Nachrichten - Altglienicke

Politik
Die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann, und die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, informierten sich bei der Berliner Woche über die Bedeutung von Anzeigenzeitungen für das bürgerschaftliche Engagement.
11 Bilder

„Ein Forum für das Ehrenamt“
Bundesministerin Julia Klöckner und Gitta Connemann zu Besuch bei der Berliner Woche

Woche für Woche stellen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt engagierte Vereine, Unternehmen und Einzelpersonen vor. Es geht dabei um Information, Anerkennung und Inspiration für andere, die sich ebenfalls für die Zivilgesellschaft starkmachen wollen. Das hat sich mittlerweile auch in der Bundespolitik herumgesprochen. Und so bekam der Berliner Wochenblatt Verlag (BWV) in der vergangenen Woche Besuch von der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner (CDU),...

  • Kreuzberg
  • 17.05.19
  • 277× gelesen
  •  1
Politik

Abend zur Europawahl
Armutskonferenz lädt zu einer Diskussion ins Bürgerhaus ein

„Es gibt viele Menschen, die politisch resigniert haben und an Wahlen nicht mehr teilnehmen. Wer von Armut betroffen ist, hat meist andere Sorgen,“ weiß Hermann Pfahler, Sprecher der Landesarmutskonferenz Berlin. In Altglienicke organisiert der stellvertretende Sprecher der Nationalen Armutskonferenz (nak), Robert Trettin, im Kosmosviertel mit den dortigen Akteuren eine "Wir kommen Wählen!-Veranstaltung", zu der Anwohner und andere Interessierte herzlich eingeladen sind. An mehreren Tischen...

  • Altglienicke
  • 10.05.19
  • 49× gelesen
Umwelt

Fotowettbewerb mit Insekten

Berlin. Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht interessierte Naturbeobachter, die sich an ihrem Fotowettbewerb beteiligen. Bis zum 30. September können die Teilnehmer ihre Porträts von den Bestäubern Berliner Blumen hochladen. Die besten Bilder werden im November bei einem Wildbienen-Workshop von der Oberen Naturschutzbehörde Berlin prämiert. Die eingereichten Fotos dürfen die Größe von sechs MB nicht überschreiten und müssen vom Typ JPG oder JPEG sein. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt...

  • Reinickendorf
  • 08.05.19
  • 80× gelesen
Soziales
Prost! Das Bezirksamt sucht ehrenamtliche Gratulanten.

Blumen vom Bürgermeister
Ehrenamtsbüro sucht dringend weitere Freiwillige für den Gratulationsdienst

Das Sozialamt sucht weitere ehrenamtliche Mitarbeiter für den sogenannten Gratulationsdienst. Jeden Monat bekommen über 200 Senioren Briefe und Geschenke vom Bezirksamt und auf Wunsch Besuch von ehrenamtlichen Gratulanten. 150 Ehrenamtliche sind beim Bezirk registriert, die älteren Bürgern zu runden Geburtstagen oder Ehejubiläen gratulieren. Ab dem 85. Lebensjahr hat jeder Anspruch auf Besuch und Blumen vom Bezirksamt. Und wenn gewünscht, kommt sogar Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne)...

  • Mitte
  • 06.05.19
  • 281× gelesen
Kultur
Machen auch Sie einen Schnappschuss von Ihrem Vierbeiner!

Ein Hundeleben in Szene setzen
Jetzt mitmachen und Eintrittskarten für den Tierpark Berlin gewinnen

Anlässlich des beliebten Hundetages in Friedrichsfelde am 15. und 16. Juni verlosen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt zwei Familien-Jahreskarten und drei Familien-Tageskarten für den Tierpark Berlin. Die Berliner sind verrückt nach Hunden. Mehr als 100.000 Vierbeiner gibt es in der Hauptstadt. Ein Höhepunkt für viele der Hundebesitzer ist der jährliche Hundetag im Tierpark Berlin, Am Tierpark 125. Dieses Jahr findet er am 15. und 16. Juni statt. Mit der Berliner Woche und...

  • 06.05.19
  • 1.398× gelesen
  •  6
Politik

Sprechstunde bei Abgeordneter

Altglienicke. Die nächsten Sprechstunden von Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) finden am 15. Mai von 16 bis 18 Uhr und am 29. Mai von 17 bis 18 Uhr im Bürgerbüro, Grünauer Straße 9, statt. Anmelden können sich Interessierte über mitreden@katrinvogel.de und Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 05.05.19
  • 12× gelesen
Soziales

Blutspenden sind gefragt

Johannisthal. Ein DRK-Team erwartet am 13. Mai von 16 bis 20 Uhr in der Hans-Grade-Oberschule, Heubergerweg 37, potenzielle Blutspender. Außerdem können Sie auch am 15. Mai von 15 bis 19 Uhr in der Grundschule am Berg, Köpenicker Straße 31 in Altglienicke Blut spenden. Wer das will, muss mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder Telefon 0800/119 49 11. RD

  • Johannisthal
  • 30.04.19
  • 26× gelesen
Bauen

Umfeldgestaltung erst ab 2021

Altglienicke. Das Umfeld des neu eröffneten Einkaufszentrums an der Siriusstraße wird erst 2021 neu gestaltet. Das wurde jetzt in einem Zwischenbericht an die Bezirksverordneten bekannt. Laut Bezirk wurde das Umfeld bisher nur zur Verkehrssicherung provisorisch hergestellt. Für die Neugestaltung hat der Bezirk einen Fördermittelantrag bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen eingereicht. Bis zum Frühjahr 2021 sollen gemeinsam mit Anwohnern Pläne entwickelt werden. RD

  • Altglienicke
  • 13.04.19
  • 44× gelesen
Verkehr

Kein Parkverbot für Lkw nötig

Altglienicke. Im Kurvenbereich der Rudower Straße wird es kein Parkverbot für Lkw geben. Der entsprechende BVV-Beschluss vom September 2018 kann nicht umgesetzt werden, da die dafür zuständige Verkehrslenkung Berlin das Ansinnen des Bezirks abgelehnt hat. Wie Verkehrsstaatssekretär Ingmar Streese dem Bezirksamt mitgeteilt hat, sieht die Verkehrsbehörde dort auch nach einem Ortstermin und nach Rücksprache mit der Polizei keine Unfallgefahr oder Behinderungen für andere Fahrzeuge. RD

  • Altglienicke
  • 12.04.19
  • 34× gelesen
Politik
Auf einer Wand werden künftig die Namen der Opfer aufgeführt.
3 Bilder

Wettbewerbsergebnisse ausgestellt
Begräbnisstätte für NS-Opfer wird neugestaltet

Auf dem kommunalen Friedhof Altglienicke wird es bald eine Gedenkstätte für hier beigesetzte Opfer der NS-Diktatur geben. An einem Wettbewerb der Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und Wohnen sowie für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zur Gestaltung der Anlage haben sich elf Arbeitsgemeinschaften aus Landschaftsplanern, Landschaftsarchitekten und Künstlern beteiligt. Das zentrale Anliegen des Wettbewerbs war das Aufheben der Anonymität der Opfer mit der Benennung aller Namen und...

  • Altglienicke
  • 01.04.19
  • 69× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Die nächsten Sprechstunden von Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) finden am 10. und 24. April statt. Jeweils von 16 bis 18 Uhr ist sie im Bürgerbüro, Grünauer Straße 9, anzutreffen. Anmelden können sich Interessierte über mitreden@katrinvogel.de, Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 29.03.19
  • 12× gelesen
Soziales

Mitmachen bei der Kiezkasse

Altglienicke. In diesem Jahr können im Ortsteil 9900 Euro im Sinne der Allgemeinheit ausgegeben werden. Über den Einsatz der Mittel können Einwohner bei einer Kiezkassenversammlung am 9. April mitreden. Beginn ist um 18 Uhr im Familienbegegnungszentrum Altglienicke, Köpenicker Straße 42. Vorschläge für Projekte können bereits vorab per E-Mail eingereicht werden: kiezkasse-altglienicke@ba-tk.berlin.de. RD

  • Altglienicke
  • 28.03.19
  • 31× gelesen
Bauen
Auf dem Grundstück Schützenstraße 33 wird der Abriss der alten Kaufhalle vorbereitet.
3 Bilder

Alte Kaufhalle wird abgerissen
Vorbereitungen für Neubauten in der Schützenstraße

Die Schützenstraße verläuft unmittelbar an der Grenze zum brandenburgischen Schönefeld. Derzeit werden dort zwei Bauvorhaben vorbereitet. An der Schützenstraße 33 befand sich einst ein Netto-Markt, vor wenigen Monaten schloss mit einem Dönerimbiss das letzte Geschäft. Jetzt wurden Bauzäune aufgestellt und Bäume gefällt. „Hier wurde uns am 14. November 2018 der Abriss des Kaufhallengebäudes angezeigt“, teilt Ulrike Zeidler, Leiterin des Stadtplanungsamts, auf Nachfrage mit. Bauantrag und...

  • Altglienicke
  • 19.03.19
  • 203× gelesen
Soziales

Ihre Blutspenden sind gefragt

Altglienicke. Am 27. März ist der DRK-Blutspendedienst wieder präsent: von 15.30 bis 19.30 in der Grundschule am Pegasuseck, Pegasuseck 5. Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Besonders gefragt ist derzeit übrigens die Blutgruppe -0. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter Telefon 0800/119 49 11. RD

  • Altglienicke
  • 18.03.19
  • 20× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiter Patrick Amthor und sein Team freuen sich, die Kunden des Kosmosviertels im neuen EDEKA Center zu begrüßen.
31 Bilder

Neuer Stern im Kosmosviertel
EDEKA eröffnet E-Center in der Siriusstraße in Altglienicke

Im Kosmosviertel leuchtet jetzt ein neuer Stern: Mit der Eröffnung des neu gebauten EDEKA Centers an der Siriusstraße gibt es in dem Ortsteil eine moderne, attraktive Einkaufsmöglichkeit mit Wohlfühlambiente. Neben umfangreichem Sortiment und tollen Serviceleistungen sorgt auch die Gestaltung für ein Heimatgefühl im Kiez. Passend zum Kosmosviertel, empfängt ein „schwebender“ Astronaut die Kunden am Eingang. Das Café „Sternschnuppe“ lädt zum Genießen und Verweilen ein. Noch bis zum 16. März...

  • Altglienicke
  • 15.03.19
  • 4.088× gelesen
Umwelt

Zwei Bäume werden gefällt

Altglienicke. In den nächsten Tagen müssen zwei Bäume gefällt werden. Eine 13 Meter hohe Linde in der Schirnerstraße ist durch Stammfuß- und Wurzelstockmorschung geschädigt. Ähnliche Schäden weist eine 20 Meter hohe Robinie auf dem Spielplatz Hundsfelder Straße in Bohnsdorf auf. Auch hier kommt nach Mitteilung des Straßen- und Grünflächenamts aus Sicherheitsgründen nur die Fällung in Betracht. RD

  • Altglienicke
  • 14.03.19
  • 15× gelesen
Soziales

"Abheben" auf neuem Spielplatz

Altglienicke. Rund 155 000 Euro hat die Sanierung des Spielplatzes Peenestraße gekostet. Wege und Spielbereiche wurden neu angelegt, Spielgeräte eingebaut und Teile der Grünflächen erneuert. Die Gestaltung der Spielanlage für Kinder bis zwölf Jahre nimmt Bezug auf den nahen Flughafen und ist dem Thema Fliegen und Reisen gewidmet. Die Arbeiten hatten im August 2018 begonnen, jetzt wurde der Spielplatz freigegeben. Er gehört zu insgesamt fünf Plätzen im Bezirk, die seit 2018 mit Landesmitteln...

  • Altglienicke
  • 14.03.19
  • 83× gelesen
WirtschaftAnzeige
im Fachmarktzentrum Siriusstraße 1 eröffnet am 14. März ein neuer ROSSMANN.

Einkaufen neu erleben
Rossmann eröffnet in Altglienicke

Am 14. März eröffnet der Drogeriemarkt ROSSMANN in Altglienicke seine neue Verkaufsstelle im Fachmarktzentrum Siriusstraße 1. Auf einer großzügig gestalteten Verkaufsfläche mit ca. 650 Quadratmetern wird dem Kunden ein sowohl in Breite als auch Tiefe überzeugendes Sortiment mit Schwerpunkten bei Haar- und Körperpflege, dekorativer Kosmetik, Parfüm, Babynahrung und -pflege, Hygieneprodukten sowie Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln geboten. 29 ROSSMANN-Qualitätsmarken Besonders...

  • Altglienicke
  • 14.03.19
  • 527× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) bietet im März zwei Sprechstunden an. Am 12. und am 27. März ist sie jeweils von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro, Grünauer Straße 9, anzutreffen. Anmelden können sich Interessierte über mitreden@katrinvogel.de und Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 06.03.19
  • 16× gelesen
Umwelt

Baumfällungen am Mittelweg

Altglienicke. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilt, werden in diesen Tagen am Mittelweg und an der Wegedornstraße 23 Bäume gefällt. Die Bäume, darunter Erlen und Birken müssen für ein Bauvorhaben der NOVA Bodengesellschaft zur Freimachung des Baufelds weichen. Die Fällung wurde in einem städtebaulichen Vertrag mit dem Bezirk vereinbart. Im Zuge des Straßenneubaus werden später auf Kosten des Investors neue Bäume gepflanzt. RD

  • Altglienicke
  • 22.02.19
  • 15× gelesen
Soziales

Ihre Blutspenden sind gefragt

Adlershof. In den nächsten Tagen gibt es zwei Möglichkeiten, beim Deutschen Roten Kreuz Blut zu spenden. Ein Team erwartet Sie am 28. Februar von 11.30 bis 16.30 Uhr in den Räumen der Wista-Management GmbH, Rudower Chaussee 29. Außerdem besteht die Möglichkeit, am 6. März von 15 bis 19 Uhr in der Grundschule am Berg, Köpenicker Straße 31 in Altglienicke, Blut zu spenden. Spender müssen gesund und mindestens 18 Jahre alt sein, bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Weitere Termine unter...

  • Adlershof
  • 21.02.19
  • 23× gelesen
Umwelt

Bezirksamt lässt Bäume fällen

Altglienicke. Im Coloniapark müssen in diesen Tagen vier Bäume gefällt werden. Die beiden Weiden sind morsch und weisen Pilzgefahr auf, eine Robinie ist ebenfalls morsch. Eine 17 Meter hohe Linde ist bereits abgestorben. Eine Weide an der Venusstraße ist durch Stammfußmorschung geschädigt. Aauch hier kommt nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts aus Sicherheitsgründen nur noch die Fällung in Betracht. RD

  • Altglienicke
  • 14.02.19
  • 10× gelesen
Soziales
Auch diese Häuser an der Schönefelder Chaussee gehören nun wieder einem kommunalen Berliner Wohnungsunternehmen.

Das Kosmosviertel gehört wieder Berlin
Kommunales Wohnungsunternehmen Stadt und Land kauft mehr als 1800 Wohnungen zurück

Der 8. Februar war ein guter Tag für die Mieter im Kosmosviertel. Beim Notar wurde der Vertrag unterzeichnet, mit dem das kommunale Wohnungsunternehmen Stadt und Land von der privaten Wohnungsgesellschaft Schönefeld Wohnen rund 1800 Wohnungen erwirbt. Rund drei Jahre war um den Rückkauf der Wohnungen mit dem privaten Münchner Eigentümer gepokert worden. Jetzt kommen 1821 Wohnungen und 22 Gewerbeeinheiten nach rund 20 Jahren wieder in kommunalen Besitz. Die Wohnungen rund um Ortolfstraße und...

  • Altglienicke
  • 13.02.19
  • 397× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) lädt zu zwei Sprechstunden in ihr Bürgerbüro in der Grünauer Straße 9 ein. Termine sind am 13. und 27. Februar jeweils von 16 bis 18 Uhr. Anmelden können sich Interessierte über mitreden@katrinvogel.de und Telefon 431 81 41 oder sie kommen einfach im Büro vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 06.02.19
  • 2× gelesen
Bauen

Bauantrag für Wohnhaus gestellt

Altglienicke. Am Standort des früheren Seniorenheims an der Venusstraße entsteht ein Wohnhaus mit 127 barrierefreien Wohnungen. Wie das Bezirksamt mitteilte, ist dafür Ende November 2018 der Bauantrag des kommunalen Wohnungsunternehmen Degewo eingegangen. Geplant ist ein Achtgeschosser mit 84 Einzimmerwohnungen, 42 Zweizimmerwohnungen und einer 1,5-Zimmerwohnung. Die Baukosten werden mit 12,8 Millionen Euro angegeben. RD

  • Altglienicke
  • 19.01.19
  • 78× gelesen
Verkehr
Sperrbaken und nur eine Spur je Richtung. Im Baustellenbereich im Raum Altglienicke  kommt es schnell zum Stau.
2 Bilder

Bundesstraße wird zur Stadtstraße
Bis zum Frühjahr 2021 wird an der B 96a gebaut

Seit Mitte 2018 ist es für Autofahrer nicht zu übersehen. An der Bundesstraße B 96a wird tüchtig gebaut. Da im Bereich zwischen Abzweig Grünau und Zubringer zur A 117 nur eine Spur je Richtung zur Verfügung steht, kommt es dort regelmäßig zum Stau. Mit den Bauarbeiten soll eine der letzten Folgen des Mauerbaus beseitigt werden. Weil nach dem 13. August 1961 die Menschen aus dem Südosten Berlins nach Potsdam schlicht nicht mehr durch Neukölln und Zehlendorf fahren konnten, hatte die DDR die...

  • Altglienicke
  • 11.01.19
  • 134× gelesen
Bildung
Hobbyhistoriker Ronald Seiffert hat die Ausstellung zur Gagfah-Siedlung gestaltet.
7 Bilder

Die Gagfah machte das Dorf zur Stadt
Ausstellung zur Geschichte der Wohnsiedlung an der Ortolfstraße

Kunibertstraße, Ortolfstraße und Wolfmarsteig erhielten ihre Namen vor rund 80 Jahren. Die Straßen entstanden beim Bau der Gagfah-Siedlung. Im vorigen Jahr wurde die Gemeinnützige Aktien-Gesellschaft für Angestellten-Heimstätten 100 Jahre alt. Seine Spuren hat das Unternehmen auch in Altglienicke hinterlassen. Um 1930 war das noch eher ein beschauliches Dorf. Dann wurden Ackerflächen parzelliert. Dort entstand ab 1934 die Gagfah-Siedlung. „Das Unternehmen hat damals Wohnungen für...

  • Altglienicke
  • 10.01.19
  • 174× gelesen
Soziales

Blutspenden werden gebraucht

Altglienicke. Nach einer Pause über die Feiertage sind jetzt wieder die Blutspendeteams des DRK unterwegs. Freiwillige können am 16. Januar von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Grundschule am Pegasuseck, Pegasuseck 5, Blut spenden. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Besonders gefragt sind derzeit übrigens Spender mit der Blutgruppe 0-. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder Telefon 0800/119 49 11. RD

  • Altglienicke
  • 07.01.19
  • 9× gelesen
Bildung

Mit dem grünen Auge ganz vorn

Altglienicke. Den Wettbewerb "Kreativster Stromkasten" der Stromnetz Berlin GmbH haben in diesem Jahr Schüler des Anne-Frank-Gymnasiums gewonnen. Das Motiv trägt den Titel "The green eye". Als Preis gibt es einen Zuschuss für die Klassenkasse. Alle Infos unter www.stromnetz.berlin/stromkastenstyling. sim

  • Altglienicke
  • 04.12.18
  • 13× gelesen
Soziales

Blutspenden sind gefragt

Altglienicke. Am 12. Dezember können gesunde Freiwillige wieder ihr Blut beim Deutschen Roten Kreuz spenden. Von 15 bis 19 Uhr können Spender zwischen 18 und 72 Jahren mit Personalausweis oder Reisepass in der Tasche in die Grundschule am Berg, Köpenicker Straße 31, kommen. Die Spende findet im Speisesaal, der außerhalb des Schulgebäudes liegt, statt. Nach der Blutabgabe steht wie immer ein leckerer Imbiss bereit. Weitere Termine gibt es unter www.blutspende-nordost.de oder unter Telefon...

  • Altglienicke
  • 28.11.18
  • 2× gelesen
Politik

Neue Nachbarschaften entwickeln
Bürgergespräch zu Standorten für Flüchtlingsheime

Am Bohnsdorfer Weg sollen Wohnungen für Geflüchtete entstehen. Vorab kann die Nachbarschaft über das Zusammenleben und eine bessere soziale Infrastruktur mitdiskutieren. Bettina Jarasch, Sprecherin für Integration und Flucht der Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus, lädt gemeinsam mit der Fraktion in der BVV zum Bürgergespräch ein. Die Diskussion findet am 30. November um 18 Uhr im Bürgerhaus Altglienicke, Ortolfstraße 182, statt. Mit dabei sind außerdem zwei weitere Vertreter der Partei:...

  • Altglienicke
  • 22.11.18
  • 82× gelesen
Kultur

Weihnachtsmarkt zum Mitsingen

Altglienicke. Der „3. Weihnachtsmarkt zum Mitsingen“ findet am 1. Dezember am „Roten Platz“ in der Ortolfstraße im Kosmosviertel statt. Ein buntes Bühnenprogramm erwartet die Besucher von 15 bis 18 Uhr. Mit Kosmos- und Pegasuschor singen sie gemeinsam bei Kerzenschein Weihnachtslieder. Glühwein, Bratwurst und internationale Leckereien verführen zum Schlemmen. Kinder können Geschenke basteln, Dosen werfen oder sich schminken lassen. Väterchen Frost und seine Begleiterin Schneeflöckchen aus dem...

  • Altglienicke
  • 20.11.18
  • 27× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) hält im November noch zwei Termine für Sprechstunden bereit. Jeweils von 16 bis 18 Uhr ist sie am 14. und 28. November im Bürgerbüro an der Grünauer Straße 9 anzutreffen. Anmelden können sich Interessierte über mitreden@katrinvogel.de oder Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 08.11.18
  • 4× gelesen
Soziales

Ihre Blutspende ist gefragt

Altglienicke. Derzeit bemüht sich das Deutsche Rote Kreuz, seine Blutbanken wieder aufzufüllen. Am 14. November wartet ein DRK-Team von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Schule am Pegasuseck, Pegasuseck 5, auf Spender. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Besonders gefragt sind derzeit übrigens die Blutgruppen A- und 0-. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter 0800/119 49 11. RD

  • Altglienicke
  • 07.11.18
  • 8× gelesen
Soziales

Spielgeräte waren verschlissen

Altglienicke. Auf dem Spielplatz Ehrenfelder Straße 25 mussten jetzt die Spielgeräte abgebaut werden. Sie waren stark verschlissen und konnten nicht mehr repariert werden. Das Straßen- und Grünflächenamt bemüht sich um die Finanzierung einer Neugestaltung im kommenden Jahr. RD

  • Altglienicke
  • 17.10.18
  • 28× gelesen
Wirtschaft
Metallrestaurator Bernd Helmich in seiner Werkstatt.
3 Bilder

Kunstschmied und Restaurator Bernd Helmich
Arbeiten für den Denkmalschutz

Seit drei Jahren steht das schmucke Gebäude im Hinterland der Wegedornstraße. Hier hat Bernd Helmich (57), Kunstschmied und Restaurator, seinen Firmensitz. Gelernt hat er das Handwerk in der vom Kunstschmied Artur Kühn (1883-1944), dem Großvater des bekannten Kunstschmieds Achim Kühn gegründeten und 1972 verstaatlichten VEB Kunstschmiede Weißensee. „In der Wendezeit wollte ich mich selbstständig machen. In Berlin waren für einen privaten, künstlerisch orientierten Handwerker aber keine...

  • Altglienicke
  • 10.10.18
  • 124× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Katrin Vogel, Mitglied im Abgeordnetenhaus (CDU), lädt am 17. Oktober zur Sprechstunde ein. Von 16 bis 18 Uhr ist sie im Bürgerbüro, Grünauer Straße 9 anzutreffen. Anmeldung unter mitreden@katrinvogel.de oder  Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. Zusätzliche Termine nach Vereinbarung können gern abgesprochen werden. sim

  • Altglienicke
  • 04.10.18
  • 31× gelesen
Soziales

Blutspender werden gesucht

Niederschöneweide. In den nächsten Tagen gibt es zwei Möglichkeiten, Blut zu spenden. Ein DRK-Team ist am 20. September von 16 bis 19 Uhr in der Archenhold-Oberschule, Rudower Straße 7. Außerdem können Sie am 26. September von 15 bis 19 Uhr in der Grundschule am Berg, Köpenicker Straße 31 im Ortsteil Altglienicke Blut spenden. Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder Telefon 0800/119 49 11....

  • Niederschöneweide
  • 13.09.18
  • 17× gelesen
Kultur
Larry Schuba wird Countrymusik spielen, die die Festbesucher zum Tanzen anregt.

Jetzt wird gefeiert!
17. Altglienicker Spätsommerfest am 9. September 2018

Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Altglienicker Spätsommerfest statt. Zum nunmehr 17. Mal wird am Sonntag, 9. September, in der Besenbinderstraße und auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Netto-Markt wieder groß gefeiert. Die Organisatoren des Wirtschaftsverbandes Altglienicker Unternehmer e.V. haben ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm zusammengestellt, bei dem für jeden etwas dabei sein sollte. Die Kinder und Sportler der ansässigen Vereine demonstrieren wieder ihr...

  • Altglienicke
  • 05.09.18
  • 670× gelesen
Sport

Spielfreies Wochenende

Altglienicke. Die Mannschaft von Trainer Andreas Zimmermann hatte am vergangenen Wochenende spielfrei. In die Regionalliga-Saison startete die VSG derweil eher durchwachsen. Vier Punkte stehen nach den ersten vier Spielen auf der Habenseite. Mut macht da das Testspiel beim Zweitligisten 1. FC Union, das 3:1 gewonnen wurde. Die Tore erzielten Preiß, Förster und Skoda; für Union, das mit vielen Reservespielern antrat, traf Eidtner. Am Freitag hingegen verlor die VSG einen Test beim...

  • Altglienicke
  • 22.08.18
  • 19× gelesen
Soziales

Guter Rat für Alleinerziehende

Altglienicke. Im Kosmosviertel erhalten Alleinerziehende Hilfe und Beratung im Infopoint im Schwangerenbegegnungszentrum, Ortolfstraße 182/184. Jeden Montag von 10 bis 11.30 Uhr können sich Mütter und Väter mit ihren Babys und Kleinstkindern austauschen und in einem schönen, großen Raum zusammen spielen. Sämtliche Fragen rund um den Alltag sowie die Kinder werden von der erfahrenen Leiterin des Infopoints, Marion Killet, beantwortet, Kontakt unter Telefon 0176/55 48 96 62,...

  • Altglienicke
  • 16.08.18
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Action

Action: Am 16. August eröffnet der Non-Food Discounter eine weitere Filiale in Altglienicke. Bei Action finden Kunden über 6000 Produkte in 14 Produktkategorien, wie Sport, Haushalt, Körperpflege, Do-it-Yourself, Deko oder Spielzeug & Unterhaltung. Köpenicker Straße 11, 12524 Berlin, Mo-Sa 9-20 Uhr, www.action.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Altglienicke
  • 13.08.18
  • 1.907× gelesen
Soziales

Spielplatz wird jetzt aufpoliert

Altglienicke. Der Spielplatz an der Peenestraße wird jetzt überholt und muss dafür bis zum Jahresende gesperrt werden. Zuwegungen und Einfriedungen werden neu gestaltet. Die Spielgeräte werden als Thema den nahen Flughafen BER aufnehmen, Klettergeräte erinnern an einen Hubschrauber und ein altes Flugzeug, die Rutsche wird als Kontrollturm gestaltet. Alle Maßnahmen auf dem 1000 Quadratmeter großen Areal kosten rund 159 000 Euro. Das Geld wird aus dem Spielplatzsanierungsprogramm des Senats...

  • Altglienicke
  • 03.08.18
  • 56× gelesen
Blaulicht

Reizgasattacke am Bahnhof

Altglienicke. Ein Jugendlicher ist am 30. Juli gegen 23 Uhr am S-Bahnhof Grünbergallee mit Reizgas angegriffen worden. Zwei Unbekannte hatten in dort nach der Uhrzeit gefragt. Als er auf seine Armbanduhr blickte, entriss ihm einer das Handy. Der Überfallene forderte sein Eigentum zurück, da sprühte ihm der Komplize des Räubers Reizgas ins Gesicht. Dann entwendeten sie den Rucksack des Opfers und flohen in unbekannte Richtung. Der junge Mann erlitt Augenreizungen. Das Raubkommissariat der...

  • Altglienicke
  • 01.08.18
  • 72× gelesen
Soziales

Spende für Familienzentrum

Altglienicke. Das Familienbegegnungszentrum des Vereins Offensiv 91 an der Semmelweisstraße hat eine Spende erhalten. Die Project Life Stiftung hat einen Scheck über 3000 Euro übergeben. Die Stiftung gehört zum Bauträger Project Immobilien, der gerade zwischen Semmelweisstraße und Rudower Straße das „Parkquartier Altglienicke“ mit 80 Eigentumswohnungen realisiert. RD

  • Altglienicke
  • 26.07.18
  • 33× gelesen
Sport

Erfolgreich beim Volleyball

Altglienicke. Die beiden Mädchenteams des Berlin Brandenburger Sportclubs sind von den Giochi del Tricolore-Spielen aus Albinea, der italienischen Partnergemeinde des Bezirks, mit einer Goldmedaille für das Team „Under 18“ und einem vierten Platz für das Team „Under 16“ zurückgekommen. Das Turnier in Italien findet alle vier Jahre statt. Unterstützt wurden die BBSC-Volleyballerinnen vom Bezirksamt und vom Verein Partner Treptow-Köpenick. RD

  • Altglienicke
  • 25.07.18
  • 42× gelesen
Sport
Der neue VSG-Trainer Andreas Zimmermann geht optimistisch in die neue Regionalliga-Saison.

Zitterpartie vermeiden
Der neue VSG-Trainer Andreas Zimmermann setzt auch auf Ex-Unioner

Noch mal soll es nicht so eng werden. Die VSG Altglienicke strebt in dieser Saison den sicheren Klassenerhalt in der Regionalliga an. Die Kicker der VSG Altglienicke fiebern dem Start in der Regionalliga Nordost entgegen. Der Auftakt hat es bereits in sich. Am 28. Juli (13.30 Uhr) empfängt die Mannschaft des neuen Trainers Andreas Zimmermann im Jahn-Sportpark den langjährigen Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt. Für beide Vertretungen ist es gleich eine Standortbestimmung. Die Erfurter sind...

  • Altglienicke
  • 22.07.18
  • 296× gelesen
Bauen
Anwohnerin Stefani Pilkahn räumt die durchweichten Sachen aus dem Keller.
6 Bilder

Rohrbruch legt Semmelweisstraße lahm
Rund 1000 Kubikmeter Trinkwasser liefen in Untergrund und Keller

Am 14. Juli hieß es plötzlich Alarmstufe Rot. Sensoren meldeten der Schaltwarte im Wasserwerk Müggelsee gegen 21.30 Uhr einen Druckabfall. Fast zur gleichen Zeit sickerte vor dem Haus Semmelweisstraße 42 Wasser aus einem Riss in der Fahrbahn. Ein Linienbusfahrer der BVG sah die Sickerstelle, bremste und setzte sein Fahrzeug gerade noch rechtzeitig zurück. Sekunden später brach die Fahrbahn der Semmelweisstraße ein. Beim Vorortbesuch zwei Tage später gähnt ein rund 25 Quadratmeter großes...

  • Altglienicke
  • 18.07.18
  • 454× gelesen
Politik

Sprechstunden bei Abgeordneter

Altglienicke. Im Juli bietet Abgeordnetenhausmitglied Katrin Vogel (CDU) zwei Sprechstunden an. Sie ist im Bürgerbüro an der Grünauer Straße 9 am 4. und am 18. Juli jeweils von 16 bis 18 Uhr anzutreffen. Anmelden kann man sich unter mitreden@katrinvogel.de und Telefon 64 31 81 41 oder Sie kommen einfach vorbei. sim

  • Altglienicke
  • 25.06.18
  • 23× gelesen
Bauen

Werderstraße wird ausgebaut

Altglienicke. Die verlängerte Werderstraße wird jetzt ausgebaut. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilt, werden dort die Fahrbahn erneuert und die Oberflächenentwässerung verbessert. Gebaut wird ab 2. Juli zwischen Besenbinderstraße und Goldsternweg in fünf Teilabschnitten. Der Durchgangsverkehr wird unterbrochen, die Erreichbarkeit der Grundstücke bleibt gewährleistet. Bis Ende Mai 2019 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. RD

  • Altglienicke
  • 24.06.18
  • 94× gelesen