Veranstaltungen - Friedrichsfelde

  • 26. Oktober 2021 um 18:00
  • Zachertstraße 52
  • Berlin

Über rechtliche Betreuung

Friedrichsfelde. Das Betreuungswerk Berlin bietet eine kostenfreie Fortbildung für Menschen an, die vor der Aufgabe stehen, einen Menschen mit einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung zu betreuen. Teilnehmer erhalten einen Überblick darüber, was eine rechtliche Betreuung ist und wie sie abläuft. Die Fortbildung findet am 26. Oktober von 18 bis 20 Uhr im „Margaretentreff“ der AWO, Zachertstraße 52, statt. Eine digitale Teilnahme ist ebenfalls...

  • 28. Oktober 2021 um 19:00
  • Erich-Kurz-Straße 9
  • Berlin

Der Vater der Weltzeituhr

Friedrichsfelde. Die Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz gehört zu den bekanntesten Wahrzeichen Berlins. Ihr Erfinder ist Erich John. Er war einer der gefragtesten Designer der DDR. Aus einem langen Gespräch der Fernsehjournalistin Heike Schüler mit dem Formgestalter ist das Buch „Weltzeituhr und Wartburg-Lenkrad. Erich John und das DDR-Design“ entstanden, das 2019 im Jaron Verlag erschien. Am 28. Oktober um 19 Uhr sind sie in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9, zu Gast und beleuchten...

  • 28. Oktober 2021 um 19:00
  • Bodo-Uhse-Bibliothek
  • Berlin

Im Gespräch mit Erich John

Friedrichsfelde. „Weltzeituhr und Wartburglenker: Erich John und das DDR-Design“ ist der Titel einer Veranstaltung, die am 28. Oktober um 19 Uhr in der Bodo-Uhse-Bibliothek an der Erich-Kurz-Straße 9 beginnt. Erich John war einer der gefragtesten Designer der DDR. Die Fernsehjournalistin Heike Schüler beleuchtet im Gespräch mit dem Erfinder des Berliner Wahrzeichens auf dem Alexanderplatz die faszinierende Geschichte der Formgestaltung in der DDR. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet vier...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.