Anzeige

Medizinschrank geraubt

Rummelsburg. Bei einem Einbruch in eine Apotheke haben es vier Einbrecher auf einen Medizinschrank und Bargeld abgesehen. Der Vorfall ereignete sich am Morgen des 4. April. Eine Anwohnerin konnte gegen 2.20 Uhr beobachten, wie unbekannte Männer sich an dem Metallgitter des Eingangs einer Apotheke in der Geusenstraße machten. Sie drangen in die Apotheke ein, griffen nach der Beute und flüchteten in einem bereitstehendem Fahrzeug in Richtung Türrschmidtstraße. KW

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt