Lieder

Lesung zu Berliner Unterwelten mit Ganovenliedern im Museum Lichtenberg

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Lichtenberg. Am 14. Dezember entführt der Schauspieler Mathis Schrader in die vergangenen Berliner Unterwelten. Begleitet wird er vom Sänger und Musiker Peter Schulze, der mit Gassenhauern und Ganovenliedern den Abend bereichert. Die musikalische Lesung beginnt um 19 Uhr im Museum Lichtenberg, Türrschmidtstraße 24. Der Eintritt kostet drei, ermäßigt 1,50 Euro. Weitere Informationen unter  57 79 73 88 12. KW

Gospelsongs im Advent

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 04.12.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Kirche Allerheiligen | Wittenau. Gospelsongs und Weihnachtslieder erklingen beim traditionellen Adventskonzert von „Family an Friends“ in der Kirche Allerheiligen, Räuschstraße 18-20, am Sonntag, 11. Dezember, um 17.30 Uhr. Einen Nachschlag gibt es am Montag, 12. Dezember, um 19 Uhr. Karten kosten zehn Euro, zu haben sind die Tickets jeweils eine halbe Stunde vor Beginn an der Abendkasse. bm

Zum Zuhören und Mitsingen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 02.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Am Sonntag, 11. Dezember, 11 Uhr, sind Besucher zur Weihnachtsmatinee ins Nachbarschaftscafé der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, eingeladen. Geboten werden Lieder zum Zuhören und Mitsingen von der Hausmusikgruppe der Villa. Mehr Infos auf www.mittelhof.org. uma

Wie Otto zu Reutter wurde

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.11.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Das Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17 lädt am Freitag, 25. November, 20 Uhr zu einem Otto-Reutter-Abend ein. André Rauscher und Erwin Böhlmann präsentieren Andekdoten, Texte und Lieder. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt neun Euro. Karten können unter  25 05 80 78 reserviert werden. Weitere Infos auf www.zimmertheater-steglitz.de. KaR

Folklore aus Russland

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 31.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenclub Herthastraße 25a | Grunewald. Was das russische Liedgut hergibt, erfahren Teilnehmer eines Themennachmittags im Seniorenclub Herthastraße 25a. Am Donnerstag, 10. November, stellt eine Russischgruppe von Elizaveta Kanowa von 15 bis 17 Uhr Beispiele für Sangeslust vor. Dabei spielt das Donkosaken-Balailaka-Ensemble bekannte Stücke wie „Kalinka“ und „Schwarze Augen“, aber auch selten gehörte Beiträge. Karten für den russischen Nachmittag mit Musik...

Lieder für Kinder: "Teddybär tanzt"

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 25.10.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Unter dem Titel „Teddybär tanzt“ gibt es am 2. November im Kleinen Saal des Gemeinschaftshauses Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 ein Liederprogramm für Kinder ab zweieinhalb Jahren. Robert Metcalf und Dieter Sajok spielen Musik für Füße, die stampfen oder trippeln und für Hände, die patschen oder klatschen. Mal laut, mal leise, mal schwungvoll, mal ruhig. Es gibt eine Aufführung um 9.30 Uhr und um 10.45 Uhr....

Bühne frei für jedermann

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 04.10.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Café Albrecht | Tempelhof. Das Café Albrecht, Friedrich-Franz-Straße 11b, lädt am 14. Oktober von 19 bis 22 Uhr zu einem gemütlichen Abend mit einer offenen Bühne ein. Jede und jeder ist willkommen, sich mit einem Lied, einem Schauspiel, einem Gedicht, einem Text oder einem Quiz zu präsentieren und das Publikum zu unterhalten. E-Piano, Bass- und Gitarrenverstärker und ein E-Drumset stehen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Kontakt und...

Kindershow in der Parkbühne

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 07.08.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Biesdorfer Parkbühne | Biesdorf. Das Reinhard-Lakomy-Ensemble zeigt am Sonntag, 21. August, um 15 Uhr die Bühnenshow „Der Traumzauberbaum“ in der Parkbühne. Die Inszenierung mit Geschichten und Liedern von Reinhard Lakomy (1946-2013) gehört seit über 35 Jahren zu den beliebtesten Veranstaltungen für Kinder. Die Karten kosten im Vorverkauf 17 Euro, ermäßigt zwölf Euro, an der Kasse 20 Euro, ermäßigt 15 Euro. Die Ermäßigung gilt für Kinder von drei...

Ein Lied aus Wünschen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.07.2016 | 13 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zu ihrem 25. Geburtstag plant die Literaturwerkstatt Berlin ein Projekt, an dem sich jeder Bürger beteiligen kann – indem er seinen Wunsch an die Politik aufschreibt und der Werkstatt zuschickt. Sie will dann das Sammelsurium der Themen in einem Lied vereinigen und von einem „Zukunftschor“ am Tag vor der Berlin-Wahl singen lassen. Von konkreten Veränderungen im Alltag bis zu den großen Visionen ist...

Feiern mit dem Kindertheater

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 22.06.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum "Kompass" | Hellersdorf. Das Kindertheater Rasselbande gibt aus Anlass seines 30. Geburtstages am Donnerstag, 30. Juni, um 10 Uhr eine Sondervorstellung im Haus Kompass, Kummerower Ring 42. Beim verrückten Märchen-Lieder-Circus kann mitgelacht, mitgetanzt und mitgesungen werden. Der Eintritt beträgt pro Kind und Erwachsenen drei Euro. Erzieher, die Gruppen betreuen, haben freien Eintritt. Eine Anmeldung ist unter  56 49 74 01 notwendig....

Singend in den Sommer starten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 11.06.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Buch | Buch. Zu einem musikalischen Nachmittag „Sommer, Sonne, gute Laune“ lädt der Seniorentreff Buch im Bürgerhaus, Franz-Schmidt-Straße 8-10, ein. Zum Sommeranfang am 21. Juni um 14 Uhr ist der Musiker Thomas Wipprecht zu Gast. Er lädt Bucher Senioren ein, mit ihm sommerliche Lieder mit Gitarrenbegleitung zu singen. Weitere Informationen gibt es bei Brigit Richter und Sabine Schümichen unter  941 54 26. BW

1 Bild

Wir Kinder vom Kleistpark singen in der Urania

Nancy Baumeister
Nancy Baumeister | Tiergarten | am 04.04.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Mit Liedern aus aller Welt laden die Kinder vom Kleistpark gemeinsam mit Elena Marx zum Familienkonzert in der Urania ein. Geboten wird eine musikalische Reise in mindestens 10 verschiedenen Sprachen von Westeuropa über den Kaukasus bis in den Fernen Osten, Südamerika und Afrika. Bereits seit neun Jahren singen und tanzen mindestens zweimal im Jahr rund 50 Kita- und Grundschulkinder der Kita am Kleistpark und der...

2 Bilder

Schauspielerin ILa Schöppe begeistert in ihrem Privattheater in Buckow

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.03.2016 | 250 mal gelesen

Buckow (Märkische Schweiz): Theater unten drunter | Theodor Fontane war begeistert von der kleinen Stadt im Tal, Bertolt Brecht und Helene Weigel hatten ein Anwesen am Schermützelsee. Tausende Touristen und Kneippkurortgäste kommen jedes Jahr in die Perle der Märkischen Schweiz. Seit genau 20 Jahren inszeniert ILa Schöppe Freilichttheater. Und seit zehn Jahren gibt es in Buckow ihr kleines Privattheater „Theater unten drunter“, das immer mehr Besucher aus Berlin anzieht. Eine...

Lieder für die Kleinsten zum Tanzen und Mitmachen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 07.03.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „In drei Schritten um die Welt herum“ heißt es am Sonntag, 13. März, um 16 Uhr in der in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. Dann präsentiert Roland Hamann alias Hamaroo Lieder zum Mitmachen und Tanzen. Willkommen sind Mädchen und Jungen ab drei Jahren. Eine Eintrittskarte kostet 3,50 Euro. Bitte bis Freitag, 11. März, um 12 Uhr anmelden unter  66 06 83 10 oder über www.dorfschule-rudow.de. sus

Lieder für kleine Piraten

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 02.03.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. „Schiff ahoi“ heißt es am Mittwoch, 9. März, um 10.30 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Das Kindertheater Mimicus präsentiert brandneue Piraten- und Matrosenlieder. Natürlich wird dabei jede Menge Seemannsgarn gesponnen. Eingeladen sind Mädchen und Jungen zwischen drei und acht Jahren. Der Eintritt kostet vier Euro. Karten und Infos gibt es unter  32 10 33 03. sus

Sonntagsmatinee im Linden-Center findet statt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 20.02.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Linden-Center | Neu-Hohenschönhausen. "Alles für euch, schöne Frauen" lautet das Motto beim Sonntagsmatinee im Linden-Center am 6. März anlässlich zum internationalen Frauentag. Um 11 Uhr präsentieren dazu die Sopranistin Lilia Milek, der Tenor Martin Wille, die Flötistinnen Magdalena Bogner und Franziska von Brück zusammen mit der Pianistin Virginia Ehrhardt ein buntes Repertoire an Liedern. Es moderiert Manfred Hütter. Der Eintritt kostet...

Erich Kästner im Theater Coupé

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 07.02.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Wilmersdorf. Einblicke in Erich Kästners Schaffen bekommen Gäste des Theaters Coupé, Hohenzollerndamm 176, am Mittwoch, 17. Februar. Ausgewählte Lieder und Epigramme des Berliner Literaten präsentieren ab 20 Uhr Sänger Peter Siche und Klaus Schäfer am Klavier. Auch der Titel des Programms verweist auf Kästner und heißt „... außer man tut es“. Karten kosten 12, ermäßigt 8 Euro. tsc

Altbekannte Lieder hören

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 19.01.2016 | 55 mal gelesen

Auch wenn bei Demenz vieles in Vergessenheit gerät – altbekannte Lieder bleiben vielen Betroffenen im Kopf. "Singen und Musizieren ist auch dort möglich, wo es Gespräche nicht mehr sind", erklärt Musikpädagoge Prof. Theo Hartogh von der Universität Vechta. So kann Musik machen die Lebensqualität von Demenzpatienten verbessern. Singen und musizieren erleichtere somit den Beziehungsaufbau zwischen Erkrankten und Pflegepersonal...

Lieder und Arien im Schloss Grunewald

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Grunewald | am 19.12.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Jagdschloss Grunewald | Dahlem. Im Jagdschloss Grunewald, Hüttenweg 100, findet am Sonnabend, 26. Dezember, um 15 Uhr ein Musikprogramm zum zweiten Weihnachtstag statt. Die Sängerin Inga Philipp, die Violinistin Tabea Höfer sowie der Gitarrist und Lautenspieler Daniel Kurz präsentieren Lieder, Arien und Instrumentalstücke aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Dazu gibt es ausgewählte Texte. Der Eintritt inklusive Schlossbesichtigung bis 14 Uhr kostet 15,...

Konzert zum Advent

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 02.12.2015 | 22 mal gelesen

Berlin: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm | Lichterfelde. Zu einem vorweihnachtlichen Konzert lädt der IBM-Chor Berlin am Dienstag, 8. Dezember, 15 Uhr, ein. Unter Leitung von Michael Streckenbach trägt der Chor im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm 52 Lieder zum Advent vor. Der Eintritt kostet 4,50 Euro. Ein Kaffeegedeck ist im Preis enthalten. Anmeldung empfohlen unter  772 60 55. KM

Da liegt Marzahn!

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Biesdorf | am 03.11.2015 | 1297 mal gelesen

Marzahn. Gedichte, Erinnerungen, Liebeserklärungen: Das sind die Leser-Beiträge zu unserem Aufruf "Meine Heimat". Wolfgang Reuter ging noch einen Schritt weiter und hat der Redaktion ein Lied geschickt, das er gemeinsam mit dem Kinderchor "Marzahner Promenadenmischung" gesungen hat. Da liegt Marzahn! (c-moll) Refrain: Wo die U-Bahn ans Tageslicht fährt, wo nur selten ein Taxi verkehrt, ...

1 Bild

Klaus Hoffmann: ein bewegendes Lied über Flüchtlinge 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.08.2015 | 1140 mal gelesen

Berlin. Wenn Klaus Hoffmann dieser Tage Zeitung liest oder Radio hört, geht es ihm wie uns: Er ist entsetzt über die Situation von Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten müssen. Doch er hat etwas dagegen getan. Während der Arbeit am neuen Album hat er ein Lied geschrieben, mit dem er die Flut der Bilder verarbeitet, die Menschen auf der Flucht zeigen: "Das Ende aller Tage" stellt Fragen – und vieles infrage: "Wem gehört die...

Lieder und Tänze aus Andalusien

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 01.04.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Ein temperamentvolles Feuerwerk für die Sinne erwartet die Gäste des Bürgertreffpunktes Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Straße 4d. Am Mittwoch, 15. April, 15 Uhr, singen und spielen Peer Fritze und Juan Cardenas Lieder und Tänze aus Andalusien. Barbara Cieslewicz tanzt mit Stolz und Leidenschaft den Flamenco. Der Eintritt kostet fünf Euro, Fördermitglieder bezahlen drei Euro. Anmeldungen sind empfohlen...

Musikalische Weltreise

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 26.03.2015 | 15 mal gelesen

Berlin: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West | Lichterfelde. Die Sängerin Jeanette Rasenberger und der Pianist Andreas Wolter laden zu einer musikalischen Weltreise über den Ozean ein. Mit ihren Liedern entführen sie ihr Publikum in die verschiedensten Länder der Erde. Bekannte Titel wie "Weiße Rosen aus Athen" und die "Julischka aus Budapest" laden dabei zum Mitsingen ein. Die Reise beginnt am Mittwoch, 8. April, 15 Uhr, im Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West,...

Du und ich im Mondschein

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 23.03.2015 | 25 mal gelesen

Lichterfelde. Lieder und Lyrik von Glück und Schmerz, von Leidenschaft und Eifersucht, vom ersten Herzklopfen bis zum wehmütigen Rückblick präsentiert das Trio Notturno. Die Musiker Kristina Naudé, Marcel Sindermann und Giedre Kiseviciene laden zu einer musikalisch-literarischen Reise durch die Stationen der Liebe und gleichzeitig eine Reise in die Blütezeit des deutschen Chansons der 1920-er und 1930-er Jahre ein. Termin...