Wechsel

1 Bild

Unternehmensnetzwerk Moabit:Geschäftsstelle unter neuer Leitung: Manfred Gutzmer folgt auf Heike Pfeiffer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 03.12.2016 | 26 mal gelesen

Moabit. Wie erst jetzt öffentlich bekannt wurde, hat es in der Geschäftsstellenleitung des Unternehmensnetzwerks Moabit einen Wechsel gegeben. Die bisherige Leiterin Heike Pfeiffer hat ihre Tätigkeit für den Verein beendet. Der Abschied aus der Geschäftsstelle an der Huttenstraße war bereits zum 30. September erfolgt . Die Gründe für das Ausscheiden hätten „außerhalb des Netzwerks“ gelegen, so Heike Pfeiffer. Ihre...

Buchladen unter neuer Regie

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 08.09.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: "Schmargendorfer Buchhandlung" | Schmargendorf. Wer in der Buchhandlung Starick in der Breitestraße 35-36 Kunde war, wird nun eine Veränderung bemerken. Ab Donnerstag, 15. September, eröffnet das Traditionsgeschäft unter der Leitung von Sabine Kahl, nachdem die frühere Inhaberin Margit Starick in den Ruhestand ging. Der neue Name lautet „Schmargendorfer Buchhandlung“. Sie präsentiert sich der Nachbarschaft ab 18 Uhr mit einem kleinen Fest. Interessenten sind...

Wechsel beim Grips-Theater

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 20.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Dem Grips-Theater steht ein Wechsel bevor. Neuer künstlerischer Leiter der Kinder- und Jugendbühne am Hansaplatz wird Philipp Harpain. Es ist eine theaterinterne Lösung: Grips-Gründer Volker Ludwig hat den seit 2002 als Grips-Theaterpädagogen tätigen Endvierziger berufen, nachdem der bisherige künstlerische Leiter, Stefan Fischer-Fels, seinen Vertrag vorzeitig gekündigt hatte. Stefan Fischer-Fels geht nach...

1 Bild

Geschäftsführer des Jobcenters Mitte wechselt nach Marzahn-Hellersdorf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.01.2016 | 474 mal gelesen

Moabit. Der Leiter des Jobcenters Mitte, Thomas A. Schneider, wechselt nach Marzahn-Hellersdorf.„Eigene gesundheitliche Warnungen sind zu deutlich geworden“, sagte Schneider bei einer kleinen Abschiedsfeier im Balkonsaal des Rathauses Tiergarten. Der 58-Jährige war fünf Jahre lang Geschäftsführer von Deutschlands viertgrößtem Jobcenter. Bezirksbürgermeister Christian Hanke (SPD), Sozialstadtrat Stephan von Dassel (Grüne) und...

Nach dem Trägerwechsel hat die JFE "Villa Pelikan" ihr Angebot neu sortiert

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 28.05.2015 | 599 mal gelesen

Hellersdorf. Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung "Villa Pelikan" hat sich unter ihrem neuen, freien Träger profiliert. Jutta-Sonja Radtke leistet als "Urgestein" aus den Zeiten als kommunale Einrichtung ihren Beitrag.Als das Bezirksamt 2013 beschloss, die letzten kommunalen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen (JFE) zu privatisieren, gehörte auch die "Villa Pelikan" dazu. Jutta-Sonja Radtke, die stellvertretende...

Neumann übernimmt Platz von Reimers

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 06.10.2014 | 76 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. In der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Steglitz-Zehlendorf gab es einen Wechsel in der Fraktion der Piraten. Paul Neumann übernahm am 1. Oktober den Platz von Dr. Arne Reimers.Reimers, seit 2007 in der Piratenpartei, wurde 2011 in die BVV-Fraktion gewählt. Er begleitete eine Reihe erfolgreicher Anträge, etwa zur Erweiterung der Montessori-Schule um eine Oberstufe oder zu einem Meldesystem mit...

E-Mails von Twitter nicht ignorieren

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 01.10.2014 | 27 mal gelesen

Ein neues Passwort schadet nie - vor allem wenn ein Dienst den Nutzer direkt zum Wechsel auffordert.So sollte man etwa Mails von Twitter, die einen Passwortwechsel wegen Problemen mit dem Konto nahelegen, nicht ignorieren. Denn das Unternehmen schickt Nutzern solche Nachrichten etwa, wenn es Hinweis darauf gibt, dass das Nutzerkonto gehackt worden sein könnte. Die sogenannte Zurücksetzen-Funktion kann aber zum Beispiel...

1 Bild

Zum günstigeren Stromanbieter wechseln

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.06.2014 | 46 mal gelesen

Die Stromanbieter erhöhen regelmäßig ihre Preise. Da kann sich ein Wechsel zu einem günstigeren Unternehmen lohnen.Gegenüber der Grundversorgung seien bis zu 20 Prozent Ersparnis drin, sagt Daniel Dodt vom Marktbeobachtungsportal TopTarif. "Die Grundversorgung ist einer der teuersten Tarife, die Sie haben können." Dennoch steckten noch ein Drittel der Verbraucher in so einem Tarif. Aber auch wer nicht die Grundversorgung...