Nordberliner SC verliert 0:2

Heiligensee. Der Nordberliner SC hat nach zwei Auftaktsiegen sein Heimspiel am vergangenen Sonntag sang- und klanglos gegen das Überraschungsteam SD Croatia mit 0:2 verloren. Der Berlin-Ligist geriet bereits nach elf Minuten in Rückstand, konnte aber in der Folge nichts mehr dagegen ausrichten. Im Gegenteil: In der 85. Minute kassierte der NBSC auch noch das 0:2.
Beide Tore erzielte Croatias Stürmer Damantang Camara.

Weiter geht es für die Nordberliner am kommenden Sonntag. Der NBSC muss auswärts beim SV Tasmania antreten. Anstoß der Berlin-Liga-Partie ist um 14 Uhr im Werner-Seelenbinder-Sportpark in Neukölln.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.