Anzeige

Plötzlich auf die Straße getreten

Müggelheim. Am 10. Juni wartete ein Zwölfjähriger gegen 18 Uhr mit seiner Großmutter auf den Bus an der Odernheimer Straße. Plötzlich trat das Kind unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde dort von einem BMW erfasst. Der Schüler kam mit Schürfwunden und einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus, der Autofahrer blieb unverletzt.

Ralf Drescher / RD
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt