Musikschule Steglitz-Zehlendorf

Musikprojekt für Geflüchtete

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Rathaus Steglitz | Steglitz. Im Rahmen des Musikprojektes für Geflüchtete „Musik kennt keine Grenzen“ laden die Leo-Borchard-Musikschule und die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf zu einem bunten Musikprogramm ein. Am Donnerstag, 13. Juli, 17 Uhr, zeigen Kinder und Jugendliche aus Willkommensklassen der Grund- und Oberschulen des Bezirks die Ergebnisse des Projektes. Im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, Raum 301, singen und tanzen sie beim...

Matinee der Preisträger

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 02.07.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Steglitz | Steglitz. Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs „Jugend Musiziert“ der Leo-Borchard-Musikschule geben am Sonntag, 9. Juli, 11 Uhr, im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, ein Konzert. Es treten Ensembles und einzelne Musiker verschiedener Altersgruppen auf. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erbeten unter  903 99 57 41. KaR

Sommerkonzerte im Stadtpark: Musikschule bietet buntes Programm

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 25.05.2017 | 52 mal gelesen

Steglitz. Die Leo-Borchard-Musikschule verwandelt mit ihren Schülern, Gruppen und Ensembles die Sommerwochenenden im Stadtpark Steglitz in einen Open-Air-Konzertsaal. Vom 3. Juni bis 17. Juli werden im Musikpavillon immer ab 16 Uhr Konzerte geboten. Das Repertoire reicht von Jazz, Rock und Musik aus dem Mittelalter bis zu Chormusik. Den Anfang machen „Die Drumline“ am Sonnabend, 3. Juni, und am Sonntag, 4. Juni, gibt es Latin...

1 Bild

Musikprojekt erleichtert die Integration geflüchtete Kinder

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 03.03.2017 | 84 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Gemeinsam haben die Leo-Borchard-Musikschule und die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf das Kooperationsprojekt „Musik kennt keine Grenzen“ ins Leben gerufen. Geflüchteten Kindern erhalten durch das Projekt Musikunterricht. Seit Mai 2016 konnte bereits Musikunterricht in verschiedenen Unterkünften für Geflüchtete im Bezirk Steglitz-Zehlendorf sowie in Räumen der Leo-Borchard-Musikschule angeboten werden....

Junge Musiker zeigen ihr Können

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.01.2016 | 40 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. „Jugend musiziert“ heißt es wieder am Wochenende 23. und 24. Januar wenn sich 176 junge Musiker im Alter von sechs bis 21 Jahren der Jury stellen. An drei Standorten im Bezirk wird der 53. Regionalwettbewerb Berlin Süd ausgetragen. Im Haus der Musik, Grabertstraßße 4, zeigen am 23. Januar die Solisten an Violoncello und Kontrabass ihr Können. Am 24. Januar sind die Pianisten, Holz- und Blechbläser an der...

2 Bilder

Der Musikpädagoge, Komponist und Dirigent Rüdiger Trantow wird 90 Jahre alt 1

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 18.01.2016 | 362 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Rüdiger Trantow ist Musiker mit Leib und Seele. Er weiß genau, was Musik bewirken kann. „Musik wischt den Staub des Alltags von der Seele“ lautet daher auch sein persönliches Credo. Am 21. Januar feiert er seinen 90. Geburtstag. Eigentlich wollte Rüdiger Trantow Arzt werden, studierte dann aber Musik und wurde 1958 Leiter der Musikschule in Steglitz. 1965 übernahm er auch die Leitung des Kunstamtes...

EDV-System der Musikschule funktioniert noch immer nicht fehlerfrei 1

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Dahlem | am 11.01.2016 | 248 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Leo-Borchard-Musikschule bekommt neues Personal. Nun hoffen die mehr als 300 freiberuflichen Dozenten, dass es endlich aufwärts geht.Die mit rund 8000 Schülern größte Musikschule Deutschlands hat ein Krisenjahr hinter sich. Ende 2014 erließ das Bezirksamt eine Haushaltssperre. Sie führte in der Einrichtung dazu, dass auslaufende Schülerverträge nicht verlängert und keine neuen geschlossen werden...

Musikalische Experimente: Musische Tage für Schüler

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.12.2015 | 49 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Auch im nächsten Jahr heißt es wieder „Musik macht Spaß! Macht mit“. Unter diesem Motto starten im Januar die Musischen Tage im Bezirk. Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufen aller Schulen im Bezirk können teilnehmen.Die Mädchen und Jungen haben an drei Tagen wieder die Gelegenheit, unter fachlicher Anleitung schulübergreifend musikalisch zu experimentieren. Sie können zwischen verschiedenen Workshops wie...

Haushaltssperre: Musikschule darf keine neuen Verträge abschließen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.01.2015 | 218 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Seit 1. Januar gilt ein Schüleraufnahmestopp für die Leo-Borchard-Musikschule. Er ist Folge der Haushaltssperre, die das Bezirksamt wegen eines Defizits von acht Millionen Euro in der Bezirkskasse verhängt hat.Die Musikschule ist mit rund 8000 Schülern und 320 Dozenten die größte kommunale Einrichtung dieser Art in Deutschland. Sie kann vorerst keine neuen Schüler unterrichten und keine Verträge...