Lesung mit Maxim Leo

Friedrichsfelde.Am 12. März liest der Autor Maxim Leo aus seinem Buch "Haltet euer Herz bereit" in der Bodo-Uhse-Bibliothek in der Erich-Kurz-Straße 9. Die Lesung beginnt um 19 Uhr. In dem Buch erzählt Leo eine Familiengeschichte, die sich über drei Generationen erstreckt: Vom Großvater, der in der Resistance gekämpft hat, Spion und Journalist war, über die Eltern und schließlich Maxim Leo selbst. Dabei geht der Autor darauf ein, was die DDR aus seiner Sicht zusammenhielt und sie schließlich zerstörte. Mit dieser Lesung startet die Bodo-Uhse-Bibliothek zugleich eine Reihe von Lesungen mit vielfältigen Lebensläufen und begeht damit das Jahr ihres 30-jährigen Bestehens. Der Eintritt zur Lesung kostet vier, ermäßigt drei Euro. Eine Reservierung der Karten ist unter 512 21 02 möglich.

Karolina Wrobel / KW

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen