Nicole Borkenhagen

Rückenwind fürs Mehrgenerationenhaus: Projekt bekommt Fördergeld vom Bund

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 23.07.2016 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Das Mehrgenerationenhaus in der Auguste-Viktoria-Allee ist ins Programm „Menschen stärken Menschen“ des Bundesfamilienministeriums aufgenommen worden. Die Einrichtung bekommt nun Fördermittel für Integrationsprojekte.Mit dem Programm „Menschen stärken Menschen“ fördert das Familienministerium insbesondere Initiativen, die sich für Flüchtlinge engagieren. Landesweit bekommen Träger finanzielle Hilfe, damit sie...

Auf ein Eis mit der SPD-Fraktion

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 03.06.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum "Der Clou" | Reinickendorf. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung, Jutta Küster, und Nicole Borkenhagen, Sprecherin für Bürgerdienste, laden am 10. Juni von 16 bis 18 Uhr zu einem Eis in das Eiscafé San Remo im Einkaufszentrum „Der Clou“, Kurt-Schumacher-Damm 1, ein. Der Stadtrat für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste, Uwe Brockhausen (SPD), ist ebenfalls anwesend. Das...

1 Bild

Spaß beim Bowling: Verordnete organisieren Ferienaktion für Flüchtlingskinder

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 29.10.2015 | 306 mal gelesen

Berlin: Hallen am Borsigturm | Tegel. Die meisten von ihnen kannten das Spiel gar nicht, und doch hatten sie den Dreh schnell raus: 50 Kinder und Jugendliche aus Reinickendorfer Flüchtlingsheimen waren am 21. Oktober zu einem Bowling-Vormittag in die Hallen am Borsigturm eingeladen.Ohne Handy läuft fast gar nichts. Dank virtuellem Wörterbuch verständigen sich die Flüchtlinge mit ihren Betreuern und untereinander. Sie suchen oder halten Kontakt zu ihren...

Ferienaktion für Alleinerziehende

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 07.10.2015 | 90 mal gelesen

Berlin: Ibis Hotel Berlin Airport Tegel | Reinickendorf. Die SPD-Bezirksverordnete Nicole Borkenhagen und Sabine Dobschanksi, Direktorin des Ibis Hotel Berlin Airport Tegel, Alt-Reinickendorf 4-5 haben sich zu den Ferien etwas Besonderes ausgedacht: Sie laden zwölf Kinder Alleinerziehender sowie zwölf Kinder aus einem Flüchtlingsheim ein. Die Teilnehmer treffen sich am 25. Oktober um 13 Uhr am U-Bahnhof Franz-Neumann-Platz. Von dort geht es zum nahe gelegenen...

1 Bild

Zum Klettern raus aus dem Heim: Flüchtlingskinder im Waldhochseilgarten

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 18.08.2015 | 304 mal gelesen

Wittenau. 50 Flüchtlingskinder aus der Unterkunft auf der Gelände der ehemaligen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik konnten jetzt bei drei Terminen ihre Beweglichkeit im Waldhochseilgarten Jungfernheide ausprobieren.Nicole Borkenhagen trägt die Sicherungsgurte auch dann noch, als sie vom Boden aus ihre kleinen Schützlinge fotografiert, die sich in luftiger Höhe über die Stege zwischen den hohen Bäumen der Jungfernheide hangeln. Die...