Anzeige
  • 21. Februar 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Gespräch über Bildung

28. Februar 2018 um 18:00
Freizeithaus Balzerplatz, 12683, Berlin

Biesdorf. Die Themen Bildung, Betreuung und Erziehung stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr im Freizeithaus Balzer Platz, Köpenicker Straße 184. Unter dem Motto „Bürger fragen – Politiker antworten“ stehen die Linken-Abgeordnete Regina Kittler und der Vorsitzende des Bezirkselternausschusses, Norman Heise, Rede und Antwort. Kittler ist Bildungs- und Kulturpolitische Sprecherin ihrer Fraktion. Heise ist auch Vorsitzender des Landeselternausschusses von Berlin. Veranstalter ist die Regionalgruppe Biesdorf-Süd des Vereins der Eigenheim- und Grundstücksbesitzer in Deutschland (VMEG). hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige