Suche

Personen im Gleisbett

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | vor 17 Stunden, 59 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Spandau | Spandau. Bei der Ausfahrt eines Zuges aus dem Bahnhof Spandau Richtung Brandenburg am 24. Juli um 22.39 Uhr, glaubte der Zugführer Personen im Gleisbett zu erkennen. Die Schienen wurde daraufhin für den Zugverkehr gesperrt. Eine Absuche des Bahngeländes durch die Bundespolizei blieb allerdings ohne Ergebnis. Um 23.18 Uhr wurde die Strecke wieder für den Bahnverkehr freigegeben. CS

4 Bilder

Wer kennt diese Schläger?: Suchaufruf der Polizei

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 12.05.2017 | 99 mal gelesen

Kreuzberg. Mit Hilfe von veröffentlichten Bildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen.Ihnen sowie einem weiteren Komplizierten wird ein schwerer Angriff vorgeworfen, der sich am auf frühen Morgen des 4. März ereignet hat.Nach Polizeiangaben war es zunächst gegen 4 Uhr auf dem U-Bahnhof Mehringdamm zu einer Auseinandersetzung zwischen einem der Täter und einem 33-Jährigen gekommen, der mit...

Wer erinnert sich?

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.05.2017 | 33 mal gelesen

Kladow. Vor 40 Jahren haben 38 Schüler ihr Abitur an der damaligen Hans-Carossa-Oberschule abgelegt. Das bestandene Abitur wollen die Ehemaligen zünftig feiern. Nur fehlen den Organisatorinnen Yasmine Browaczik (geb. Pospieszynski) und Verena Winkelmann noch diverse Adressen. Wer also Interesse hat mitzufeiern oder noch Kontakt zu früheren Klassenkameraden hat, meldet sich unter: hco1977@web.de. Die Schule ist inzwischen ein...

Einen Abend vermisst

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.04.2017 | 6 mal gelesen

Friedrichshain. Ein elfjähriger Junge war am 4. April gegen 18 Uhr nach einem Streit aus seiner Unterkunft für betreutes Wohnen an der Boxhagener Straße weggelaufen. Die Polizei suchte auch mit einem öffentlichen Aufruf nach dem Kind. Etwa eine halbe Stunde vor Mitternacht kam der Elfjährige wieder in seine Wohngruppe zurück. tf

Den Älteren etwas Gutes tun: Seniorenklubs brauchen Verstärkung

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 26.03.2017 | 43 mal gelesen

Spandau. Die Seniorenfreizeitstätten im Bezirk brauchen helfende Hände. Wer Interesse hat, kann sich sofort melden.Die ehrenamtlichen Teams der zwei Seniorenklubs Hakenfelde und Südpark und der Seniorenwohnhäuser Wilhelmstadt und Siemensstadt brauchen dringend Verstärkung. Gesucht werden aufgeschlossene Spandauer, dieFreude daran haben, in einer Freizeiteinrichtung beim Verkauf von Speisen und Getränken zu helfen oder...

1 Bild

Polizei bittet um Hinweise zum Überfall auf eine Aral-Tankstelle

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 15.03.2017 | 179 mal gelesen

Marzahn. Die Polizei sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem Unbekannten, der eine Aral-Tankstelle an der Landsberger Allee überfallen hat. Der Überfall geschah am Donnerstag, 8. September, vergangenen Jahres. Der Täter drang gegen 5.35 Uhr in den Verkaufsraum ein. Mit einem Messer in der Hand verlangte er von dem Mitarbeiter der Tankstelle, die Einnahmen aus der Kasse herauszugeben. Als dieser nicht...

2 Bilder

Überfall auf Kiosk: Suche nach zwei Tatverdächtigen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 04.01.2017 | 33 mal gelesen

Kreuzberg. Am 16. Dezember gegen 22.30 Uhr haben zwei Männer einen Kiosk an der Ohlauer Straße überfallen und die dortige Mitarbeiterin durch Messerstiche schwer verletzt.Bei der Angestellten handelte es sich nach Polizeiangaben um eine Transfrau. Sie schließt deshalb einen transphoben Hintergrund für die Tat nicht aus. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.Mit Bildern aus einer Überwachungskamera wird jetzt auch...

1 Bild

Polizei sucht nach Telekom-Räuber

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 11.10.2016 | 88 mal gelesen

Friedrichshain/Prenzlauer Berg. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach einem Mann, dem mehrere Überfälle auf Filialen der Telekom zur Last gelegt werden.Gleich zwei Mal innerhalb weniger Tage war das Ziel des Räubers dabei ein Geschäft an der Warschauer Straße. Am 14. November 2015 bedrohte er dort gegen Mittag die Angestellten mit einem Messer und erbeutete mehrere Mobiltelefone. Am Nachmittag des 16. November...

Verdächtiger ist tot

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.07.2016 | 30 mal gelesen

Kreuzberg. Am 5. Juli veröffentlichte die Polizei einen Fahndungsaufruf nach einem mutmaßlichen Räuber, der im Oktober und November 2015 zwei Taten in Kreuzberg begangen haben soll. Einen Tag später konnte die Suche eingestellt werden. Der Mann wurde identifiziert. Allerdings stellte sich heraus, dass er im März gestorben ist. tf

Künstlerkolonie sucht Experten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 05.07.2016 | 5 mal gelesen

Wilmersdorf. Über die eigene Geschichte kann die Künstlerkolonie Wilmersdorf auch nicht immer so detailliert Auskunft geben, wie sie es gerne möchte. Jetzt sucht der dazugehörige Verein „Künstlerkolonie Berlin“ deshalb nach Experten, die mit ihrem Wissen noch genauer Aufschluss geben über die Historie des Stadtviertels. Fotos, Zeichnungen, Briefe, Urkunden und andere Dokumente sind ebenso willkommen wie persönliche...

2 Bilder

Räuber mit Narbe: Polizei sucht drei Männer

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 20.05.2016 | 27 mal gelesen

Kreuzberg. Zur Aufklärung eines Überfalls am 24. September 2015 auf einen Kiosk in der Ohlauer Straße bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung.Drei Männer waren damals gegen 23 Uhr in das Geschäft gekommen. Eine von ihnen war mit einem Jagdmesser bewaffnet und soll damit den Angestellten bedroht und Geld verlangt haben. Als der Mitarbeiter der Forderung nicht nachkam, versuchte der Täter die Kasse selbst zu öffnen,...

Jugendnotmail sucht Berater

Bianca Strasser
Bianca Strasser | Zehlendorf | am 21.04.2016 | 83 mal gelesen

Zehlendorf. Der Verein Jungundjetzt sucht für sein Beratungsangebot Jugendnotmail Ehrenamtliche, die Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre für einige Stunden in der Woche online beraten. Die Themen reichen von Suizidgedanken und Depressionen über Essstörungen und Sucht bis Missbrauch oder Selbstverletzung. Daher werden beratungserfahrene Personen gesucht, die einen akademischen Abschluss in Psychologie, Sozialpädagogik oder...

1 Bild

Wer kennt die Blumenfrau?

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.04.2016 | 36 mal gelesen

Kreuzberg. Im Zusammenhang mit der Gewalt- und Raubtat am 30. Januar vor einem Lokal in der Boppstraße sucht die Polizei nach einer bisher unbekannten Frau.Sie soll sich zur Tatzeit gegen 4.30 Uhr dort aufgehalten und das Geschehen beobachtet haben. Ein 50-jähriger Mann hatte nach dem Verlassen der Gaststätte eine Auseinandersetzung zwischen einem Bekannten und zwei Männern bemerkt. Als er dem Freund zu Hilfe kam, wurde er...

1 Bild

Suche nach Räubern: Polizei veröffentlicht Fotos

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.04.2016 | 42 mal gelesen

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei mutmaßlichen Handyräubern.Die Tat ereignete sich bereits vor über einem Jahr am Sonnabend, 7. März 2015, auf dem U-Bahnhof Mehringdamm. Das Duo soll dort einer Frau, die schlafend auf einer Bank saß, das Mobiltelefon entwendet haben. Eine Frau und ein Mann hatten das Geschehen beobachtet und forderten die Täter auf, das Handy wieder zurückzulegen....

3 Bilder

Verschollene Walzermelodie für Orankesee gesucht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 20.03.2016 | 254 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Zum Strandbad Orankesee gehören nicht nur Sonne und Sand, sondern auch der Oranke-Walzer. Jetzt sucht der Förderverein Obersee-Orankesee nach den verschollenen Noten und hofft auf Hinweise der Leser der Berliner Woche. Gleichzeitig ruft das Team zum Kompositionswettbewerb auf, um eben diesen Walzer pünktlich zum Seenfest neu erklingen zu lassen. "Ich habe tagelang in der Staatsbibliothek recherchiert,...

Taxifahrer als Zeuge gesucht

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.02.2016 | 17 mal gelesen

Friedrichshain. Bei den Ermittlungen zu einem Sexualdelikt an einem 20-jährigen britischen Staatsangehörigen sucht die Polizeiinspektion Oberhavel einen Taxifahrer als möglichen Zeugen. Er soll am Donnerstag, 4. Februar, in der Zeit zwischen 0 und 9 Uhr im Bereich der Warschauer Straße eine Fahrt nach Hennigsdorf übernommen haben und könnte mögliche wichtige Angaben zu seinen Fahrgästen machen. Wer sich von diesen Hinweisen...

1 Bild

Handyräuber gesucht: Polizei bittet um Mithilfe

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.01.2016 | 41 mal gelesen

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Mann, der am 31. Oktober 2015 in der U-Bahnlinie 8 einem Fahrgast das Handy geraubt haben soll.Die Tat ereignete sich gegen 9.10 Uhr im Bahnhof Kottbusser Tor. Nach Angaben des Opfers sei der Räuber an ihn herangetreten und habe ihm das Mobiltelefon gewaltsam entrissen. Kurz vor Abfahrt des Zugs flüchtete der Täter aus dem Waggon.Der Verdächtige...

Flucht nach Unfall: Polizei sucht Zeugen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 25.11.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Eberty-/Ecke Kochhannstraße | Friedrichshain. Offenbar mit voller Absicht hat am frühen Nachmittag des 21. November ein Autofahrer einen Radfahrer erfasst und sich anschließend entfernt.Die Tat passierte gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Eberty- und Kochhannstraße. Der Lenker eines roten Mazda soll dort von hinten auf den Zweiradpiloten aufgefahren sein, der an einer roten Ampel stand. Dabei wurde der 42-Jährige zu Boden geschleudert. Danach fuhr ihm der...

4 Bilder

Wer kannte Joseph Ohlendorf?

Anne Langert
Anne Langert | Friedrichshain | am 11.07.2015 | 572 mal gelesen

Berlin. Was ist, wenn ihr verstorbener Bruder Kinder hatte? Mühsam versucht Verita Brambrough aus England Licht in ein dunkles Kapitel ihrer Familiengeschichte zu bringen. Über eine Freundin bat sie die Berliner Woche nun um Hilfe. Denn die Geschichte beginnt in der Nachkriegszeit in Berlin. Margot Ohlendorf, eine junge Frau, beschließt 1948, nach England zu gehen, um eine Stelle in einem Krankenhaus anzunehmen. Ihren damals...

1 Bild

Polizei sucht Räuber

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.07.2015 | 106 mal gelesen

Kreuzberg. Mit einem Bild aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem mutmaßlichen Räuber. Er soll am 21. Oktober 2014 gegen 4.25 Uhr an der Ecke Skalitzer- und Mariannenstraße einen 71-jährigen Mann zu Boden gestoßen und seine Geldbörse geraubt haben. Das Opfer war ebenso wie der vermeintliche Täter kurz zuvor im selben Wagen der U-Bahnlinie 1 zum Kottbusser Tor gefahren. Beide sind dort unabhängig...

Ein Heim für Lauren: Junge Kolumbianerin sucht Eltern auf Zeit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 19.06.2015 | 104 mal gelesen

Grunewald. Eine weltoffene und herzliche Gastfamilie – das ist es, was die 16-jährige Kolumbianerin Lauren sucht. In ihrem Namen startete der Verein AFS Kulturelle Begegnungen jetzt eine Anfrage speziell in Grunewald und der näheren Umgebung. Noch in diesem Sommer möchte man fündig werden und setzt auf den Beistand von neugierigen Familien, die Lauren eine Chance geben wollen. „Für mich ist das Auslandsjahr eine spannende...

1 Bild

Wer kann Hinweise geben?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 14.07.2014 | 32 mal gelesen

Schöneberg. Die Polizei sucht nach einem Tankstellenräuber.Eine Überwachungskamera hat den Unbekannten aufgenommen, der gleich zweimal eine Tankstelle in Schöneberg überfallen haben soll. Am 10. und am 25. Januar soll der Mann jeweils gegen 18.30 Uhr in der Tankstelle in der Martin-Luther-Straße eine Schusswaffe auf die Mitarbeiter gerichtet und die Herausgabe von Geld gefordert haben. Anschließend flüchtete der Täter mit...

55-Jährige wird vermisst

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.07.2014 | 41 mal gelesen

Zehlendorf. Die 55-jährige Ingrid Götz aus Zehlendorf wird vermisst. Sie hatte am 8. Juni eine Klinik an der Potsdamer Chaussee verlassen und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Ingrid Götz ist 1,50 bis 1,60 Meter groß, schlank, hat blondes, nackenlanges Haar und geht gebeugt. Bekleidet war sie vermutlich mit einer beigen oder olivfarbenen Bermudashorts, Sneakers und einem Basecap. Sie trug eine rötliche Brille. Die...

Die Polizei bittet die Bürger um Mithilfe

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 27.06.2014 | 30 mal gelesen

Biesdorf. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem eine Radfahrerin am Dienstag, 27. Mai, auf der Köpenicker Straße schwer verletzt wurde.Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr. Die Radfahrerin war auf dem Radfahrstreifen in Richtung Wuhlesee unterwegs. Auf ihrer Spur fuhr ganz langsam ein silberfarbener Transporter. Sie überholte ihn und wollte sich wieder einordnen, als sie einen vor ihr fahrenden Pkw...

Bezirksamt findet keinen Kiosk-Betreiber am Baggersee

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 27.06.2014 | 59 mal gelesen

Biesdorf. Das Bezirksamt ist mit dem Versuch gescheitert, einen Kioskbetreiber für den Biesdorfer Baggersee zu finden.Im Februar hatte das Grünflächenamt den Kioskbetrieb ausgeschrieben. Von den wenigen Interessenten, die sich meldeten, blieb zum Schluss einer übrig. Hierbei handelte es sich um den Betreiber von anderen, größeren Geschäften an Berliner Badestränden. Aber auch dieser zog nach mehreren Gesprächen mit dem...