Café für Erwerbslose

Siemensstadt. Im Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Helin Evrim Sommer (Linke) eröffnet am 28. August ein "Erwerbslosen-Café". Wer keine Arbeit hat, prekär beschäftigt ist, Gleichgesinnte kennenlernen, Erfahrungen austauschen oder sich einfach nur eine Auszeit gönnen will, kommt von 16 bis 18 Uhr vorbei. Es gibt Kaffee und Kuchen. Gesprächspartner sind Brigitte Schilling als Initiatorin des Erwerbslosencafés und das Bürgerbüro-Team. Ort ist die Reisstraße 21. Das Erwerbslosen-Café wird künftig ein Mal im Monat geöffnet sein. Anmeldung ist gewünscht, aber kein Muss: 23 56 41 77 oder per E-Mail an helin-evrim.sommer.ma05@bundestag.de. Nächster Termin ist der 25. September. uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen