100 Wohnungen fertig: Auch die Kunst wurde berücksichtigt

Britz. Am Montag, 5. September, feierte die Baugenossenschaft IDEAL eG die Fertigstellung von 100 Wohnungen am Kormoranweg.

Es wurden neun Wohngebäude mit drei bis fünf Etagen sowie zwei Tiefgaragen gebaut. Die Zwei- bis Vier-Zimmerwohnungen haben zwischen 60 und 110 Quadratmeter Wohnfläche, Balkone bzw. Terrassen. Außerdem wurde eine Gästewohnung und ein Gemeinschaftsraum errichtet. 75 Wohnungen sind bereits bezogen, an 25 Wohnungen werden noch Restarbeiten durchgeführt. Nur zwei Wohnungen sind noch nicht vermietet. Auch die Kunst ist nicht zu kurz gekommen. Die Künstler Gabriele Roßkamp und Serge Petit haben die in den Straßennamen benannten Vögel in Form von Skulpturen dargestellt. Bei der Einweihung sagte Bürgermeisterin Franziska Giffey, hier sei eine maßvolle Nachverdichtung erfolgt. Die Neubauten der Wohnungsbaugenossenschaften sind „angesichts der hohen Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum in Neukölln sinnvoll“, betonte Giffey. KT

Autor:

Klaus Teßmann aus Prenzlauer Berg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.