Uferhallen

Tanz in den Uferstudios

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 24.10.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Gesundbrunnen. Für 29. Oktober bis 7. November lädt die Tanzfabrik Berlin zu vier Uraufführungen in die Uferstudios in der Uferstraße 8 ein. Zu sehen sind beim Open Spaces#3-2016 zeitgenössische Tanzshows von Felix M. Ott, Claire Cunningham und Jess Curtis, Enrico Ticconi und Christina Ciupke. Die Tickets kosten 14, ermäßigt neun Euro. Beim Abschlussball von deufert&plischke am 4. November um 17 Uhr in der Bibliothek am...

2 Bilder

Wohnen am Fluss: Richtfest für Gesobau-Uferhöfe mit 180 Wohnungen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 24.06.2016 | 258 mal gelesen

Berlin: Uferhöfe | Gesundbrunnen. Bausstaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup und Bürgermeister Christian Hanke (SPD) haben am 20. Juni die Fertigstellung des Rohbaus für das Neubauprojekt der Gesobau, die Uferhöfe, gefeiert.Neun Monate nach der Grundsteinlegung stehen die Rohbauten, jetzt geht’s an den Innenausbau. Ab Frühjahr 2017 sollen die ersten Mieter einziehen. Die Uferhöfe sind das bisher größte Neubauprojekt der kommunalen...

Theaterstück: Musik als Waffe

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 01.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Gesudbrunnen. Am 5. Mai um 20.30 Uhr feiert in den Uferstudios in der Uferstraße 8/23 das Musiktheater GHOST TAPE XI Premiere. Marion Wörle und Maciej Sledziecki beschäftigen sich in der Produktion mit dem Thema Einsatz von Musik im Krieg und in anderen Kontexten. Ob Propagandalieder oder musikalische Durchhalteparolen – Musik kann Waffe sein und Folterinstrument. In dem Musiktheater geht es auch um die „dunkle Seite der...

HTW-Studenten organisieren Weihnachtsmarkt für Flüchtlinge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 21.11.2015 | 379 mal gelesen

Berlin: Uferstudios | Gesundbrunnen. Studenten haben ein Weihnachtsmarkt für Flüchtlinge und Obdachlose organisiert, der am 27. November von 12 bis 17 Uhr in den Uferstudios in der Badstraße 41a stattfindet.26 Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) haben das Hilfsprojekt mit dem Titel „Meet and keep - market for people in need“ im Studiengang Wirtschaftskommunikation entwickelt. Auf dem Markt für Bedürftige bekommen...

1 Bild

Wohnen im Künstlerkiez: Gesobau baut in der Uferstraße bis 2017 drei Häuser mit 180 Wohnungen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 26.09.2015 | 1087 mal gelesen

Berlin: Uferhöfe | Gesundbrunnen. Bausenator Andreas Geisel und Bürgermeister Christian Hanke (beide SPD) haben am 25. September den Grundstein für das Neubauprojekt Uferhöfe gelegt.Die künftigen Mieter sind vom kreativen Geist umzingelt. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau errichtet ihr bisher größtes eigenes Neubauprojekt im Künstlerkiez am grünen Pankeufer. Direkt neben dem Haupthaus der insgesamt drei Wohngebäude befindet sich das...