Altes neu entdecken

Dahlem. Im Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25, ist ab Freitag, 8. März, die Sonderausstellung "alt Vertrautes - neu entdecken" zu sehen. Die Ausstellung über "materialisierte Erinnerungen" aus dem Ethnografischen Museum Krakau zeigt bis zum 30. Juni Anekdoten, Kindheitserinnerungen, Gemälde, Fotografien, Spielzeug und Kunsthandwerk. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Sonnabend und Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Weitere Informationen unter 266 42 34 02.

Martinus Schmidt / mst

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen