Anzeige

NBSC siegt 2:0 gegen Hürtürkel

Heiligensee. Der Berlin-Ligist hat sein Auswärtsspiel gegen den BSV Hürtürkel am vergangenen Sonntagnachmittag gewonnen. Nach 90 Minuten hieß es am Hertzbergplatz 2:0 für die Nordberliner, die damit auf den elften Tabellenplatz vorgerückt sind. Der NBSC ging in der 23. Spielminute durch Lukas Fechner in Führung, so ging es mit 1:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel erhöhte dann Jonas Göhler in der 67. Minute auf 2:0. Zu diesem Zeitpunkt der Partie war Hürtürkel bereits in Unterzahl auf dem Platz, in der 51. Minute gab es eine Rote Karte gegen den Oberliga-Absteiger.

Weiter geht es am kommenden Sonntag mit dem nächsten Auswärtsspiel. Der NBSC muss gegen die Reserve des BFC Dynamo antreten, Anstoß ist um 14 Uhr im Sportforum Hohenschönhausen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt