Anzeige
  • 28. April 2016, 11:25 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zum Filmschaffen in der DDR

13. Mai 2016 um 19:00
Museum Treptow, 12487, Berlin

Johannisthal.Noch bis Ende September zeigt das Museum Treptow eine Plakatausstellung zum Filmschaffen in der DDR unter dem Titel „Freiheit und Zensur“. In diesem Rahmen wird am 13. Mai um 19 Uhr der DEFA-Film „Karla“ gezeigt. Der Filmabend wird von der Filmwissenschaftlerin Irina Vogt moderiert. Die Ausstellung selbst kann donnerstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr besichtigt werden. Das Museum befindet sich im alten Rathaus Johannisthal, Sterndamm 102. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige