Anzeige
  • 2. November 2017, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Vortrag zu Schloss Biesdorf

9. November 2017 um 17:30
Schloss Biesdorf, 12683, Berlin

Biesdorf. Die Stiftung Ost-West-Begegnungsstätte Schloss Biesdorf lädt am Donnerstag, 9. November, um 17.30 Uhr zu einem Vortrag zur Geschichte des Schlosses, Alt-Biesdorf 55, ein. Der Architekturhistoriker Oleg Peters geht auf die Geschichte des Schlosses seit Übernahme durch das Land Berlin ein und unternimmt einen Ausblick auf seine Zukunft. Die Siemens-Villa wurde am 9. November 1927 vom Land Berlin übernommen. Der Vortrag erfolgt in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Bezirks. Der Eintritt kostet vier Euro. Einlass ist ab 17 Uhr. Um Anmeldung wird unter  902 93 25 90 gebeten. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige