Schutthaufen ist weg

Grünau.Der Schutt- und Abfallhaufen auf dem Parkplatz am S-Bahnhof Grünau - Adlergestell - ist weg. Im Rahmen einer Ersatzvornahme hat das Tiefbauamt die von bislang unbekannten Tätern illegal abgelagerten 20 Kubikmeter Abrissschutt abfahren lassen. Nun kann die bezirkseigene Fläche wieder zum Parken genutzt werden. Sollte der Verursacher nicht ermittelt werden, bleibt der Bezirk allerdings auf den Entsorgungskosten sitzen. Neben der illegalen Ablagerung hatte es im Umfeld des Parkplatzes weitere Vorfälle gegeben. So wurden mehrere Bäume angesägt, die daraufhin gefällt werden mussten (die Berliner Woche berichtete). Auch hier konnte bisher leider kein Täter ermittelt werden.

Ralf Drescher / RD

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen