Toller Einstand von Özcin

Altglienicke. Die VSG hat in der Oberliga eine Woche nach der ersten Saisonniederlage in die Erfolgsspur zurückgefunden. Das Team des Trainerduos
Rösner/Kutrieb siegte mit 3:2 beim FC Strausberg. Rösner sprach von einem verdienten Erfolg seiner Mannschaft, „der höher hätte ausfallen müssen“. Matchwinner war Neuzugang Özcin (Viktoria 89), der in seinem ersten Spiel für
Altglienicke gleich einen Doppelpack schnürte. Das dritte VSG-Tor erzielte Antunovic.

Die nächste Aufgabe steht am Sonnabend (14 Uhr) an. Dann empfängt die VSG auf dem Fritz-Lesch-Sportplatz Mecklenburg Schwerin.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.