wird gespielt. Wer Interesse am Schachspielen im neuen Club hat, meldet sich...

Lesecafé im November

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 18.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Das nächste Lesecafé in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, öffnet seine Türen am 28. November von 15 bis 17 Uhr. Das Lesecafé ist ein gemeinsames Projekt der Bibliothek und der Gustav-Langenscheidt-Schule. Kaffee und Kuchen, Saft und Mineralwasser werden zu günstigen Preisen angeboten. KEN

Orientalisches beim Lesecafé

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 02.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Halemweg | Charlottenburg-Nord. Warum man den Mittleren Osten als Wiege der Zivilisation betrachten kann, erfahren Besucher bei einem Lesecafé am Sonntag, 9. Oktober. Im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord am Halemweg 18 begegnen sie ab 15 Uhr Künstlern, Geschichtenerzählern und Musikern und dürfen sich an einem orientalischen Buffet kostenlos stärken. Auch eine Ausstellung mit Bildern feiert Premiere. Wem die Angebote gefallen, der...

deutsch-arabische Kulturveranstaltung

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 26.09.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Am Sonntag, den 9. Oktober 2016, präsentiert das Lesecafé im Stadtteilzentrum in Zusammenarbeit mit der nachhaltigen BücherboXX: Der Mittlere Osten als Wiege der Zivilisation kommt zu Besuch in unser Lesecafé Geschichten und Musik werden von Künstlern der Region dargeboten Ab 15 Uhr erwartet Sie ein leckeres orientalisches Büfett. Das Programm beginnt um 16 Uhr. Außerdem wird eine Ausstellung gezeigt mit Bildern...

1 Bild

Bibliothek mit Lesecafe entsteht an der Straße Alt-Rudow

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rudow | am 09.09.2016 | 73 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Alt-Rudow | Rudow. Am 8. September wurde der Grundstein für die neue Stadtteilbibliothek in Rudow gelegt. Im Frühjahr 2018 soll die Bibliothek mit Lesecafé und Lesegarten fertig sein. Damit haben die Bauarbeiten für die neue Stadtteilbibliothek in Alt-Rudow 45 begonnen. Am 21. Juli war bereits der erste Spatenstich erfolgt. Die künftigen Bibliothekarinnen, der Architekt und die Auszubildenden der Knobelsdorff-Schule versenkten zusammen...

2 Bilder

Bau der neuen Stadtteilbibliothek in Alt-Rudow

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 29.07.2016 | 133 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Alt-Rudow | Rudow. Nach dem Abriss der maroden Seniorenfreizeitstätte, die hinter der alten Dorfschule Rudow im kommenden Jahr neu aufgebaut wird, wird derzeit eine neue Bibliothek erbaut. Bis Mitte 2018 soll sie fertig sein.Lange Jahre mussten sich die Nutzer mit einem Provisorium in der Clay-Schule am Bildhauerweg begnügen. Dass die neue Bibliothek nicht im Neubau der Schule, sondern separat im wesentlich zentraler gelegenen Alt-Rudow...

1 Bild

Lesecafé im Stadtteilzentrum - „Als der Zirkus in Flammen stand“

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 30.05.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Am Sonntag, den 12. Juni 2016, findet wieder das Lesecafé im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord statt. Dieses Mal unter dem Thema „Als der Zirkus in Flammen stand“ mit Liedern und Texten von Georg Kreisler und Hans Dieter Hüsch. Am Klavier: Alexandra Gotthardt / Vortrag und Gesang: Helus Herzygier Die Lesung beginnt um 16 Uhr. Ab 15 Uhr sind alle herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Der Eintritt ist frei. Über...

1 Bild

Lesecafé im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord

Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord
Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Charlottenburg-Nord | am 08.04.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord | Herzliche Einladung zum Lesecafé im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord am Sonntag, den 10. April 2016. Los geht es ab 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, das Programm beginnt dann um 16 Uhr. Programm: Die Schauspielschule Charlottenburg (5. Semester unter der Leitung von Johannes Jellinek) präsentiert: „Stimmen sind da – in der Luft, in der Nacht“ Kurzgeschichten und Erzählungen von Wolfgang Borchert. Der Eintritt ist frei....

Neues Lesecafé in Theodor-Heuss-Bibliothek

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 29.03.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Die Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, eröffnet in Kooperation mit der Gustav-Langenscheidt-Schule ein Lesecafé. Lektüre bei Kaffee und Kuchen, Saft und Mineralwasser zu günstigen Preisen, gibt es das erste Mal am 4. April, 15 bis 17 Uhr, ein weiteres Mal am 25. April zu derselben Zeit; Näheres gibt es unter  902 77 45 74. Die Bibliothek ist geöffnet: Montag bis Freitag, 11 bis 20 Uhr, Sonnabend, 11 bis 16...

MV-Bibliothek wieder offen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 11.09.2014 | 37 mal gelesen

Märkisches Viertel. Nach umfänglicher Sanierung ist die Bibliothek im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, wieder geöffnet.Die aus Mitteln der Europäischen Union runderneuerte Bibliothek bietet eine auf acht Stunden pro Woche verlängerte Öffnungszeit an. Sie kann jetzt montags und donnerstags von 13 bis 19 Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 11 bis 17 Uhr besucht werden. "Bei der Entwicklung des neuen...

1 Bild

Schmökern und genießen

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mahlsdorf | am 25.06.2014

Berlin: Lesecafé Mahlsdorf | Im September vergangenen Jahres hat das gemütliche Lesecafé in Mahlsdorf eröffnet. Inhaberin Frau Matthes verwirklicht damit einen lang gehegten Herzenswunsch. Die Mahlsdorfer kommen und genießen die kleine Auszeit bei selbst gebackenen Kuchen, verschiedene Sorten kleiner Snacks oder bei einem Glas Wein von Wenzel’s Weinladen. So kann man bei freundlicher Atmosphäre in der Leseecke in Büchern stöbern. Interessierte sind...